Hiiro no Kakera : Die junge Tamaki muss aufgrund der Arbeit ihrer Eltern vorrübergehend von Tokio zu ihrer Großmutter aufs Land ziehen. Dort angekommen muss sie allerdings feststellen, dass sie in der Lage ist, japanische Gottheiten sowie Dämonen zu sehen. Wenig später muss das junge Mädchen erfahren, dass sie das Schicksal einer heiligen Prinzessin in sich trägt und von diesem Moment an von den Jungen des Shugogo-Hauses beschützt wird.

https://www.youtube.com/watch?v=BwhEvxkXLkc

...zur Antwort

hmmm .. also bei Princess Jellyfish gibt es einen Typen der sich immer als Frau verkleidet weil er es mag eine zu sein .. villt. gefällt dir der Anime :)

Beschreibung : Tsukimi Kurashita will nach Tokio, um Illustratorin zu werden. Dort angekommen, zieht sie in den Amamizukan, einen Apartmentkomplex voller Fujoshi, weiblichen Otakus, in dem Männer verboten sind. Eines Tages lädt Tsukimi eine augenscheinlich stilvolle, modebewusste Frau dazu ein, bei ihr zu wohnen, nur um anschließend festzustellen, dass ihr Gast nicht das ist, was „sie“ zu sein scheint.

...zur Antwort

-A silent voice (Film) : houya Ishida ist der Klassenclown und hat sich bei seinen Mitschülern und Lehrern bereits einen Namen gemacht. Als die hörgeschädigte Shouko Nishimiya an seine Schule wechselt, dauert es also auch nicht lang, bis er und seine Truppe ein neues Opfer für ihre Hänseleien und immer brutaler werdenden Streiche gefunden haben. Als wieder einmal eines von Shoukos teuren Cochlea-Implantaten „verschwindet“, fordert ihre Mutter endlich, dass sich etwas ändert. Durch die Schwere des Mobbings und die Kosten der Implantate sind das Lehrerkollegium und die Schulleitung in Aufruhr versetzt und ein Schuldiger ist schnell gefunden: Shouya. Um dem Mobbing zu entkommen, wechselt Shouko erneut die Schule und Shouya, der von seinen bisherigen Kumpanen verlassen und hintergangen wurde, ist auf sich allein gestellt, während er nun das Opfer jeglichen Mobbings ist. So wächst er auf, allein und mit nichts als Hass für alle Fremden und jene, die ihm so bereitwillig in den Rücken fielen. Doch er lernte aus seinen Fehlern und versucht nun, seine früheren Untaten wiedergutzumachen: Er arbeitet in Teilzeit neben der Schule, um seiner Mutter die Kosten für Shoukos Implantate zurückzuerstatten und er brachte sich Zeichensprache bei, um Shouko ganz offiziell um Verzeihung zu bitten. Der Weg zur Vergebung ist jedoch lang und steinig – besonders, wenn man sich nie selbst vergeben hat …

-Sukitte ii na yo: Mei Tachibana hatte in ihren bisherigen 16 Jahren weder einen festen Freund noch irgendwelche anderen Freunde. Eines Tages verletzt sie aufgrund eines Missverständnisses den beliebtesten Jungen der Schule, Yamato Kurosawa, der daraufhin Gefühle für sie entwickelt und ohne ihr Einverständnis entscheidet, dass sie befreundet sind. Wäre das nicht schon genug, beschützt er sie dann sogar noch mit einem Kuss vor einem Stalker …

...zur Antwort

Inu x Boku SS: Ririchiyo Shirakiin hat Schwierigkeiten mit anderen Menschen in Kontakt zu treten, da sie sich ziemlich arrogant verhält und stets eine Distanz zu ihren Mitmenschen aufbaut. Sie entschließt sich ins Ayakashi-kan einzuziehen, wo sie isoliert von anderen Menschen leben kann. In dem Haus lebt ein Bund von Geheimagenten, genannt Secret Service, dessen Vorfahren sich mit Monstern vermischten, sodass auch sie keine normalen Menschen sind. Auf ihrem Weg in ihr Zimmer wird sie von dem Bodyguard Soushi Miketsukami überrascht, der dazu engagiert wurde, sich 24 Stunden um das Wohl von Ririchiyo zu kümmern. Er drängt ihr seine Dienste auf und bittet sie darum, ihn zu ihrem "Hund" zu machen.

Kokoro Connect : Eigentlich sind die fünf Schüler Taichi, Iori, Himeko, Aoki und Yui dem Kulturclub beigetreten, um ihre Ruhe zu haben und ohne viel Arbeit durch die Yamahoshi Hochschule zu kommen. Doch die beschaulichen Nachmittage sind vorbei, als Herzsamen erscheint, eine unbekannte Lebensform, die sich für die menschlichen Emotionen interessiert. Als Testobjekte hat er sich den Kulturclub ausgesucht und um die Sache voran zu treiben, lässt er die Mitglieder willkürlich die Körper tauschen. Die fünf Freunde sind nun dazu gezwungen, sich mit ihren Problemen und Traumata auseinander zu setzen, die sie bis jetzt versucht haben, geheim zu halten.

Kiznaiver: Katsuhira lebt in der fiktiven japanischen Stadt Sugomori City. Durch einen Vorfall hat er sein Schmerzempfinden verloren und driftet seither lethargisch und ziellos durchs Leben, ohne sich viel um sich selbst oder sein Wohlergehen zu kümmern. Eines Tages tritt seine Mitschülerin Sonosaki vor ihn und teilt ihm mit, dass er ausgewählt wurde ein Kiznaiver zu sein. Als solcher wird er Teil des Kizuna-Systems, durch das seine Schmerzen ab nun mit einer Gruppe seiner Mitschüler geteilt werden. Ziel des Systems ist es, durch dieses Teilen der Schmerzen eine friedlichere Gesellschaft zu schaffen, doch kümmert das die ohne ihre Zustimmung ausgewählten Testpersonen wenig. Diese sehen sich nun nicht nur mit dieser neuen, schmerzhaften Abhängigkeit von anderen konfrontiert, sondern bekommen auch seltsame Aufgabenstellungen vorgegeben, deren Sinn für sie nicht wirklich erkennbar ist. Für Katsuhiro allerdings ist das System die Möglichkeit, erstmals wieder Schmerzen zu fühlen und Verbindungen zu anderen Menschen aufzubauen.

Darling in the Franxx (ich persönlich mag eig. kein Mecha Genre doch ich habe gehört das Darling in the franxx richtig gut sein soll also hab ich mal reingeguckt und ich war nach der ersten Folge schon voll begeistert ...es lohnt sich echt diesen Anime zu gucken! sehr viel romanze und action dabei ! ) Code-Nummer 016 – Hiro – wurde einst als Wunderkind angesehen, doch als er mit seinen Kameraden nicht mehr mithalten konnte und es ihm nicht mehr möglich war, einen „Franxx“ zu steuern, verlor seine Existenz jegliche Bedeutung … schließlich ist es fast dasselbe als würde er gar nicht existieren. Eines Tages jedoch erscheint ein mysteriöses Mädchen vor ihm. Zero Two, so ihr Name, schaut ihn mit vertrautem Blick an und während Lichtreflexe mit den zwei glänzenden Hörnern auf ihrer Stirn spielen, sagt sie: „Ich habe dich gefunden, mein Darling.“

The Ancient Magus Bride: Mahou Tsukai no Yome handelt von der 15-jährigen Chise Hatori, welche seit dem Tod ihrer Mutter und dem Verschwinden ihres Vaters bei unterschiedlichen Verwandten lebte, bis sie schließlich bei einer merkwürdigen Auktion landet. Dort wird sie von Elias Ainsworth, einem knochenköpfigen Mann gekauft, der verspricht, sie zu seinem Lehrling zu machen. Elias ist ein Magier und in der Welt von Drachen und Feen zu Hause. Noch bevor sich Chise an ihre neue Lebenssituation gewöhnen kann, lässt der Magier aber eine weitere Bombe platzen: Chise soll nämlich nicht nur sein Lehrling werden – sondern auch seine Braut.

...zur Antwort

Aoharu x Kikanju : Hotaru Tachibana ist ein Mädchen, das sich als Junge verkleidet. Durch merkwürdige Umstände wird sie in die Welt der 'Survival Games' hineingezogen. Der Schuldige dafür ist der Host Masamune Matsuoka. Die beiden bilden ein Team mit dem Ero-Mangaka Tohru Yukimura. Ihr Ziel ist es, die Besten in Japan zu werden.

Trailer https://www.youtube.com/watch?v=bfE7E8Xmxl8

...zur Antwort

Darling in the Franxx: Code-Nummer 016 – Hiro – wurde einst als Wunderkind angesehen, doch als er mit seinen Kameraden nicht mehr mithalten konnte und es ihm nicht mehr möglich war, einen „Franxx“ zu steuern, verlor seine Existenz jegliche Bedeutung … schließlich ist es fast dasselbe als würde er gar nicht existieren. Eines Tages jedoch erscheint ein mysteriöses Mädchen vor ihm. Zero Two, so ihr Name, schaut ihn mit vertrautem Blick an und während Lichtreflexe mit den zwei glänzenden Hörnern auf ihrer Stirn spielen, sagt sie: „Ich habe dich gefunden, mein Darling.“

Trailer:https://www.youtube.com/watch?v=d17aG6jhAMc&feature=player_embedded

A silent voice : Shouya Ishida ist der Klassenclown und hat sich bei seinen Mitschülern und Lehrern bereits einen Namen gemacht. Als die hörgeschädigte Shouko Nishimiya an seine Schule wechselt, dauert es also auch nicht lang, bis er und seine Truppe ein neues Opfer für ihre Hänseleien und immer brutaler werdenden Streiche gefunden haben. Als wieder einmal eines von Shoukos teuren Cochlea-Implantaten „verschwindet“, fordert ihre Mutter endlich, dass sich etwas ändert. Durch die Schwere des Mobbings und die Kosten der Implantate sind das Lehrerkollegium und die Schulleitung in Aufruhr versetzt und ein Schuldiger ist schnell gefunden: Shouya. Um dem Mobbing zu entkommen, wechselt Shouko erneut die Schule und Shouya, der von seinen bisherigen Kumpanen verlassen und hintergangen wurde, ist auf sich allein gestellt, während er nun das Opfer jeglichen Mobbings ist.

Trailer: https://www.youtube.com/watch?v=nfK6UgLra7g&t=

Kotoura-san : Kotoura Haruka ist ein 16-jähriges Mädchen, das die Gedanken anderer Menschen lesen kann. Durch ihre Fähigkeit hatte sie in ihrer Kindheit viele Probleme. Freunde haben sie verlassen, ihre Eltern haben sich getrennt und sie im Stich gelassen. Jetzt lebt sie alleine und besucht eine neue Schule, wo sie Manabe Yoshihisa kennen lernt. Er akzeptiert ihre Fähigkeit und mit seiner Hilfe lernt Haruka neue Freunde kennen, die sie so akzeptieren wie sie ist.

Princess Jellyfish: Tsukimi Kurashita will nach Tokio, um Illustratorin zu werden. Dort angekommen, zieht sie in den "Amamizukan", einen Apartmentkomplex voller Fujoshi, weiblichen Otakus, in dem Männer verboten sind. Nach einem Zwischenfall kommt es dazu, dass eine augenscheinlich stilvolle, modebewusste Frau - und damit ein Angstgegner der Bewohner von Amamizukan - bei ihr übernachtet. Dem nicht genug, muss Tsukimi am nächsten Morgen auch noch entsetzt feststellen, dass ihr Gast nicht das ist, was "sie" zu sein scheint

Trailer: https://www.youtube.com/watch?v=BhIH4t9TGR8

hotarubi no mori e : Als sechsjähriges Mädchen hat sich Hotaru im Wald des Berggottes verirrt. Gerettet wird sie von dem Youkai-Jungen Gin, der sie weinend und verzweifelt unter einem Baum findet. Aus Dankbarkeit verspricht sie ihm, ihn auch am nächsten Tag zu besuchen. Seit damals kommt Hotaru jeden Tag ihrer Sommerferien in den verzauberten Wald hinter dem Dorf ihres Onkels. Über die Jahre entwickelt sich aus der Freundschaft zu Gin mehr, doch dürfen sich die beiden niemals zu nahe kommen. Sollte Gin von einem Menschen berührt werden, dann wird er für immer verschwinden …

trailer: https://www.youtube.com/watch?v=zOc3pbvFAww

...zur Antwort

also jetzt nicht gezwungen aber die Eltern versuchen die beiden zusammen zu bringen damit sie heiraten :)

itazura na kiss (ziemlich alt aber der ist wirklicht gut ..wenn es um romanze Animes geht ist er einer der besten ! den sollte man als romanze Fan auf jeden Fall gesehen haben! :) :

Kotoko Aihara ist ein Mädchen der F–Klasse und bis über beide Ohren in den talentierten Schüler der A–Klasse Naoki Irie verliebt. Sie beschließt ihm einen Liebesbrief zu schreiben, der von ihm kaltherzig abgelehnt wird, bevor er ihn überhaupt gelesen hat. Gebrochenen Herzens heult sie sich bei ihren Freunden aus der F–Klasse aus und geht nach Schulschluss zurück in das neu gebaute Haus, in dem sie mit ihrem Vater fortan leben soll. Doch das Schicksal meint es nicht gut mit Kotoko und ihrem Vater, da das Haus bei einem kleinen Erdbeben einstürzt. Zuflucht finden die beiden bei einem Freund des Vaters und dessen Sohn ist niemand anderes als das kaltherzige Genie Naoki Irie …

...zur Antwort

Bei niedlich,emotional,reizbar und agressiv fällt mich Taiga aus Toradora ein .. hier 2 kurze Videos :)

https://www.youtube.com/watch?v=N1XDKlBoqhQ

https://www.youtube.com/watch?v=Mknc82j8ZSE

...zur Antwort

Ich finds toll :) würde gerne weiter lesen da ich Fantasy liebe ! (vorallem Elfen )

schreib doch Geschichten auf Wattpad denn jetzt interessiert mich was alles passieren wird :)

...zur Antwort

Sirius the Jeager : Imperiale Hauptstadt, 1930. Eine merkwürdige Gruppe von Menschen, auch „Jaegers“ genannt, sind mit ihren Instrumentenkoffern nach Tokyo angereist, um Vampire zu jagen. Unter ihnen befindet sich ein junger Mann mit auffallender Gelassenheit und ungewöhnlicher Aura. Sein Name ist Yuliy, ein Werwolf, dessen Heimatdorf von Vampiren verwüstet wurde. Yuliy und die anderen Jaegers sind auf der Suche nach einem geheimnisumwobenen heiligen Bogen, dem „Bogen von Sirius“. Auf ihrer Suche werden sie dabei in tödliche Auseinandersetzungen verwickelt. Was erwartet sie am Ende ihrer Reise…?

Trailer:https://youtu.be/MO2syptJZEQ

...zur Antwort

Black Clover würde ich dir vorschlagen :) Asta und Yuno wurden einst gemeinsam bei einer Kirche ausgesetzt. Von Kindertagen an waren die beiden unzertrennlich, doch es entstand auch eine Rivalität. Einer von ihnen soll der nächste Zauberkönig werden, dass schworen sie sich und so war ihr Ziel klar. Während Yuno sich als Genie in den magischen Künsten entpuppte, war Asta unfähig, Zauber zu nutzen und er trainierte zum Ausgleich seinen Körper. Als Yuno ein mysteriöses Grimoire erhält, auf dem statt dem üblichen dreiblättrigen Kleeblatt ein vierblättriges abgebildet ist, und kurz darauf in große Gefahr gerät, offenbart sich auf einmal Astas wahre Kraft. Er erlangt das „Black Clover“-Grimoire der Anti-Magie. Mit demselben Ziel vor Augen, begeben sich die beiden Freunde und Rivalen auf die Reise.

Trailer : https://www.youtube.com/watch?v=UUbxyZwa-qo

...zur Antwort

Wolf Girl and Black Prince (nicht direkt eine Sklavin .. wirst aber sehen :) )

Trailer https://www.youtube.com/watch?v=7S1CDHutthc&t=

...zur Antwort