IPhone in die Toilette gefallen, was soll ich tun?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Naja, es ist jtz aus geschaltet, oder? Das wär dann der nächste Fehler.

Sonst kannste nix machen außer zu warten, das Display ist aber warscheinlich schrott. Ist aber nicht so teuer. Vllt kann man noch was retten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Welcher logisch denkende Mensch föhnt ein elektronisches Gerät? Und nein, für dein Iphone besteht keine Hoffnung..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

☆ Nun da du wahrscheinlich das Handy nicht ausgeschaltet hast tendiere ich das es für das iPhone zu ende geht. 

☆ Natürlich war das fönen eine schlechte Idee. 

☆ Was wäre richtig gewesen ?

☆ Sofort ausschalten!

☆ Mit einem Papier Taschentuch vorsichtig trocken tupfen.

☆ Auf gar keinen Fall am Netzteil anschließen!

☆ 1-2 Tage an einem warmen und trockene stelle trocknen lassen. 

☆ Wenn Wasser ins Innere gelangt entsteht beim Trocknen eine Kalksicht die früh oder später die Platine angreift.

☆ Wenn das Mainboard nass wird kann es korrodieren.

☆ Bring es am besten schnell zur Reparatur. 

LG 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vermutlich schrott.

Wie brngt man das immer wieder fertig?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JustClose
19.05.2016, 19:26

Indem es aus der Jackentasche fällt...

0

kauf dir doch einfach ein neues?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JustClose
19.05.2016, 19:30

kauf du mir doch ein neues xdd

0

mann kann es rückgängig machen in dem man genau das wiederholt,

einfach spülen und das Iphone nochmal reinschmeißen.

Den restlichen vorgang bis zum Reis wiederholen und es geht wieder.

das Iphone muss aber die ganze zeit aus sein beim zweitenmal sonst gehts ganz kaputt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JustClose
19.05.2016, 20:00

du meinst wohl dass ich das wasser aus dem Klo zurück in die spüle schütte und das Handy nochmal aus dem Klo hole

0

Am besten ausschalten und in einen Sack mit Reis legen. Das entzieht dem Gerät die Flüssigkeit. Mit sehr viel Glück gehts danach wieder.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?