Mach dir klar, dass deine Hormone gerade verrückt spielen. Wie du schon selbst erwähnst sind diese Personen fiktiv und daher ist dein Denken gerade irrational.
Zur Ablenkung könntest du mal schauen, ob du fanfic's zu denen findest und darin ein wenig lesen, oder einfach selbst eine schreiben.

Aber vor allem mache dir bewusst wie albern deine Gefühle dazu sind und versuche darüber hinweg zu kommen. So etwas passiert. Lass dir nicht einreden, dass es nicht normal ist, wenn man sich mal in einen fiktiven Charakter "verliebt". Das geht so vielen Bücherfans auf der Welt so und die leben auch damit, aber mach dir auch klar, dass das keine Liebe ist und es niemals sein kann, sondern nur die Idee von Liebe.

Viel Glück damit. Schau nach vorn. Das Leben geht schneller weiter, als du im Moment vielleicht glaubst.

TeikoSan

...zur Antwort

Versuch dir erstmal eine Gliederung zusammen zu stellen. Das Weltall ist ein sehr grobes Thema. Zum Beispiel Die Forschung (da ein Verlauf und wichtige Erkenntnisse und Fortschritte), Unser Sonnensystem (allgemeine Infos über unser Sonnensystem und im Zusammenhang mit dem Rest des Weltalls), Sterne (Sternbilder, ein wenig was historisches über die "Entdeckung" von Sternbilder usw).

Man kann dann auch Sterne, Planeten usw unter dem Begriff Himmelskörper sammeln. Dann kannst du zu den verschiedenen Unterpunkten deine Infos sammeln.

Viel Glück

Teiko

...zur Antwort

Wenn du dich bei Tumblr einloggst müsste eigentlich oben eine große Leiste mit Symbolen sein. Wenn du jetzt auf das Fotoapperat-Symbol klickst kannst du eigentlich einfach von deinem PC Bilder hochladen. Wenn du ein Bild aus dem Internet posten willst kannst du auch einfach auf Text oder Zitat schreiben klicken und dann auf Bild einfügen klicken da kannst du dann die URL des Bildes einfügen und posten.

Bilder kannst du einfach bei google suchen. Wenn du bewegte Bilder haben willst, dann setze einfach hinter dein Stichwort zu dem Bild, dass du googlest gif

Diese Bilder sind nämlich sogenannte gif Dateien. Normale Bilder sind jpg oder jpeg Dateien.

MfG Teiko

...zur Antwort

Bei uns an der Schule ist es dann eigentlich immer so, dass wir Kuchenbasare veranstalten oder in den großen Pausen i.was verkaufen wie Sandwiches, Eierkuchen oder Hot Dogs ect. Wir aus der Oberstufe grillen dann auch mal in der Pause. Da kommt manchmal schon etwas bei raus. Dann wird dafür auch Werbung gemacht (heißt Zettel im Schulhaus angebringen, auf dem steht was verkauft wird und wie viel es kostet usw oder es wird noch mal extra ausgerufen, dass etwas im Foyer oder auf dem Hof stattfindet).

Achja außerdem gab es Jahrelang bei uns immer einer Show, welche von einer genialen Musiklehrerin und Schülern organisiert wurde und dann wurden dafür Karten verkauft. Er kundigt euch mal ob bei euch so etwas möglich ist.

Viel Glück Teiko-San

...zur Antwort

Derzeitig mache ich eine Ausbildung zum Industriekaufmann. Wärend dieser habe ich allerdings bemerkt das mein Interesse eher bei der Lagerlogistik liegt, da ich einen Job suche in dem ich etwas aktiver sein kann und Bewegung habe. Bei meiner jetzigen Ausbildung wurde ich auch im Lager eingesetzt und habe daher schon ein wenig Erfahrung und weiß was mich bei dieser Ausbildung erwartet. Durch diese Erfahrung bin ich auch zu dem Entschluss gekommen meine jetzige Ausbildung vorzeitig zu beenden und einen neuen Weg einzuschlagen.


So würde ich es jetzt auf die Schnell schreiben. Kann man natürlich noch ein wenig dran rumfeilen und kürzen.

Hoffe konnte dir trotzdem helfen.

Viel Glück bei der Ausbildung.

lG Teiko-San

...zur Antwort

Also ich würde mich das nächste mal wenn er zu laut Musik hört bei ihm persönlich melden. Bleib einfach immer höflich und sag ihm das dich das langsam stört und er Rücksicht nehmen sollte. Wenn er dir nun unhöflich kommt dann erklär ihm noch mal provokant vernünftig wie die Sachlage ist und erkundige dich noch mal nach der Gesetzeslage zur Ruhebelästigung und bei deinen anderen Nachbarn wenn alles nicht hilft. Hoffe konnte dir ein wenig helfen ;) Du schaffst das schon.

lG Teiko

...zur Antwort