Haha die Antworten sind lustig :-) :-)

Grundsätzlich hat der Hotelier das Hausrecht. Das bedeutet, dass jeder Hotelier das anders entscheiden und handhaben darf. 
Was wiederum bedeutet, dass es keine pauschale Antwort auf deine Frage gibt. 

Was kannst du nun tun?

- Buche nicht über Hotelplattformen wie booking, expedia oder hrs
- Rufe am besten in Hotel an und spreche das dort ab. Lass am besten deine Eltern das absprechen
- Lass einen Zettel von deinen Eltern unterschreiben, dass diese die Verantwortung für dich übernehmen
- Somit wirst du bestimmt ein Hotel finden, das dich aufnimmt

...zur Antwort

Hallo, 

das kommt ganz drauf an, wie das dein Körper verträgt. 
Also am besten die erste Blutspende an einem freien Tag ausprobieren. Wenn da da problemlos ging, dann werden mit großer Wahrscheinlichkeit auch die nächsten Blutspenden problemlos ablaufen. 

Ich kann nach der Blutspende schon arbeiten. Naja muss halt manchmal etwas langsam machen oder so, aber es ist möglich

...zur Antwort

Hallo, 
das kommt ganz auf den Veranstalter drauf an. 

Es kann sein, dass du nichts mehr zurück bekommst, kann aber auch sein, dass du alles wieder bekommst :-)

Also informiere am besten den Veranstalter. 

Wenn du deine Freunde stattdessen hinschickst, und du somit einen Namenswechsel machen willst, oder wenn du zwei Wochen später ins Hotel fahren möchtest, sind meistens die Veranstalter Kulant und ändern das kostenfrei ab. 

...zur Antwort

Meist liegt die Preisliste ganz in der Nähe der Minibar. 
Es kann sein, dass man auf dieser Preisliste seinen Verbrauch eintragen muss und diese Liste dann am Tag der Abreise an der Rezeption abgeben. 

Nun kann es sein, dass dies dein Vormieter so gemacht hat, aber die Zimmerfrauen vergessen haben, eine neue Liste auf dein Zimmer zu legen. 

Frag doch einfach mal an der Rezeption nach. Die werden dir sicher eine neue Liste geben. 

...zur Antwort

Ich bin der Meinung, dass meine Vorschreiber sich da nicht ganz korrekt ausgedrückt haben. Richtig ist es zum großen Teil schon :-)

Unverbindlich: Ist auch optional. Du rufst im Hotel an und lässt dich beraten. Du sagst, dass du dir es überlegen willst, und ob sie dir das Zimmer bis heute Abend unverbindlich / optional reservieren. 
Das Zimmer kannst du ohne Probleme wieder stornieren.

Verbindlich: Du rufst nun an und sagst, dass du das Zimmer buchen möchtest. Nun gelten die Regeln des Hotels (kostenlose Stornierung bis 18.00 Uhr am Anreisetag, Hinterlegung einer Kreditkarte, Anzahlung, Anreise bis 18.00 Uhr u.s.w.). Du bekommst eine Bestätigung. Dort stehen all diese Regeln drin. Diese Bestätigung musst du gut durchlesen und nochmals kontrollieren ob das An - und Abreisedatum stimmt. Denn wenn es schlecht und du eine günstige Rate gebucht hast, kannst du das Zimmer nicht mehr stornieren. 

...zur Antwort

Hallo, 

die Sterneklassifizierung ist von Land zu Land sehr unterschiedlich. 
Jedes Land hat da seine eigenen Ansprüche. 
Während in Deutlschland das non plus ultra ein 5 Sterne Hotel ist, gibt es diese z.B. in Ägypten wie Sand am Meer. 

In Deutschland ist der Dehoga (Deutscher Hotel und Gaststättenverband) für die Sterneklassifizierung zuständig. Die Sterne werden immer für ein paar Jahre vergeben (wenn ich mich recht erinnere ca. 3 Jahre). Anchließend müssen die Sterne neu beantragt werden. Dann kommt wieder jemand vom Dehoga, schaut sich das Hotel an und dann werden wieder die Sterne neu vergeben. So kann man sich sicher sein, dass das Hotel auch die Sterne tatsächlich verdient hat. 

Die Kriterien der Klassifizierung kannst du dir hier anschauen: http://www.g-klassifizierung.de/kriterien.html

Obwohl wir in der EU leben und alles vereinheitlicht wird, wurden bisher die Hotelsterne nicht vereinheitlicht. Wenn du also in Kroation bist und dort das 3. Sterne Hotel anders ist als hier in Deutschland, liegt es danran, dass in Kroatien andere Kriterien an die Hotels gefordert sind. 

...zur Antwort

Hey, 
das ist sehr unterschiedlich. Das kommt auf die Saison, Tag und Uhrzeit an. Aber in der Regel geht es in dieser Schlange sehr schnell. Du stehst also von 1 Minute bis 15 Minuten an. 

...zur Antwort

Geh zum Pfandhaus und zur Polizei und kläre das dort ab, 

...zur Antwort

So einen Siphon kenne ich nicht. 
Einfachste Methode ist Salatöl draufkippen. 
Das verdunstet nicht und es stinkt nicht. 

...zur Antwort

Ich habe mir damals alle Ordner nochmal vorgeholt und alles kurz überfolgen.
Habe mir dann gedacht: "Könnte das drannkommen?" " Kann ich das?"
Wenn merkte, das ich das noch nicht so kann, habe ich mir diese Seiten aus dem Ordner geholt. So hast du am Schluss vtl. 30-40 zu Lernen.

...zur Antwort

Naja Standart Zimmer haben alles drin, was in ein Hotel reingehört. 

Es kann sein, dass die Standart Zimmer nicht mehr ganz der Zeit entsprechen und schon etwas älter sind. 

Die Komfort Zimmer sind je nach Hotel:

  • geräumiger
  • mit Klimaanlage
  • mit Balkon
  • mit See/Meer/Berg Blick
  • u.s.w.

Am besten du erkundigst dich auf der Homepage des Hotels oder rufst dort kurz an. 

...zur Antwort

Kommt drauf an was ihr machen wollt:

Ihr könnt natürlich bei schönem Wetter im Stadtpark chillen und im See baden

Bars mit genug Sitzgelegenheiten:

Bernd´s Bar

Sky Bar

Außerdem sind viele Cafe´s und Restaurants direkt am See bis ca. 23 Uhr geöffnet

Clubs:

Metro

Etage1

...zur Antwort

Frag einfach an der Rezeption nach. 

Du kannst am Samstagabend zum Beispiel schon bezahlen und musst somit am Sonntag nur noch den Schlüssel abgeben / einwerfen. 

Ich denke, das ist sowohl für dich, als auch für das Hotel der beste Weg. 

...zur Antwort

Es gibt einen Schalter und einen Automaten am Fährhafen.

Das einfachste ist, du fährst mit deinem Auto einfach auf die Fähre. Dort springen dann viele Leute rum, bei denen du auch ein Ticket kaufen kannst.

...zur Antwort

Hallo,

ein Hotel hat verschiedene Zimmerkategorien mit verschiedenen Preisen. So gibt es zum Beispiel das Einzelzimmer und das Doppelzimmer zur Einzelnutzung. Das Doppelzimmer zur Einzelnutzung ist natürlich etwas teurer als das Einzelzimmer.

Du kannst dieses Doppelzimmer im Hotel buchen, dann kannst du sicher gehen dass du ein Doppelzimmer bekommst.

Buchst du aber ein Einzelzimmer kann es sein, dass du eines der 4 Einzelzimmer bekommst. Gerade an dir verdient ja das Hotel recht wenig, da du ja auch Hotelkettenmitarbeiter bist.

Wenn du in deinem gebuchten Hotel anreist, kann es sein, dass das Hotel dich auf ein Doppelzimmer upgraded. Es kann aber auch sein, dass du dein gebuchtes Einzelzimmer erhälst.

Gerade an Silvester sind oftmals Busgruppen mit Rentnerehepaaren unterwegs. Außerdem buchen sich junge Verliebte über Silvester in die Hotels ein. Die Einzelzimmer zu verkaufen ist über Weihnachten und Silvester echt schwierig. Von daher rechne mal nicht mit einem kostenfreien Upgrade des Hotels.

...zur Antwort

Hallo,

in einem guten Hotel, solltest du 8 Arbeitsstunden haben. Hinzu kommt noch eine Pause von 30 Minuten, so dass du dann 8 1/2 Stunden auf der Arbeit bist. Allerdings muss man in der Gastronomie oft Überstunden schieben. Eingeteilt wirst du jeden Tag verschieden. Mal musst du um 6 Uhr anfagangen, dann wieder erst um 12.00 Uhr oder manchmal sogar erst um 16.00 Uhr.

In der Regel hast du zwei freie Tage. Wenn nicht am Wochenende, dann unter der Woche. Ein guter Betrieb sollt dir die zwei freien Tage am Stück geben. Es gibt aber auch Betriebe die geben diese freien Tage nicht am Stück so dass du dann zum Beispiel Montag und Donnerstag frei hast (Der Erholungswert ist dann natürlich geringer).

...zur Antwort

Hallo,

dies ist etwas schwierig.

Die Kinder kommen schließlich in ihrer Freizeit zu dir in die Gruppenstunde und das soll ja auch so bleiben. Wenn du also zu hart mit den Kindern umgehst, kommen die schon bald nicht mehr zu der Gruppenstunde.

Anderseits, wenn ein paar Kinder respektlos sind, versaut das die komplette Gruppenstunde und auch die anderen Gruppenkinder haben schon bald keinen Spaß.

Es gibt viele Möglichkeiten sich Respekt in der Gruppenstunde zu verschaffen bzw. für ein angenehmes Klima in der Gruppenstunde zu sorgen.

Wenn Kinder stören, kannst du diese für ein Spiel ausschließen, du kannst mit ihnen alleine mal sprechen warum die immer nerven. Du musst aber hart sein und durchsetzten was du ankündigst.

Zur Not hilft nur noch, dass du die Eltern über das Verhalten informierst.

Es gibt viele Gruppenleiterkurse wo diese Probleme auch angesprochen werden. Informiere dich doch mal über Gruppenleiterkurse in deiner Stadt.

...zur Antwort