Faulsein ist normal - der Mensch ist von Natur aus faul. :) Aber trotzdem muss man sich manchmal aufraffen und was tun, um sich eben nicht, wie du schon gesagt hast, die Zukunft zu verbauen. Am besten hälst du dir immer dein Ziel vor Augen: guter Schulabschluss, ein Beruf, der dir gefällt... hast du deine Berufswahl schon getroffen ? Oft hilft es, wenn man schon genau weiß, was man werden möchte und dann auf dieses Ziel hinarbeitet. Das kann man in kleinen Etappen machen, vllt. erst mal in Mathe eine Note besser werden, versuchen, was zu verstehen und im Unterricht aufzupassen. Und wenn du das geschafft hast, baust du dir dein nächstes Zeil, das du in einer bestimmten Zeit erreicht haben möchtest. Frag dich: Warum mach ich das hier ? Warum sollte ich unbedingt jetzt Mathe lernen, wo ich doch auch Fernsehen gucken könnte ? Warum sollte ich mich jetzt melden, obwohl ich mir nicht sicher bin, ob die Antwort richtig ist ? Weil du gute Mathenoten haben möchtest. Weil du ein gutes Zeugnis haben möchtest. Weil du einen guten Schulabschluss machen möchtest. Weil du später eine schöne Wohnung haben möchtest. etc. etc.

Hoffe, ich konnte dir helfen ;)

...zur Antwort

ich war letztens im 3D-Kino in Avatar und wir saßen so ziemlich in der mitte vor dem Mittelgang. Das war klasse! Von dort fand ich war die perfekte sicht. Auf jeden fall bekommst du von der 10. reihe abwärts einen Nackenkrampf :-P !! Ich würde dir die mitte empfelen. Nicht zu weit weg aber auch nicht zu nah dran! Viel Spaß im Kino!!

...zur Antwort