Klarinette und Klavier gleiche Tonhöhe?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das Klavier ist auf C gestimmt, die Klarinette auf Bb. Dementsprechend musst du wenn du die Noten das Klavier in C-Dur schreibst, die für die Klarinette in D-Dur schreiben. Die Regel ist: immer die Tonart, die zwei Kreuze mehr hat als die vom Klavier, immer einen Ton höher schreiben.

Wenn mich nicht alles täuscht ist das Klavier ein c Instrument und Klarinette ein f Instrument. Also das was beim Klavier ein c ist ist bei Klarinette ein f. Kann mich aber auch täuschen.

Was möchtest Du wissen?