Bin ich froh deine probleme nicht zu haben, weil sich darauf zu konzentrieren dass am monatsende bauch und tank mehr oder weniger voll sind ist schon stress genug. Oh, miete..

...zur Antwort

Also den statiker den wir herbestellt hatten stellte sich in den dachstuhl, trampelte und machte ein paar minuten hampelmänner und sagte: "passt scho' ". Komischerweise wollte er auch kein geld und war mit bier zufrieden

...zur Antwort

Das hat unserer auch gemacht. Wir haben das Bellen draußen einfach ignoriert bis wir eines Nachts draussen ein rascheln mit darauffolgenden Winseln hörten.. Seitdem ist der Hund verschwunden, spurlos.

...zur Antwort

Buddel mal die Kiste aus. Vielleicht befindet sich epischer Loot darin.

...zur Antwort

Meinst du das ernst?

...zur Antwort

Nette Geschichte, die kauf ich dir aber nicht ab. Der Typ hat die bestimmt nicht vergessen den abzumachen, denn dann würde der Diebstahlschutz anschlagen beim verlassen des Geschäfts.

...zur Antwort

Kann man jemanden vermissen ohne richtiges Kennen?

Kann man jemanden vermissen, in dem man verliebt ist, ohne ihn richtig zu kennen ? Hatte letztens mit einer Freundin eine Diskussion darüber. Dabei redeten wir über ihren Schwarm(26J), den sie vermisst und nicht wirklich kennt? Dem Schwarm hat sie es zwar gesagt, aber für ihn war es nicht glaubhaft, da sie mit ihm nur flüchtig geredet hatte. Der war auch schon etwas überrumpelt, als sie Verliebtsein als Grund angab. Ich finde, man kann jemanden auch ohne (privat) Kennen vermissen, wenn man seine Anwesenheit doch schon in der Gegenwart zusammen genossen hat, wenn auch der Gegenüber dies nicht genauso sieht, also wenn es nur einseitig ist. Eigentlich wenn da noch Verliebtsein dazu kommt wie bei ihr, dann kann die verliebte Person doch ihn vermissen, wenn er es auch nicht so sieht. Sie meinte, er hätte es nicht nachvollziehen können, warum sie verliebt ist und ihn vermisst. Es wäre in seinen Augen unmöglich. Also ich finde, sie kann ihn mehr vermissen, da sie auch verliebt ist, was bei ihr wiederum bewirkt, dass sie die Person gerne in Reichweite haben möchte. Warum hat er es denn abgestritten, ist es wirklich so unmöglich!? In meinen Augen nicht, stimmt ihr mir zu ? Er gab ihr als Grund an, dass sie ihn nicht wirklich kennt und kein Kontakt zu seinem Leben / Alltag hat. Aber für mich hört es sich wie eine Ausrede an, da er es ihr nicht abgekauft hat und betont hat, er versteht es nicht und empfindet auch nichts für sie ;)

...zur Frage

Ja, kann man. Zugegeben, jetzt einschlechtes Beispiel aus dem leben gegriffen, aber ein wenig relatiert:  ich kannte da mal eine Frau, es lief alles super, aufeinmal bricht sie den Kontakt ab und krallt sich einen anderen. Ich hab mir geschworen, dass wenn mir die Schnalle noch einmal über den Weg läuft ich ihr den Hals umdrehe! Im übertragenem Sinne. Trotzdem eine Unart, nicht mal die Schnautze auf zu bekommen und sagen was Sache ist!

...zur Antwort

So eins hatte ich auch mal. Habe es gefüttert, heimelig eingerichtet und in mein Herz geschlossen. Ich habe es wahrlich geliebt. Nach nur einer Nacht war es tot.

...zur Antwort

Als sich mein Schwarm merkwürdig verhalten hat war ich auch anfangs irritiert. Doch dann hab ich so eine kleine Hütte gekauft mit horizontalen Schlitzen darauf. Seit dem geht es meinem Schwarm so gut wie nie, und im Frühling kann ich sogar den Honig herrauskratzen.

...zur Antwort

Kann sein dass sie hinter dir her sind. Passierte einen Typen aus meiner alten Volksschule auch - er verschwand spurlos, 2 wochen später fand man nur mehr Überreste in einem kleinen Waldstück.

...zur Antwort

Ich kann Geburtstage auch nicht leiden. Das ist ein Tag wie jeder andere auch, abertausenende von Menschen werden am selben Tag geboren wie ich. Aufeinmal steht man bei allem im Mittelpunkt - pure Heuchlerei. Feiere die Geburtstage wie ich seit Jahren: dem Videospiel deines Vertrauens und ein Sixpack Bier. Und am nächstens Tag dreht sich die Welt weiter, wie zwei Tage davor.

...zur Antwort