Wäre diese Person nicht mehrfach so schnell gefahren, müsste sie auch nicht mehrfach Strafe zahlen.

...zur Antwort

Wenn die Münze tatsächlich nur aus einem Material besteht und nicht irgendwie versilbert wurde, könntest du hier was Wertvolles haben. Das wäre dann eine echte Fehlprägung. Geh am Besten mal zu einem richtigen Experten und lass die dort mal untersuchen. Vielleicht auch bei mehreren, um dir einen Überblick über deren Meinungen zu holen.

...zur Antwort

Fantasie entscheidet, ob es sich um einen Wunschbrunnen handelt oder nicht. Ob es echte gibt und eine richtige Art des "Münze reinwerfens" gibt? Nein, gibt es beides nicht.

...zur Antwort

Ich würde mal sagen: "Doof gelaufen."

Hier steht noch einiges Wichtiges zur MPU und Cannabiskonsum. Du musst eine lange Abstinenz nachweisen, um deinen Führerschein wiederzubekommen. Da das aber nicht der Fall ist, bleibt der Lappen erstmal weg.

https://www.mpu-kompetenz.de/medizinisch-psychologische-untersuchung/mpu-wegen-cannabis/

...zur Antwort

Kannst du bitte noch ein Foto vom Rand machen?

So richtig erkenne ich hier keine Prägelinien, welche normalerweise beim Prägeprozess von antiken Münzen entstehen. Des Weiteren ist es sehr ungewöhnlich, dass das Kopfmotiv so viele "Freiräume" besitzt, die aber alle blitzeblank sind. Habe ich so noch nicht gesehen.

Ich würde auf eine Nachprägung schätzen.

...zur Antwort

Generell gibt es sehr viele Münzen, die heute nicht mehr produziert werden. Einfache Beispiele: Münzen aus dem Dritten Reich, aus dem Römischen Reich oder aus anderen vergangenen Staaten.

Wahrscheinlich meint deine Freundin die alten Lira Münzen aus dem Vatikan. Hier mal ein Link: https://de.ucoin.net/catalog/?country=vatican_city&currency=95

...zur Antwort

Dann hat man dir wohl zwei schwangere Kaninchen verkauft.

...zur Antwort

Ist leider nur 2€ wert. Die Münze ist noch im Normbereich :)

...zur Antwort

1 Euro.

...zur Antwort