Kenne niemanden der krankhaft Angst hat.

...zur Antwort

Hab ich überreagiert-Freund hat sich getrennt?

Vor paar Wochen hat sich mein Freund von mir getrennt, es ist irgendwie eskaliert. Er hat mich immer mehr kritisiert u. nie was mit mir unternommen, hat sich nur noch mit mir für Sex verabredet. Das schlimme war, er hatte ganz andere sexuelle vorlieben als ich, auf die ich nicht eingehen wollte trotz langsamen herantastens. aber er hat es immer so schön wie möglich gemacht. Nur sex war mir viel zu viel, weils immer nur das war u. wir haben uns 2 mal in der woche getroffen. Ich brauche halt viel zeit für mich. Mir ist am ende aber bewusst geworden, dass ich ihn nicht öfters sehen wollte, weil er wieder sex verlangt hätte u. ich mich extem unter druck gesetzt u. unzureichend gefühlt hab. Nach dem sex fing er auch an über den sex mit seiner letzten bdsm-affaire zu erzählen. Ich bin eher jmd. Der lieber alles erträgt, als streit zu haben oder jemanden zu verletzten. Und so habe ich es nie ihm direkt gesagt.

An den abend konnte ich nicht mehr, er hatte mich wieder vollgelabert von seiner letzten ollen, mit der er sich paar wochen vorher wieder getroffen hat. Hat mir schonwieder was von polygamie erzählt und er hätte angst, dass er irgendwann nicht durchhält und einen fehler begeht (seitensprung). Danach fing er an mich zu küssen u. wollte sex. ich war so unendlich verletzt u. unsicher, dass ich abgeblockt habe. U. er fragte ob seine worte mich verletzt haben u. ich meinte ja. Ich habe ihn dann nur noch angeschwiegen. Ich meinte nur er soll mich nach hause fahren. U. die ganze fahrt habe ich ihn eiskalt angeschwiegen. Am ende habe ich mich nur trocken für die faht bedankt. Danach war ne woche totenstille. Weder ich noch er hat sich gemeldet. Dann konnte ich nicht mehr, habe ihm geschrieben, dass ich es sehr schmerzhaft finde, keinen kontakt mit ihm zu haben. Er meinte nur er wäre nicht in berlin, wenn er wieder da ist müssten wir reden.

Das gespràch war furchtbar. Ich hab gesagt ich habe mich veletzt gefühlt, weil es mir so vor kam, als würde er die ganze beziehung sabotieren, u. an dem abend alles runtergerattert hat, was michauch nur irgendwie verletzt. U. das ich merke dass er unsicher ist mit mir, u. mich dadurch auch verunsichert.. ein teufelskreis. Er fing an zu weinen.. ich irgendwann auch. Der einzige weg war die trennung. Wir haben uns ziemlich lange noch umarmt, und er fing an wieder mich zu befummeln und wir haben uns am hals geküsst. Und meinte er säße hier die ganze zeit mit nem steifen. Dann haute er raus entweder haben wir sex ohne küssen und kuscheln oder es ist zeit zu gehen. Ich war so perplex dass er das gesagt hat. Und kam mir total schäbig vor. Er meinte die trennung läge nicht an seiner begierde, die sei noch immer da.

Ich weiß, dass es der richtige weg ist. Aber ich hab das gefühl ich hab alles kaputt gemacht. Ich hätte vlt mehr tun müssen oder mehr wie er es sich vorgestellt hätte. Ich weiß nicht, ob es eine gute idee war, denn er fehlt mir. Was meint ihr, habe ich überreagiert?😞

...zur Frage

Wenn ich mir mal all deine Fragen so anschaue ... dann solltest du erst einmal mit dir selber ins Reine kommen, bevor du dir irgendwelche Gedanken über Beziehung und Männer machst.

Wer mit sich selber nicht zufrieden ist, der strahlt das auch noch außen ab ...

...zur Antwort

Das lass mal die Sorge des Logistikunternehmens und nicht deine sein.

...zur Antwort

Warum sollte mollige Frauen ungelenkig sein? Mollig ist nicht fett oder sonst was.

Dementsprechend kann eine mollige Frau im Prinzip jede Stellung machen, die auch eine schlanke Frau machen kann.

Ach ja ... es gibt auch ohh Wunder .... schlanke ungelenkige Frauen.

...zur Antwort

Das wird so auch nicht klappen!

Warum hast du dir denn nicht gleich die LTE-Version von dem Tablet geholt, wo du dann einfach eine Sim-Karte reinmachen kannst?

...zur Antwort

So ein Fertig-PC-Mainboard ist halt nicht für solch Bling Bling gedacht.

Hol dir eine Lüftersteuerung.

...zur Antwort

Geduld ist eine Tugend junger Padawan.

...zur Antwort

Erstens: verstößt man mit derartigem modding ja schon gegen die AGB der Hersteller, und kann dafür natürlich gebannt, und auch auf zivilrechtlichem Wege auf Schadensersatz verklagt werden.

Zweitens: würde dies dann unter § 303b Computersabotage sowie § 263

Betrug fallen.

...zur Antwort

z.B.

ABUS Bordo Granit X-Plus 6500 (nutz ich selber)

oder

Hiplok Gold

Idealerweise nutzt man aber auch zwei Schlösser, bzw. hat dann noch ein Stahlseil bei.

...zur Antwort

Demnächst bekommst du Post wegen illegalem Streaming!

...zur Antwort