Die Frage ist, ob du überhaupt eine Soundkarte hast, oder nur Onboard-Sound. Der ist in der Regel wirklich schlecht, sodass hochwertige Geräten damit nicht zur Geltung kommen. Bei einem PC würde ich eine ordentliche Soundkarte einbauen.

...zur Antwort

Versuch dir einen eigenen PC zusammenzubauen, da kannst du viel dabei lernen über Hardware und auch Software.

...zur Antwort
Dagegen

Wozu? Das kann nur in Ländern gut sein, wo die Leute nicht so gut wie wir Auto fahren können. Zum Beispiel im Osten (Europas).

...zur Antwort

Ich hätte gerne ein leichtes Elektromobil für 2 Personen, das 20 km/h fahren würde, mit einer Minileistung 1000 Watt, und einem Minigewicht von ungefähr 100 - 150 kg, und einem Preis von max 2000,- Euro.

...zur Antwort

Bei 2 Personen sind es 75 qm.

...zur Antwort

Das gerade auf keinen Fall!

Wieso sollten sie so etwas überhaupt tun? Und wurde ihnen schon überhaupt etwas, sei es eine Kleinigkeit, nachgewiesen?

...zur Antwort

Ich bin dafür, sie sollen sie tragen! Und wer sie nicht trägt, sollte eine Strafe zahlen wie in Iran. Schließlich sind sie Muslime, und nicht wir.

...zur Antwort
gar kein Islam

Aber wenn schon dann so einen strengen Islam, wie es die Flüchtlinge aus Aleppo mitgebracht haben, wo die Frauen mehr als nur Kopftuch tragen, sie sollen eine schwarze "Tunika" tragen, so wie alle Wahabiten in Idlib und Aleppo, denn sie sollen sich hier nicht einleben, da sie irgendwann nach Hause sollen. Ich kann den Assad verstehen, dass er sie nicht haben will, da er selbst kein Islamist ist, aber ich will sie hier auch nicht haben.

...zur Antwort

Man muss zumindest unterscheiden nach Grund- und Spitzenlastkraftwerken, letztere können schnell reagieren und herunterfahren; andere brauchen länger, weil von einer ständigen Grundlast ausgegangen wird, die nicht einfach schlagartig wegfällt.

...zur Antwort

Das würde ich dir nicht empfehlen, da du bestimmt vor der Fahrt nicht von dem Betreiber gemessen wurdest ob du die Beschleunigungen ohne Gesundheitsgefährdung überstehen würdest.

...zur Antwort

Manche sind nur tolerant (und in Deutschland mit einer neuen Religion Klimaschutz), weil sie zu bequem sind, eine eigene Meinung zu haben.

Der Planet stürzt in die Eclipsenkrise. Der Roundelrassismus bricht aus.Man fordert nicht mehr wie früher eine Umkehrung des optischen Effekts der Sonnenfinsternis, man ist schon einen Schritt weiter und hat schon losgelassen, wie es den teuersten Selbstfinderseminaren zur Ehre und Vorbild gereichen könnte: Sollen die doch nur machen bei ... (Last train to London) ist mir gleich, jetzt brauchen die auch nicht mehr daherkommen mit ihrem Londoner Stadtplan. Und wehe, da will noch ein Rückgratloser speichelleckend devoter ewig-gestriger-White-Spotter es wagen, diese Machwerke von ... auch nur noch einmal ansprechen zu wollen. Geschlossen! ZU! Chiuso! Fermé! Understand, you nightcap?

...zur Antwort
Bald zu viel CO2, das muss verhindert werden

Das "Klimaschutz"/EE-Konzept der Klimahysteriker ist eh bereits verloren, ehe es überhaupt angefangen hat! Denn z.Zt. sind weltweit zusätzliche 1.400 - 1.600 Kohle-KW in Bau oder in Planung.

Federführend ausgerechnet an den Hauptempfängerländern des "Pariser Klimaschutzabkommens" Indien und China.

30 abgeschaltete Kohle-KW in Deutschland gegen die 1.400 - 1.600 zusätzlichen weltweit, so ist der Spielstand in Sachen globaler CO2-Bilanz. Und wir hier in Deutschland träumen etwas von "Klimaschutz" und die Hysteriker hüpfen dafür herum. Wie lustig!

...zur Antwort

Das könnte sein, denn viele Spiegel verzeichnen, das Gesicht ist vielleicht länger und kontrastreicher als in der Wirklichkeit.

...zur Antwort