Hallo : Diese Maßnahme ist bei der sogenannten Hemmkörper-Hämophilie indiziert :

Bei dieser Erkrankung werden vom Immunsystem Antikörper gegen bestimmte Gerinnungsfaktoren gebildet und zerstören diese.

Durch eine Dialyse ( Blutwäsche ) werden diese Antikörper ausgefiltert und das gereinigte Blut über eine Vene wieder in den Kreislaufzurückgeführt.

Das ist eine sinnvolle Maßnahme.

...zur Antwort

Das kommt natürlich darauf an, für welchen Zeitraum dieser Antrag gelten soll.

Danach richtet sich auch die Angabe des Wohnsitzes.

...zur Antwort

Die Frage ist, warum Du das Thyroxin nehmen sollst.

Ist der Grund eine Unterfunktion, wirst Du in Kürze die Beschwerden einer Unterfunktion wieder bekommen.

...zur Antwort

Wenn schon eine Endoskopie, wär bei Deinen Beschwerden eine Gastroskopie angezeigter !

...zur Antwort

Du musst Dich daran gewöhnen, dass niemand sich malen kann. Du musst Dich akzeptieren wie Du bist.

Wenn andere Dich wegen Deines Aussehens hänseln, solltest Du darüber stehen. Das sind keine wertvolle Menschen !

Und : Tipps, wie Du den " Berg " weg bekommst kannst Du nicht bekommen : Außer einer Operation gibt es nichts !

...zur Antwort

Bei überstarkem Haarausfall solltest Du einen Dermatologen aufsuchen und die Ursache abklären lassen.

Dann bekommst Du einen Rat gegen diesen Ausfall gleich mit !

...zur Antwort

Nikotin ist ein Gefäßgift und verengt die Arterien mit all den möglichen Nebenwirkungen der verminderten Durchblutung.

Ein idealer Anlass. dieses Giftzeug aus dem Körper zu lassen und mit dem Rauchen aufzuhören.

...zur Antwort

Niemand kann Dich zwingen ein Tempo vorzulegen welches Du nicht schaffen kannst.

Also den Lauf langsam angehen wie möglich, eine Pause mit schnellem Gehen machen wenn erforderlich.

Du solltest dies allerdings zum Anlass nehmen durch Umstellung der Ernährung und regelmäßige sportliche Betätigung, Dein Gewicht zu reduzieren.

...zur Antwort

Normalerweise klingen solche Beschwerden nach 24 Stunden ab.

Du solltest zur Arbeit gehen, aber Deinen Chef über dieses Problem informieren.

Vielleicht besteht ja die Möglichkeit andere Arbeiten auszuführen.

...zur Antwort

In Deinem Alter solltest Du statt Kreislauf-Tropfen zu nehmen Sport betreiben.

Eine ärztliche Untersuchung zur Feststellung der Gesundheit sollte vorausgehen.

...zur Antwort

Diese " Schwellung " am Hals deutet auf eine Entzündung in diesem Bereich hin.

Deren Ursache solltest Du ärztlicherseits abklären lassen.

Auch eine HIV-Infektion kannst Du dadurch abklären lassen.

Eine Diagnose wirst Di in diesem Forum nicht bekommen können.

...zur Antwort

Das sind ganz sicher organische Beschwerden und Du solltest den Termin beim Kardiologen abwarten.

Mach Dicht nicht verrückt, das sind alles keine lebensbedrohliche Ursachen und Du solltest ganz normal weiter leben ( kein Alkohol, kein Nikotin ) bis zu dieser Untersuchung.

...zur Antwort

Das sind alles mögliche Symptome bei einer Erkältung.

Das ist ganz sicher kein Fall für eine Krankenhausbehandlung !

Wenn Dein Arzt im Urlaub ist, muss er zwingend eine Vertretung angegeben haben.

An diese solltest Du Dich wenden.

...zur Antwort

Falls Du keine Drogen konsumierst solltest Du Dich in psychologische Behandlung begeben !

...zur Antwort

Es kommt darauf an, was Du unter " direkt " verstehst.

Es gibt zahlreiche Symptome für eine Störung einer Schilddrüsenfunktion, die aber nicht immer eindeutig sind.

Am sichersten erkennt man eine solche durch eine Blutanalyse, wobei mehrere Parameter untersucht werden sollten ( TSH-basal, fT3, fT4 und Schilddrüsen-Antikörper ).

Wenn diese Werte bei der von Dir angegebenen Blutuntersuchung normal waren, kannst Du davon ausgehen, dass keine Erkrankung der Schilddrüse vorliegt.

...zur Antwort

Es mutet sehr seltsam an, dass Du mit Deinen Eltern darüber nicht sprechen kannst.

Ich würde es trotzdem einfach mal versuchen !

Mit 16 Jahren bist Du über Deine Eltern krankenversichert. Ohne deren Einverständnis kannst Du ohnehin nicht zu einer ärztlichen Untersuchung.

...zur Antwort