Analogkäse ist nicht unbedingt vegan...

Guter veganer Käse ist zum Beispiel Wilmersburger Pizzaschmelz, Wilmersburger Scheiben oder du streust einfach Heleschmelz drüber. Du kannst auch selbst Parmesan herstellen, Rezepte gibt es da mehrere (einfach ergoogeln: veganen Parmesan selbst herstellen).

...zur Antwort

Alpro ist vegan. Wenn "pflanzlich" draufsteht, ist es das auch. Es gibt ja auch vegane Schokolade.

...zur Antwort

Ich finde die von Böhme sehr lecker, die gibts sowohl online als auch im Kaufland und Rewe.

Vegane Schokoladen sind oft viel zu süß. Kauf auf keinen Fall weiße Schokolade, die ist echt pappsüß.

Ich hab jetzt die Naturata Chocolat Reismilch entdeckt (nach vielen Fehlschlägen), die ist ganz gut.

...zur Antwort

Deine Mangelerscheinungen liegen nicht an der veganen Ernährung, sondern an einer allgemein schlechten Ernährungsweise.

Interessant wäre: Wie lange genau lebst du schon vegan? Welche Lebensmittelallergie hast du? Welche Blutwerte genau sind schlecht?

Allgemein würde ich dir dazu raten, dich bewusst gesünder zu ernähren. Viel Gemüse, viel Obst, Nüsse, Samen, Hülsenfrüchte, Vollkornprodukte. Vor allem abwechslungsreich. Lass die Sojamilch mal weg, gesund ist die nämlich auch nicht. Informier dich darüber, in welchen Lebensmitteln die Stoffe enthalten sind, die dir fehlen. Und lass auf jeden Fall regelmäßig ein Blutbild machen, um zu sehen, ob es sich verbessert. Auch, wenn die Werte wieder völlig in Ordnung sind, ist das wichtig.

...zur Antwort

Babysitten vielleicht? Du könntest dich auch umhören, bei welchen Praktikumsstellen du bezahlt wirst. Aber das wäre halt nichts dauerhaftes.

...zur Antwort