Wahrscheinlich kennst du schon deine Flugdaten. Die ist wichtig, wenn du in einen Flughafen kommst. Wenn du reinkommt werden da irgendwo Anzeigetafeln sein. Idealerweise bist du 2h vor Abflug da, dann dürfte der schon dranstehen, wenn nicht, warte, bis du deinen Flug siehst. Da kannst du nämlich ablesen, ab welchem Schalter du dein Gepäck aufgeben musst.

Dann folgst du den Schildern zu deiner Gepäckaufgabe. Dafür solltest du deinen Pass oder deinen Perso bereithalten. Der Rest wird dir vom Personal gesagt. Wichtig ist: Im Koffer dürfen keine Elektronischen Gegenstände sein.

Wenn du fertig bist, geht es zur Sicherheitskontrolle. Frankfurt Hahn ist ein kleiner Flughafen, die Wege sind dann nicht so lang. Deine Bordcarte hast du beim Check in erhalten. Da steht auch dein Gate drauf. Aber auf jeden Fall geht es erstmal zur Sicherheitskontrolle, dafür musst du nur weiter den Schildern folgen.

Bei der Sicherheutskontrolle musst du alle metallischen Gegenstände von deinen Körper entfernen und in eine Box legen. Im Rucksack darf jetzt nichts flüssiges mehr sein. Alle Flüssigkeiten müssen zusammen mit den Elektrogeräten aus dem Rucksack geholt werden und separat in eine Box gelegt werden. Wichtig dabei ist, dass keins der Gefäße mit Flüssigkeiten mehr als 100ml misst, sonst wird es aussortiert. Zu den Flüssigkeiten zählen Getränke, aber auch Cremes und Salben, pack das lieber in den Koffer. Essen ist okay.

Dann gehst du durch den Metalldetektor und schnappt dir deinen Rucksack und jetzt bist du also drin. Jetzt musst du nur nich zu deinem Gate. Das kannst du wiederum von den Anzeigetafeln ablesen. Da steht auch, wann Boarding ist. Beim Boarding bitte Boardingpass und Perso bzw. Reisepass bereithalten.

PS: Wenn du noch was zu trinken oder zu Essen holen willst, da wo die Gates sind, nach der Sicherheitskontrolle also, jast du die Möglichkeit. Wird nur nicht billig, da DutyFree Preise.

Trotzdem guten Flug.

Bin übrigens gerade selbst im Flughafen, wenn auch in einem Anderen xD

...zur Antwort