Das Klavier ist auf C gestimmt, die Klarinette auf Bb. Dementsprechend musst du wenn du die Noten das Klavier in C-Dur schreibst, die für die Klarinette in D-Dur schreiben. Die Regel ist: immer die Tonart, die zwei Kreuze mehr hat als die vom Klavier, immer einen Ton höher schreiben.

...zur Antwort

er schreibt auch Schatz i liebe dich und so was ich nich verstehe

klingt ein bisschen danach, als würdest du dich selbst nicht lieben. wenn du dich dann in andere verliebst merken die das. und du merkst wahrscheinlich dass die das merken, und wirst dann verletzt und noch unsicherer. versuch einfach mal du selbst zu sein und nicht nur darüber nachzudenken was andere denken. oder denk besser so: er mag mich, er schreibt mir dass er mich liebt. irgendwas wird dahinterstecken. er findet dich toll, teile seine Meinung! du wirst überrascht sein was eine gesunde portion Selbstbewusstsein und Selbstvertrauen für einen unterschied machen können :)

...zur Antwort

Das ist völlig normal wenn du sonst nicht so lange spielst. Beim Klarinettespielen spielt ja der Ansatz eine wichtige Rolle, und da werden eben auch Muskeln (unter anderem in den Wangen) beansprucht. Der Effekt ist also ein ähnlicher wie wenn du lange Sport machst: die Muskeln sind angestrengt und das spürst du. Das kann sogar so weit gehen dass man Muskelkater im Gesicht hat!

Um in so einem Augenblick die Muskulatur ein bisschen zu lockern, hilft es, die Wangen aufzublähen und dann so die Luft rauszupusten, dass die Lippen und Wangen "mitwackeln". Keine Ahnung wie ich das genau beschreiben soll :D mit hat es auch schon geholfen einfach mal eine Pause zu machen, was zu trinken, und eventuell die müde Muskulatur zu massieren.

Ansonsten musst du (wenn das geht, ich hatte dieses Problem öfter auf Orchesterfahrten, wo man das nicht einfach so machen kann) längere Pausen einlegen, oder es einfach für den Tag gut sein lassen.

Um dieses unangenehme Gefühl nicht so schnell zu haben, achte darauf dass dein Ansatz nicht verkrampft, das heißt das Mundstück nicht zu weit im Mund oder zu weit draußen, Winkel ab und zu anpassen, etc. Also im Endeffekt alles tun, um den Ansatz möglichst einfach und angenehm zu machen. Den kann man übrigens auch trainieren ;) dann wird es auch besser mit der Zeit

...zur Antwort

Gegenfrage: Merken Jungs/Männer das nicht? Weil mir fällt das schon recht schnell auf...

...zur Antwort

ich finde braune augen sind zwar "normal" aber keineswegs langweilig. die augen jedes menschen haben etwas ganz besonderes wenn man sich genauer mit ihnen beschäftigt :) mein exfreund hatte blaue augen und ich fand blaube augen vorher immer langweilig und nicht so schön. auch seine augen waren nichts besonderes als ich ihn kennengelernt habe, aber mit der zeit habe ich mich tatsächlich in diese augen verliebt. es kommt nicht darauf an, wie sie aussehen, wenn man sie neutral ansieht, sondern wenn man sie mit liebenden augen sieht und sie auch besondere gefühle tragen. augen sind ein wesentlicher teil der vermittler von gefühlen und gerade deshalb verliebt man sich als erstes in diese ;)

...zur Antwort

es ist überhaupt nicht schlimm, wenn du nicht so auffällst. das ist eigentlich hauptsächlich eine charaktersache. und wenn deine freundin so super-toll ist, dann ist das schön für sie, aber da gefällt auch nicht allen jungs. ich habe zum beispiel ähnliche erfahrungen gemacht. eine freundin von mir ist total extrovertiert und redet immer mit allen, lacht laut, so dass sie voll auffällt, aber das ganze wirkt eben leider nicht immer natürlich. sie ist trotzdem eine richtig tolle freundin, aber eine zeit lang hat mich es genervt, dass ich es nicht geschafft hab so zu sein wie sie, aber mittlerweile hab ich einfach verstanden, dass wir zwei vollkommen verschiedene menschen sind. ich bin diejenige, die eher mal zuhört, im hintergrund steht und nicht allen über jedes kleine detail aus ihrem leben erzählt. sie ist die lautere, die alle unterhält, und auch so einiges über sich preisgibt. es scheint also immer so, dass sie im mittelpunkt steht, aber nebenbei werfen ihre vermeintlichen verehrer mir meistens verschwörerische blicke zuwerfen und so. was ich damit einfach sagen will, ist, dass meistens die ruhigeren eher diejenigen sind, die eine verbindung aufbauen, weil sie auch eher merken, dass jemand sich nicht so gut fühlt oder ähnliches. man wirkt auch nicht so unnahbar, wenn man nicht ganz so extrovertiert und vermeintlich perfekt wirkt. der junge will ja noch herr der lage sein, und nicht den durchblick verlieren, wenn sie anfängt zu reden, sondern mitreden können und so. mir ist es auch schon passiert, dass einer ihrer verehrer sich deshalb in mich verliebt hat... also keine angst, dass daraus nichts mehr wird ;)

...zur Antwort

naja, jeder hat seinen eigenen geschmack, und wenn man drüber streitet ist das ziemlich unnötig. weil entweder man streitet sich ewig weiter, oder man sagt, ja ok, wir sind eben verschieden, oder der eine passt sich am ende dem anderen an, und dann ist das ja eig kein wirkliches individuum mehr sondern macht dem anderen nur noch alles nach. das heißt, es wird der willen gebrochen, und der kann auch nicht mehr wirklich selber sagen was er schön findet. oder er nimmt iwann seinen eigenen geschmack wieder auf und dann kommt evtl wieder zu streit.

...zur Antwort

es gibt tatsächlich leute, die das erregend finden, weil eben die haut an den lippen besonders dünn ist, und deshalb alle gefühle da intensiver sind. und eben gegenseitig an den lippen zu "knabbern" soll anscheinend erregend sein. kp ob es wirklich so, ist, hab ich nur mal in irgend so nem roman gelesen...

...zur Antwort

wie lange tanzt du denn schon? und in was für einer tanzschule/verein? das kommt nämlich immer ganz drauf an wie man es lernt, ob auf wettkampf oder auf spaß ausgerichtet. aber ich glaub der trick ist ganz einfach möglichst kleine schritte, aber aus der hüfte heraus getanzt....

...zur Antwort

ich könnte mir vorstellen dass das irgendwie ein psychisches problem ist oder so... dass er denkt, dass wenn er auflegt, es zu ende ist, oder was auch immer. sprich ihn doch einfach mal drauf an wieso du immer auflegen sollst, im endeffekt ist ja doch er derjenige, der weiß wieso und sonst niemand.

...zur Antwort

Angeboren ist, dass der Mensch sich zu Musik gerne bewegt, das gilt auch für Babys und kleine Kinder. Musik macht einen Menschen glücklich, und wenn man glücklich ist, bewegt man sich gerne ein wenig übermütiger. Natürlich gibt es Menschen die später dann besser tanzen können, und solche, die es nur ungern tun, weil sie glauben es nicht zu können. Aber grundsätzlich ist Tanzen sowas wie "fest im Blut", eigentlich jeder kann es und hat seinen eigenen Stil, sich im Tanz auszudrücken.

...zur Antwort

die hohen schuhe sind schon mal ein guter ansatz, am anfang allerdings noch nicht nötig. probier mal zu hause aus, ob du in den schuhe die füße relativ schnell bewegen kannst (z.b. ein Seitschritt und dann schnell schließen), dann sind sie zum tanzen geeignet. am anfang kann das recht unangenehm sein, aber da gewöhnt man sich mit der zeit dran und die füße tun dann auch nicht mehr so weh danach :) ansonsten würde ich einfach normale kleidung anziehen, jeans und ein schickes top oder so zum beispiel, aber eher kein kleid, weil das beim tanzen echt stören kann. das hab ich auf diversen bällen schon bemerkt, wenn sich das dann um die beine rum enggezogen und verdreht hat, und ich meinem partner in die arme gefallen bin (das muss natürlich nicht passieren, aber insegsamt behindert es dich eher, da du die beine nicht so gut bewegen kannst wie sonst). ist natürlich auch ein netter flirtversuch, aber zum tanzen nicht besonders zuträglich, besonders am anfang nicht. hoffe ich konnte dir helfen ;)

...zur Antwort

das kommt ganz auf die frau an, ich hab eine freundin die sucht dann den näheren kontakt und schameißt sich nach einer gewissen zeit regelrecht an ihn ran und ich selbst suche dann eher abstand weil ich angst hab dass er was merkt und nicht dasselbe empfindet. das kommt echt ganz auf den charakter an, wenn man auch sonst eher offen und aufgedreht ist, ist es wahrscheinlicher dass man weiterhin kontakt sucht als wenn man schüchtern ist. ich hoffe ich konnte helfen

...zur Antwort

das klingt für mich ein bisschen nach irgendeinem psychischen problem, als wäre er depressiv oder so. unterhalte dich einfach mal mit ihm darüber wie es ihm geht, was sein job so macht und so. einfach den kontakt ein bisschen mehr fördern, auf ihn eingehen und so weiter. vielleicht wirds ja dann besser...

...zur Antwort

küss du ihn einfach mal. dann übernimmst du relativ automatisch die fürhung und kannst ihn vll ein wenig lenken. wenns so auch nicht geht, dann sag ihm, dass er sich einfach mal von dir anleiten lassen soll, du würdest das küssen ganz gerne mal anders ausprobieren. das wird schon :;)

...zur Antwort

flirten muss nicht immer bewusst sein, es kann auch einfach sein, dass er einfach nur freundlich sein will oder das andere mädchen nett/witzig findet. mein freund unterstellt mir immer mal wieder mit anderen zu flirten, und ich selbst merke nichts davon, das kann also auch ganz unbewusst passieren, und muss noch lange nicht heißen, dass man nicht mehr in den anderen verliebt ist! hoffe ich konnte dir helfen :D

...zur Antwort

Entweder du schreibst amicalement oder cordialement (allerdings ist das eher ungewöhnlich) oder einfach nur bisous :)

...zur Antwort

Es gibt etwas, das nennt sich Down-Syndrom, das ist jedoch keine Krankheit, sondern ein Fehler im Erbmaterial, das 21. Chromosom liegt dann dreifach vor, deswegen nennt man es auch Trisomie 21. Die Menschen sind dann meist kleiner und etwas stämmiger, ihr Gesicht ist rundlicher und sie haben etwas anders gestellte Augen. Meistens benehmen sich diese Menschen dann auch noch relativ kindisch. Vielleicht meinst du das?

...zur Antwort

vorher die hände kalt waschen, auch kaltes wasser da über das handgelenk und den puls laufen lassen. das hilft tatsächlich, da hast du dann erstmal eine zeitlang eiskalte hände ;)

...zur Antwort

Im Allgemeinen ist es nicht so, dass du bestimmte Tanzschuhe brauchst. Zumindest nicht für einen Anfängerkurs - da kannst du normalerweise auch einfach Turnschuhe anziehen, der Lehrer wird dir dann sagen, ob du andere brauchst. Aber später ist es dann üblich Schuhe mit einem Absatz von ca. 5-8 cm und Ledersohle zu tragen, meist sind das dann offene Schuhe, weil du dir sonst die Füße kaputttanzt. Ich hab die Erfahrung gemacht, dass für mich 7 cm optimal sind, mit mehreren Riemen auf verschiedenen Höhen die den Fuß halten, aber da braucht jeder das, was ihm am besten passt und gefällt. Außerdem muss man sich dann erstmal an die Schuhe gewöhnen, die ersten Male mit neuen Schuhe hole ich mir jedes Mal Blasen an den Zehen - aber das geht dann auch wieder weg :)

Ich hoffe ich konnte dir helfen :)

...zur Antwort