Andere Antwort

Die Zahlen sind nach unten gefälscht. In den wichtigsten Bereichen Energie und Lebensmittel haben wir weit mehr Inflation. Selbst wenn für mich überhaupt nichts anderes teurer geworden wäre, hätte ich insgesamt mehr als 7,5% nur wegen Energie und Lebensmittel.

...zur Antwort

Ich finde 5 Noten sind zu wenig. Also 6 ist besser. Ich wäre sogar für 7, die man so bezeichnen könnte: +++, ++, +, 0, -, - -, - - - (super, sehr gut, gut, ausreichend/neutral, schlecht, sehr schlecht, katastrophal). Kann man auch in Zahlen von + 3 bis - 3 angeben.

...zur Antwort
  • aus der Nato austreten und ein Bündnis mit Russland eingehen. Das wäre das erste, was ich bereits Sekunden nach meiner Vereidigung öffentlich bekanntgeben würde. Ebenfalls würde ich sehr enge Beziehungen zu China anstreben.
  • Den Ausstieg aus der Autogesellschaft einleiten. Also keine Elektromobile, sondern öffentlicher Verkehr. Dazu weitere radikalökologische Schritte.
  • Ein Grundeinkommen schaffen. Dafür gäbe es keine Bedingungen wie Bereitschaft zur Arbeitsaufnahme, aber Reiche könnten natürlich kein Grundeinkommen kriegen.
...zur Antwort

Seit wann sind die Grünen links? Sie sind extrem-kapitalistisch und sorgen als Regierungspartei dafür, dass Arme nicht mehr genug zu essen haben (siehe link) und bekennen sich zum US-Imperialismus, wie wir gerade dieser Tage ständig hören. Das ist ganz rechts außen und nicht links!

https://www.fnp.de/politik/hartz-lebensmittel-preise-treiben-empfaenger-in-die-kriminalitaet-regelsatz-satz-rechner-ladendiebstahl-verband-dieb-erwerblosenverband-zr-91471001.html

...zur Antwort
Ja klar ist doch selbstverständlich

Ich gehe nie an eine Kasse, an der vor mir niemand ist. Denn ich kaufe SEHR viel, damit ich nicht so oft fahren muss und Benzin spare. Und um die Waren alle aufs Band zu legen, brauche ich einiges an Zeit und kann es nicht leiden, wenn es nach dem Einscannen zum Stau kommt, weil ich nicht vorne in den Wagen legen kann, sondern noch mit dem aufs Band legen beschäftigt bin. Ist jemand vor mir, der selber viel hat, dann hab ich viel Zeit.

Und jemand mit ein paar Sachen darf die Angelegenheit ruhig noch ein bisschen hinauszögern. Es soll langsam gehen, ich hasse Eile!

...zur Antwort

In der Chemie werden weltweit die lateinischen Elementabkürzungen verwendet. Viele Bezeichnungen in der Mathematik und der Physik werden auch in Russisch mit lateinischen Buchstaben abgekürzt. Jeder kennt dort das lateinische Alphabet, d.h. die 26 Grundbuchstaben, aber nicht unbedingt ö, ü, ä oder gar ß.

...zur Antwort

Dadurch, dass es Hauptstädte österreichischer Bundesländer sind, sollte man sie schon kennen, wenn man im deutschen Sprachraum wohnt. Ansonsten von der Größe her natürlich Klagenfurt, weil es über 100000 Einwohner hat, St. Pölten ist ja viel kleiner.

Es gibt in Deutschland auch Städte mit über 50000 Einwohnern (z.B. Menden und Frechen in NRW) von denen ich nichts wusste. Hatte gerade auf der Liste unten geschaut, was die größten Städte sind, die mir unbekannt waren. Da ich aus Bayern bin, kenne ich die österreichischen Städte allerdings auch besser als die aus NRW oder Norddeutschland.

https://de.wikipedia.org/wiki/Liste_der_Gro%C3%9F-_und_Mittelst%C3%A4dte_in_Deutschland

...zur Antwort