Du hast hier drei Fragen auf einmal gestellt.
Auf eine davon kann ich dir antworten.

Kann man Gitarren spielen wieder erlernen?

Ja, unbedingt!

Ich kenne jemanden, der hat für einen viel längeren Zeitpunkt mit seinem Instrument aufgehört und dann wieder angefangen. Es hat ein bisschen gedauert, aber nach ein paar Monaten war bei ihm alles wieder da.

Hau rein, viel Erfolg :-)

...zur Antwort

Das schmeckt nach gar nichts. Von dieser Seite her harmlos.

Ob es für die leckende Person auf Dauer auch gesund ist..., da bin ich mir nicht so sicher.

Ich empfehle dir, dich da vorher noch gut zu informieren.

...zur Antwort

Entspricht nicht unbedingt der Norm.

Aber wen interessiert schon die Norm?

...zur Antwort

Staubkörner in oder an Objektiven machen im allgemeinen keine optischen Probleme!

Und auf Bildern ist im oberen Rand so schwarze Punkte keine Ahnung wo die her kommen.

Falls der Kamera-Sensor verschmutz sein sollte:
Den kann man selbst reinigen.

...zur Antwort

Natürlich ist das technisch möglich.

Geheimdienste haben dazu die Mittel. Nicht nur in fernen Ländern, sondern auch - eingeschränkt - in Deutschland.

Der/die Nutzer/in bemerkt davon................... NICHTS.

...zur Antwort

Extreme Stimmungsschwankungen. Was ist das?

Hi,

ich lege jetzt einfach mal los.

Erstmal vielleicht kurz was zu mir: Ich bin 14 Jahre alt, ein Junge, schüchtern und weiß überhaupt nicht was mit mir los ist... Ich hatte noch nie Lust auf Sex oder Petting oder sowas. Ich habe Angst, dass ich asexuell und aromatisch bin. Ich möchte das aber nicht. Und dieser Gedanke zieht mich so heftig runter, dass meine Laune von normal auf 0 umschlägt. Ich bin angepisst, hab auf nix Bock, hab keinen Hunger und so weiter. Ich habe Angst, mich nie verlieben zu können. Ich wünsche mir den Körperkontakt (Nur sowas wie kuscheln)/Beziehung mit einem Mädchen. In der Schule reden meine Freunde immer über Mädchen die vorbei gehen, und was sie den für einen fetten Arsch haben. Und mich macht es überhaupt nicht an. Kein Bisschen. Mich nervt es ehrlich auch mega, da meine Freunde immer so schlecht mit Mädchen umgehen, dass kann ich gar nicht ab. Immer wenn ich ein tolles Mädchen sehe, denke ich mir: Ja, hübsch, aber joa mehr dann auch wieder nicht. Ich kann mich an Gedanken wie Sex nicht erregen. Danach kippt meine Stimmung wieder. Ich bin mir extrem unsicher ob ich mich überhaupt verlieben kann. Ich hatte da vor den Ferien mal ein Mädchen, was ich ganz süß fand, ich habe versucht mit ihr zu flirten, aber Gedanken an Sex oder irgendwas hatte ich nicht :( Das Einzige was mich anmacht sind Füße, da ich nen Fußfetisch habe. Aber das auch nur, wenn ich gute Laune habe. Ich würde es auch überhaupt nicht erregend finden wenn mich ein Mädchen anfassen würde. Ich würde es toll finden, aber erregend ist es für mich nicht. Wiegesagt, irgendwann hab ich sie dann angeschrieben und sie hatte anscheinend nicht viel Interesse an mir. Das ist jetzt schon 6 Wochen her und mittlerweile habe ich kein richtiges Interesse mehr für sie, mir ist es nur noch peinlich. Ich hab auch keine Ahnung ob ich überhaupt verliebt war. Ich bin aktuelle im Urlaub und habe auch zuhause keine richtige Bezugsperson. Mit meinen Eltern kann ich nicht reden, die nehmen mich nicht Ernst. Mit meiner Schwester kann ich nicht über intime Sachen wie diese sprechen und sonst hab ich niemanden. Ich habe Hypochondrie, dass belastet mich manchmal auch, aber nicht so stark. Hört sich vielleicht Irre an, aber das alles belastet mich sehr. Ich möchte einfach nur ein ganz normaler Junge sein. Ich fühle mich auch wie ein Aussenseiter, da ich andere Gedankengänge wie andere habe. Andere denken über Fußball und sowas nach, ich denke mit 14 Jahren über mein späteres Berufsleben nach.

Ich fühle mich in 2 Teile gespalten die mich starkt auseinanderziehen. Ich hab überhaupt keine Ahnung woran das liegt, ob es mit den Hormonen zu tun hat, was auch immer.

Was meint ihr?

(Selbstmordgedanken hab ich übrigens nicht, dafür ist mir mein Leben und meine Träume viel zu wertvoll)

Endschuldigt bitte, dass dieser Text so wirr ist, ich habe gerade wieder so ne Phase, mir gehts also nicht gut.

Danke an Alle, welche sich den Text durchgelesen haben :)

Viele Grüße 👋

...zur Frage

Versuche doch erst einmal, dich wieder ein bisschen zu beruhigen.

Denn es ist ja so, dass das Gehirn während der Pubertät regelrecht verrückt spielt. Es probiert sich aus und spinnt rum. Ein "Hauptschuldiger" daran ist nach meiner Kenntnis das Hormon Testosteron, welches in dieser Zeit in extrem hohen Maße ausgeschüttet wird und einen oftmals nicht mehr klar denken lässt.

Es ist also erstmal nichts Ungewöhnliches, was dir gerade passiert. Da kannst du ganz beruhigt sein.

Was mir aber gar nicht gefällt, ist, dass du offenbar niemanden hast, mit dem du über deine Probleme sprechen kannst! Das könntest du vielleicht versuchen zu ändern.

Gibt es jemanden, dem du sehr vertraust in deinem Umfeld? Vielleicht kannst du diese Person ja mal ansprechen.

Wenn du aber so eine Person gar nicht hast, dann könntest du auch per Chat, Telefon oder Mail Kontakt zu einer der unten genannten Organisationen aufnehmen. Das geht in der Regel auch anonym.

www.bke-jugendberatung.de

www.youngavenue.de

www.nummergegenkummer.de

www.telefonseelsorge.de

www.das-beratungsnetz.de

www.u25-beratung.de

Achtung: Ich habe diese Seiten nicht selber ausprobiert und kann die Qualität deshalb auch nicht beurteilen...

Viel Erfolg!

...zur Antwort

Aus den Erfahrungen mit einer Hörgeräte nutzenden alten Person ziehe ich folgende Schlüsse, korrigiert mich, wenn ich daneben liege:

Die heutigen Hörgeräte können insoweit sehr gut eingestellt werden, dass genau die Frequenzen, die der/die Betreffende nicht mehr gut oder fast gar nicht hört, wieder wahrgenommen werden können.

Wo es meiner Meinung nach immer noch hapert (hapern könnte), ist die Filterung des Gerätes auf das, was wichtig ist. Das übernimmt ja beim Hörgesunden das Ohr in Verbindung mit dem Gehirn. Da würde ich bei einer Neu-Anschaffung besonderes Augenmerk drauf legen.

...zur Antwort

Ich könnte mir vorstellen, dass Solar-Fotopapier zu unempfindlich ist. Ich habe gerade kurz recherchiert.

Ich glaube, ich würde es mit 'normalem', vielleicht auch gebrauchtem... nee, natürlich nicht gebraucht, aber vielleicht nicht neuem Papier versuchen.

Die Entwicklung ist natürlich etwas aufwändiger. Ich vermute aber, du weißt darüber Bescheid.

Viele Erfolg mit deiner selbst gebauten Kamera!

...zur Antwort
Anderes

Die Formulierung 'Gut und Böse' gefällt nicht.

Für mich ist das Gegenteil von gut nicht böse, sondern schlecht.

Böse ist ein moralischer Begriff und passt eigentlich nicht in den Vergleich.

...zur Antwort

Ein schwierige, aber interessante Frage.

Ich spinne mal ein bisschen rum:

Könnte es sein, dass der erste Teil deiner Frage doch mehr mit dem zweiten zu tun hat, als man es erstmal vermuten würde?

Du machst du dir Gedanken über deinen Gesichtsausdruck, vielleicht weil du befürchtest, beim Sex (oder auch sonst mal?) unvorteilhaft wahrgenommen zu werden?

Wenn es so wäre, könnte es vielleicht sein, dass du nun, sozusagen umgekehrt, dich an diese scheinbare Kontrolle deiner Person beim Betrachten deines Freundes erinnert fühlst und dadurch die sexuelle Lust zurück tritt?

Das waren nur so meine Gedanken...

...zur Antwort

Ich wäre vorsichtig mit dieser Seite!

Es gibt kein Impressum, keine weiteren Angaben, und man hat keine Ahnung, was man sich da herunter lädt.
Auch über die Qualität der mp3s erfährt man nichts - wenn es sich denn überhaupt um solche handelt...

...zur Antwort