Hallo!

Mittlerweile ist alles wieder ok, oder? Je nachdem, wieviel und wo gespritzt wurde, kann es leider dauern. Was hilft ist ohne Ende den Mund bewegen. Kaubewegungen, Mund weit öffnen und schließen, Grimassen schneiden.

Ich hoffe, Dir geht's heute gut und Du hast keine Schmerzen...

...zur Antwort

Überforder sie nicht. Wenn sie nur noch kurz Gassi mag, reicht das auch. Ältere Damen sind halt kuscheliger und nicht mehr so aktiv. Ich würde sie nicht "aktivieren", sondern ihr Ding machen lassen, wie sie mag. Und Leckereien, die es sonst nie gab??? Damit wäre ich vorsichtig. Mag ja lecker für sie sein, aber Durchfall etc. wollt Ihr doch nicht, oder???

...zur Antwort

Angeblich wirkt es, probiert habe ich es allerdings noch nicht. Gesehen und gehört habe ich es schon sehr oft... Kleiner Tipp: Mit einer Mascara-Bürste, die ausgedient hat, auftragen. Und auf keinen Fall zu viel. Es darf auch auf keinen Fall in die Augen gelangen. Und bevor man so etwas ausprobiert, an einer kleine Stelle testen, nicht direkt die ganzen Wimpern einschmieren. Sonst hast Du Probleme, wenn Du es nicht verträgst :( Dickflüssig und klebrig ist das Öl, das verwundert mich nicht...

...zur Antwort

Ich gehe mal nicht von einem Leistenbruch aus, das würde ich ganz anders anfühlen, als Du beschreibst. Eher eine Verhärtung der Narbe, was nicht wirklich selten ist. Die meisten Narben oder auch OP-Felder sind verhärtet und fühlen sich wulstig an. Das gibt sich aber wieder! Falls Du beunruigt bist... Du musst doch bestimmt nochmals zur Nachkontrolle, oder??? Einfach zeigen und fragen. Evtl. ist ja die Haut auch nur ein bissel gereizt und morgen früh ist alles schon besser...

...zur Antwort

Es kann einfach eine kleine Entzündung sein, wie halt ein Pickel. Dann wird es aber irgendwann weh tun. Es könnten auch Hämorrhoiden oder eine Analvenenthrombose sein. Aber wäre alles ein bissel schmerzhaft. Geh einfach zum Doc, für den ist das völlig alltäglich und nichts besonderes. Hautarzt oder Hausarzt, wo Du Dich wohler fühlst....

...zur Antwort

Stell Dir vor, Du hast einen Herzinfarkt, bist schwer verletzt, hast irgendetwas, wofür Du dringend einen Notarzt brauchst. Dieser kommt... Mit dem Krankenwagen. Dieser steht auf der Strasse mit Blaulicht und Martinshorn. Denn sonst kann er nicht mitten auf der Strasse parken. Bist DU froh um diesen Wagen??? Augen zu, Ohren zu und durch. Das ist doch wichtig!

...zur Antwort

Ufff... Das ist schwer. Also... zuerst müsstet Ihr alle zum Arzt. Dort müsste im Idealfall eine Stuhlprobe genommen werden, bei der auch etwas herauskommt. Und das möglichst bei allen von Euch. Sollten Salmonellen, Bakterien oder sonstwas rauskommen, gibt der Arzt bzw. die Ärzte das ganze an die Gesundheitskontrolle oder Lebensmittelkontrolle der Stadtverwaltung weiter. Diese befragen Euch, was Ihr gegessen habt und seit wann das ganze ist. Wenn dann wiederum Übereinstimmungen bestehen, wird das Restaurant überprüft. Evtl. werden dort Mängel gefunden oder auch Strafen verhängt. Davon habt Ihr aber nichts!!! Und klagen... Damit werdet Ihr wohl weniger Glück haben, denn vorher muss alles funktionieren. Und die Ergebnisse vom Gesundheitsamt seht ihr ja nicht. Dann zahlt Ihr einen Anwalt, die Gerichtskosten etc. falls es schief läuft. Schreibt lieber an Burgerking eine Mail, schildert, wie es Euch ging und hofft dort auf eine Wiedergutmachung. Evtl. bekommt Ihr ja den ein oder anderen Gutschein. Klagen etc. kann man wohl eher vergessen. Das sollte man den Amerikanern überlassen :) Guten Hunger weiterhin :)

...zur Antwort

Puuuh... Das ist von Kind zu Kind unterschiedlich. Meine Tochter ist auch 7, hat einen Schulweg von ca. 10 Minuten, sie geht aber noch nicht alleine. Allerdings muss sie 2 Hauptstrassen und eine kleine überqueren. Wir trainieren jetzt seit ca. 3 Wochen. Die erste Woche bin ich mit ihr zu Fuss gelaufen, sie vorweg, ich hinterher. Seit letzter Woche gehe ich die Hälfte des Weges mit, die letzten Meter läuft sie allein. Sie geht nur das Stück ohne Hauptstrasse alleine. Ich schaue ihr nach, bis sie fast an der Schule ist. Ich denke, im Sommer kann sie dann ganz allein gehen. Jedoch gehe ich lieber behutsam vor, bis sie selbst super sicher ist und ich mir auch sicher sein kann. Aber Du kennst Deinen Sohn am besten. Lass ihn doch einfach mal vorgehen und geh langsam hinterher. Nicht heimlich, er kanns ja ruhig wissen. Und dann entscheide, wie es weiter gehen soll....

...zur Antwort

Den Vermieter anrufen, die Polizei rufen... Oder wegziehen. So ist es ja kein Zustand :( Ich drück Dir die Daumen, das Du heute einigermassen Ruhe hast!!!

...zur Antwort