Freund hatte Sex mit der Ex

Hallo! Ich weiß, dass Forum ist wahrscheinlich voll von solchen Beiträgen, aber ich brauche einfach Ratschläge...

Ich habe gestern morgen rausgefunden, dass mein Freund mich vor 7 Monaten mit seiner Ex-Freundin betrogen hat.

Mein Freund und ich kennen uns seit einem Jahr. Kurz nachdem wir uns kennen gelernt hatten, benahmen wir uns wie in einer Beziehung, nur wollte er es nie so nennen und offiziell machen. Er sagte mir ständig "wir sind nicht zusammen!". Ich fand es i.O. unter einer Bedingung: Wenn er mit jemand anderem schläft, soll er es mir sofort sagen.

Nun war ich ab und an misstrauisch, aber insgesamt habe ich an ihn geglaubt. Ich habe oft gefragt, ob er mit einer anderen geschlafen hat. Er stritt es jedes Mal ab, was soll er auch sonst tun? Misstrauisch war ich, weil er mit seinen Exen noch immer guten Kontakt hat und auch mal auf eine Party geht. Oder eben mit besagter Ex-Freundin, die er auch mal zu Hause besuchte... Die beiden waren 7 Jahre zusammen, sie hat ihn entjungfert und ist auch vier Jahre älter als er. Außerdem sind die Eltern der beiden super befreundet, weshalb ich immer tolerant genug war, den Kontakt der beiden zu akzeptieren. Außerdem hat er gesagt, empfindet er rein gar nichts für sie und könnte sich nichts mehr mit ihr vorstellen. Die Frau kifft anscheinend den ganzen Tag, ist fast 30 und hat nichts in der Hand und hat ihn zudem 3 Monate lang mit seinem besten Freund betrogen, bis er es raus fand. Das ist 3 Jahre her. Sie hatten es noch ein halbes Jahr versucht, aber schließlich getrennt.

Zurück zu uns. Seit diesem Winter, kann man sagen, dass er sich für mich entschieden hat und wir offiziell zusammen ist. Vor wenigen Wochen hat er mir zum ersten Mal gesagt, dass er mich liebt, obwohl er dachte, dass er das nicht mehr tun könnte... Ich war noch nie glücklicher in meinem Leben als an jenem Tag. Noch nie.

Vor einem Monat ungefähr wurde HPV bei mir festgestellt. Mein Freund war sichtlich nervös, obwohl der Frauenarzt ihm erklärt hatte, dass nicht unbedingt er selbst mich angesteckt haben muss, sondern ich es möglicherweise schon vorher gehabt haben könnte. Allerdings hatte ich vor ihm zwei Männer und er ist die erste langfristige Beziehung. Er benahm sich eine Zeit lang komisch und umsorgte mich wie verrückt. Mir kam dann der Verdacht, der mich einfach nicht los ließ. Deshalb las ich gestern Morgen in seinem Handy. Zusammenfassend stand in der Unterhaltung der beiden, dass sie ihn nicht wiedersehen will, weil sie Angst hat, dass wieder etwas passieren könnte wie damals, und er dann nur wieder geht und rumhurt. Mit mir - der ... Und dass sie ihn noch liebt.

Habe ihn sofort damit konfrontiert. Er war zuerst wütend, weil das ein Vertrauensmissbrauch ist. Was es auch ist, aber mich wollte der Verdacht einfach nicht loslassen.

Es war so, dass er vor 7 Monaten bei ihr war. Ihr ging's schlecht, er tröstete sie. Irgendwann legte sie sich zu ihm und es ging los. Er brach aber mittendrin ab und flüchtete. Ob die Story so st

...zur Frage

Meine meinung: weg damit auch wenn er dich nicht oder fast betrogen hat, hat er dich nicht zu belügen! Wann werden solche leute erwachsen? Tu dir das nicht an! Für dich gibts besseres!

...zur Antwort

Also ich habe mein septum seit september 2013 und war 3 monate danach beim piercer worauf hin mein septum schon in der 2ten woche verheilt war ( nachkontrolle festgestellt) ich habe trotzdem nochn bissle gewartet und bereue es nicht so lange gewartet zu haben. Hatte einen hufeisen als ersteinsatz und jetzt trage ich einen segmentring, nur ich weiß net ob es nach der verheilung ganz schmerzlos bei dir wird nen hufeisen einzusetzen da sich durch die bananne ein gerader stichlich in der nasenscheidenwand bildet und das hufeisen rund ist. Es sei den deine bananne ist rundlich! :)

...zur Antwort

Wieso reden 13 jährige kinder immer über liebe? Boah geht euch in eure lehrer verlieben oder tut was 13 jährige sonst tuen!

...zur Antwort

Er meint vieleicht, das wenn er dich dappt du dich dan wieder nach langem schreien hörst :)

...zur Antwort

Nur mal so wie klongt das bitte? "Soll ich ihm eine chance geben" das klingt sehr oberflächlich was das thema betrifft, schonmal gemerkt das es auf die inneren werte ankommt und nicht auf die äusere? Da musst du keine antwort von ner dritten person erwarten mach doch einfach was du für richtig hällst!

...zur Antwort

Typisch DHL halt -.-"

...zur Antwort

Du kannst sie nachher bei der pokemon kampfzone oder safari kampfzone oder wie das heisst fangen!! Also ich kanns, also halt glutexo,schillok und bisaknosp wenn du die so dringen brauchst kann ich sie dir fangen :-D

...zur Antwort

Also ich bin bisexuell und stehe drauf wenn männer nackt sind und nur socken und oder schuhe anhaben das ist doch total normal, andre stehn auf lack leder latex unterwäsche badewäche sportwäsche etc. Das ist doch nicht schlimm!! Wir leben im 21jahrhundert da ist alles nicht mehr so schlimm wie es damals war. Vieleicht neigst du auch etwas der bisexuallität und weißt/möchtest es nicht! Versuch doch einfach mal den kontakt zu nem mann einfach aus intresse! Wenn dir das nicht gefällt dan kannste ja mal mit einem psycologen darüber reden! Das ist alles menschlich keine sorge!! :-) hoffe das ich helfen konnte!

...zur Antwort

Fühle mich bei meinen Arbeitskollegen nicht wohl - Bin eine Lehrerin

Hallo.

Ich arbeite seit letzten Anfang dieses Jahres in einer Realschule als Lehrerin. Und ich fühle mir dort falsch Aufgehoben. ( Meine Arbeitskollegen sind alle wesentlich älter als ich, was mir aber egal ist. Das alter spielt ja aber Rolle.) Sie sind immer total herablassend zu mir, und behandeln mich immer so, als wäre ich ein Mensch unterer Klasse. Wenn ich in den Pausen versuche mit denen zu sprechen, blocken meine Kollegen entweder ab, oder sagen, ich soll wieder kommen, wenn ich endlich erwachsene Themen zu bestrechen habe. Dabei habe ich meiner Meinung nach, viele Themen, die jetzt nicht grade kindisch sind.

Und nochmal kurz ein Rückblick. Am Anfang meiner Schulzeit waren sie alle noch total freundlich zu mir. Doch nach ca. 2 Monaten, ging es dann Steil Berg ab. Und seit den Osterferien im letzten Jahr, bin ich dort unglücklich.

Bei den Schülern bin ich total beliebt. Ich bin die einzige, die immer von den Schülern morgens begrüßt wird, und bin auch die SV Lehrerin.

Hat jemand eine Idee, was ich am besten machen könnte, um mich in der Schule wohler zu fühlen ? Bitte sagt mir nicht, ich solle einfach den Arbeitsplatz wechseln. Ich habe letztes Jahr meine erste Klasse bekommen. Jetzt sind sie in der 6. Klasse. Und ich möchte sie zumindest noch bis zu ihrem Abschluss begleiten. Die sind mir nämlich richtig ans Herz gewachsen.

Vielen Lieben Dank an euch alle

P.S Ich bin weiblich und 27 Jahre alt

Und sorry für die schlechte Rechtschreibung, aber ich bin mit dem Handy on

...zur Frage

Wie wärs wenn du dich mal mit dem rektor unterhällst und ihm erzählst was dich bedrückt. Du könntest deine zeit in der pause ja auch mit den schülern verbringen :-) wenn sie dich mögen spielen/unterhalten sie sich gern mit dir! Ich hoffe das es holfreich war :-)

...zur Antwort