Hi

Dein Hufschlag ist mein Herzschlag.

Wirf dein Herz über den Sprung, dein Pferd wird dir folgen.

Nur ein Pferd brinngt mich dazu, früh aufzustehn, lange Spaziergänge zu machen und sehnsüchtig in die Zukunft zu blicken.

Sperrst du dein Pferd ein, wird es versuchen weg zu laufen- lässt du es aber frei bleibt es bei dir.

Noch kein Meister ist vom Himmel gefallen, vom Pferd schon.

Jeder Reiter kommt einmal an dem Punkt an dem er sich fragt ob das alles der Mühe wert ist? Aber ein einziger Blick auf sein Pferd sagt ihm JA!

LG

...zur Antwort

Hi
Ich habe vom decathlon einen Reiterrucksack.
Da Gibt's 2 grosse Fächer für Reithandschuhe,Reithose usw. Dann hat es ganz vorne noch ein Fach für den Helm und an der Seite ein kleines für z.B. einen Schlüssel und im Boden kann man nochmal was rein tun.
Die Reitstiefel passen dort leider nicht rein aber dafür könntest du ja auch eine Adidas Tasche benutzen.
LG

...zur Antwort

Hi
Du solltest nicht vergessen zu melden (also das Oke geben das du teilnimmst) entweder am Vorabend wenn es die 1. Prüfung am Tag ist oder 90min vor der Prüfung.
Wenn man ankommt sollte man zur Meldestelle gehen um eine Starterliste für deine Prüfung zu holen, du kannst aber auch auf dem Turnier anrufen und fragen wievieltes Paar du bist.
Die weiße Reithose zieh ich schon zuhause an und auch meine Bluse, Ich zieh halt eine Jogginghose und ein T-Shirt drüber. Den Pferdepass solltest du immer mitnehmen aber normalerweise wird dir an der Meldestelle gesagt ob Passkontrolle ist.
Fürs Pferd brauchst du Kopfnummern, Sattel und Trense (Pass auf das du den Sattelgurt nicht zuhause vergisst ).
Wenn du Gamschen beim Abreiten anziehst solltest du die vor der Prüfung ausziehen sonst wirst du disqualifiziert, bei Springen darfst du die glaube ich anlassen.
Plan immer genug Zeit für die Fahrt und du kannst auch schonmal davor anrufen und fragen ob die Prüfung pünktlich beginnt.

LG Sennasenna123

...zur Antwort

Hi

-Dein Hufschlag, ist mein Herzschlag.
-Wirf dein Herz über den Spung, dein Pferd wird dir folgen.

-Nur ein Pferd brinngt mich dazu, früh aufzustehn, lange Spaziergänge zu machen und sehnsüchtig in die Zukunft zu blicken.

-Sperrst du dein Pferd ein, wird es versuchen weg zu laufen- lässt du es aber frei bleibt es bei dir.
-Noch kein Meister ist vom Himmel gefallen, vom Pferd schon.

-Jeder Reiter kommt einmal an dem Punkt an dem er sich fragt ob das alles der Mühe wert ist? Aber ein einziger Blick auf sein Pferd sagt ihm JA!

LG

...zur Antwort

Hi
Also ich weiß zwar nicht ob man fürs A-Springen ein Reitabzeichen braucht aber ich glaube schon, da man für die A-Dressur ein Reitabzeichen braucht.
Das währe das kleine Reitabzeichen (Keine Ahnung wie der Fachbegriff heisst ) und den Basispass braucht man auch.
Hoffe könnte weiterhelfen
LG Senna :)

...zur Antwort

Hi
Also wenn ich auf dem Pferd Angst hatte habe ich gesungen, denn dann habe ich nicht über das runterfallen nachgedacht .
LG Sennasenna123 :)

...zur Antwort

Hi
Also ich reit Dressur und ich weiß gar nicht mehr wie es mit meinem Pony früher war denn das hat oft einfach losgebuckelt XD . Aber heute würde ich wenn ich runter flieg wieder auf steigen an der Stelle nochmal vorbei reiten oder über den Oxer springen bis ich ein sicheres Gefühl habe. Weil wenn du nicht wieder aussteigst dann (so war's bei mir jedenfalls) hat man Angst davor das man wieder an der gleichen Stelle/Sprung runterfällt.

LG

...zur Antwort

Hallo
Ist dein Kaninchen alleine?
LG Sennasenna

...zur Antwort