Erstes Date vermasselt, was kann ich jetzt tun?

Hey, bitte lest die Frage bis zum Ende durch. Es geht um das Mädchen aus meiner vorherigen Frage.

Die Frage ist länger und die Fortsetzung findet ihr in meiner Antwort zu dieser Frage, orange markiert:D

Die Smileys hab ich mal weggelassen, kann die am PC nicht einfügen...

Ich bin fast 19, sie ist 17. Wir haben uns kurz vor den Ausgangsbeschränkungen im Internet kennengelernt, in einer russischen App wie Facebook(sind beide Russen).

Wir konnten uns wegen den Ausgangsbeschränkungen nicht treffen und haben deshalb einfach immer gechattet. Es war auch offensichtlich, dass sie Interesse hat(paar mal war es sehr offensichtlich) und ich hatte auch Interesse.

Nach den Lockerungen der Ausgangsbeschränkungen konnten wir uns auch noch eine Zeit lang nicht treffen, weil ihre Eltern es ihr verboten haben. (sind bisschen streng:D)

Dann durfte sie raus und ich hab am Freitag, 12 Juni spontan vorgeschlagen, dass wir uns am Abend in der Stadt treffen(um 19 Uhr).

Und ich bin halt bei den ersten Dates immer aufgeregt, vor allem wenn mir das Mädchen gefällt und dies war auch bei diesem Date der Fall. Ich war zu aufgeregt und war einfach nicht ich selbst, nicht so, wie sie sich mich nach dem Chatten vorgestellt hat.

Wir haben aber auch nur 1h bis 1,5h miteinander verbracht, weil sie schon um halb 9 zu Hause sein musste(sie muss generell um 9 zu Hause sein, aber wenn sie in die Stadt geht, dann früher).

Ich hab ihr dann abends am selben Tag geschrieben "Ich wollte sagen, dass ich Zeit brauch um mich an Leute zu gewöhnen".

Sie meinte "habs schon gemerkt haha"

Liebe, Freundschaft, Date, Beziehung, Liebe und Beziehung, Soziales
6 Antworten
Wie lange dauert "ein bisschen Zeit für mich"?

Hey, und zwar bin ich verwirrt wegen einem Mädchen.

Ich bin 18, bald 19 Jahre alt und sie ist vor kurzem 17 geworden. Wir haben uns im Internet kennengelernt und konnten uns leider wegen Corona lange nicht treffen und als die Beschränkungen gelockert wurden konnten wir uns immer noch eine Zeit lang nicht treffen, weil ihre Eltern ihr verboten haben mit anderen rauszugehen.

Jetzt darf sie raus und wir haben uns letzte Woche das erste mal getroffen.

Mein Problem war von Anfang an (schon während wir erst nur gechattet haben), dass sie irgendwie komisch ist. Sie hat anscheinend sehr wenig oder keine Erfahrung mit Jungs und es war halt so: sie hat mir immer schnell auf meine Nachrichten geantwortet und auch längere Antworten geschrieben, aber sie schrieb mir so gut wie nie von alleine. Nachdem ich sie darauf angesprochen habe(und sie angeblich verstanden hat, dass sie auch selber mal als erste schreiben soll) hat sie mir immer dann geschrieben, wenn ich ihr einen Tag lang nichts geschrieben hab und sie meinte "sie wolle mich einfach nicht nerven". Sie kam dann abends auch immer in die App und wartete bis ich ihr schrieb (ist eine russische App und wir sind beide Russen, weshalb es unwahrscheinlich ist, dass sie abends mit jemandem aus Russland schreibt:D) .

Im Chat hat sich dann auch paar mal gezeigt, dass sie auch irgendwie schon Gefühle für mich hat und ja...

Sie wollte auch dass wir uns treffen und als wir uns getroffen haben hatte sie auch ein so großes Lächeln, als sie mich sah... Ich bin beim ersten Date irgendwie generell immer aufgeregt und war nicht ganz ich selbst und hab ihr dann auch geschrieben, dass ich Zeit brauch um mich an jemanden zu gewöhnen. Sie meinte "habs schon gemerkt haha" und dann wars so:

ich: ja nice

sie: was?

ich: Jz hast du kb mehr auf mich

sie: Dochh

sie: Chill

sie: 🌝😅

In den nächsten zwei Tagen war im Chat auch alles normal, ABER in den folgenden Tagen war sie wenig aktiv, also wirklich sehr wenig und ich wusste nicht warum. Sie war halt am Tag gefühlt ein-zwei mal online um mir zu antworten und das wars.

Ich hab gedacht, dass sie ihre Meinung zu mir geändert hat und doch kein Bock auf mich hat und nach 5 Tagen hab ich sie halt darauf angeschrieben.

Sie meinte, dass es nicht stimmt, dass sie kein Bock auf mich hat. Dass es ihr einfach gerade nicht gut geht und sie bisschen Zeit für sich braucht. Sie sei deshalb kaum am Handy und hat ihr Handy seit zwei Tagen nicht mal aufladen müssen.

Als ich gefragt habe, ob in der Schule viel los ist, meinte sie "das auch, aber passiert privat auch viel".

Ich hab mich dann noch entschuldigt und gesagt, dass ich es einfach komisch fand, dass sie weg war und hab ihr gesagt "wir können ja drüber reden, wenn du willst)" und sie meinte "ehrlich gesagt, eigentlich nicht 😬🤥"

Liebe, Beziehung, Soziales
5 Antworten
Vergebenes Mädchen für mich gewinnen?

Hey, ich habe vor zwei Monaten ein sehr süßes Mädchen zufällig kennengelernt. Es lief ein Stadtfestival und wir waren beide in einer Gasse wo wenig Leute waren bzw die liefen da nur durch. Wir haben beide auf unsere Freunde gewartet und waren auf der jeweils anderen Seite der Gasse. Sie saß da auf so einem Dach über einer Garageneinfahrt und ich stand und hab mich an eine Hauswand angelehnt.

Ich hatte anfangs kein Interesse an ihr, aber ich fand es komisch dass dort ein junges Mädchen sitzt und irgendwie auch traurig ausschaut. (sie ist 16, ich 18) Ich hab immer wieder gedacht "soll ich sie mal fragen ob bei ihr alles gut ist?" aber wie gesagt Interesse hatte ich an ihr nicht.

Eine Stunde lang lief das so und sie hat immer wieder auf mich geschaut. Als ich mich dann fast dazu entschieden hab sie das zu fragen kam sie plötzlich runter vom Dach und kam auf mich zu. Sie hat mich gefragt "Blöde Frage, aber ist alles gut bei dir? Du hast irgendwie traurig geschaut...". Dann war ich anfangs nicht besonders gesprächig, aber sie hat weiter Fragen gestellt um mich kennenzulernen. Es kam raus, dass wir beide ziemlich viel gemeinsam haben und dann waren wir in der Stadt unterwegs und sind in eine Schule reingegangen wo keiner war weil es ca 22 Uhr war, aber der Notausgang war offen. Sie hat keine Ahnung warum ein Foto von mir gemacht. Und sie war den ganzen Abend gut drauf und hat viel gelacht. Später hab ich auch ihre Freunde kennengelernt.

Dann konnten wir uns leider erst nach einem Monat sehen, aus zeitlichen Gründen. Wir sind ins Kino gegangen und haben einen Horrorfilm angeschaut, weil wir beide Horrorfilme lieben. Ich hab ihr davor als wir gesprochen haben vorm Film (ca. 1,5 Stunden lang) Blumen geschenkt und sie hat gelächelt und gesagt "süüüß". Nach dem Film hab ich sind wir nochmal in diese Schule reingegangen und sie hatte im Klassenzimmer das Licht ausgemacht um mich zu erschrecken. Sie war auch an diesem Abend die ganze Zeit gut drauf und hat viel gelacht.

WEITERLESEN IN MEINER ANTWORT UNTEN

Liebe, Freundschaft, Beziehung, Liebe und Beziehung
9 Antworten
Wie kann ich sie gewinnen __ __?

Hey, ich habe vor zwei Monaten ein sehr süßes Mädchen zufällig kennengelernt. Es lief ein Stadtfestival und wir waren beide in einer Gasse wo wenig Leute waren bzw die liefen da nur durch. Wir haben beide auf unsere Freunde gewartet und waren auf der jeweils anderen Seite der Gasse. Sie saß da auf so einem Dach über einer Garageneinfahrt und ich stand und hab mich an eine Hauswand angelehnt.

Ich hatte anfangs kein Interesse an ihr, aber ich fand es komisch dass dort ein junges Mädchen sitzt und irgendwie auch traurig ausschaut. (sie ist 16, ich 18) Ich hab immer wieder gedacht "soll ich sie mal fragen ob bei ihr alles gut ist?" aber wie gesagt Interesse hatte ich an ihr nicht.

Eine Stunde lang lief das so und sie hat immer wieder auf mich geschaut. Als ich mich dann fast dazu entschieden hab sie das zu fragen kam sie plötzlich runter vom Dach und kam auf mich zu. Sie hat mich gefragt "Blöde Frage, aber ist alles gut bei dir? Du hast irgendwie traurig geschaut...". Dann war ich anfangs nicht besonders gesprächig, aber sie hat weiter Fragen gestellt um mich kennenzulernen. Es kam raus, dass wir beide ziemlich viel gemeinsam haben und dann waren wir in der Stadt unterwegs und sind in eine Schule reingegangen wo keiner war weil es ca 22 Uhr war, aber der Notausgang war offen. Sie hat keine Ahnung warum ein Foto von mir gemacht. Und sie war den ganzen Abend gut drauf und hat viel gelacht. Später hab ich auch ihre Freunde kennengelernt.

Dann konnten wir uns leider erst nach einem Monat sehen, aus zeitlichen Gründen. Wir sind ins Kino gegangen und haben einen Horrorfilm angeschaut, weil wir beide Horrorfilme lieben. Ich hab ihr davor als wir gesprochen haben vorm Film (ca. 1,5 Stunden lang) Blumen geschenkt und sie hat gelächelt und gesagt "süüüß". Nach dem Film hab ich sind wir nochmal in diese Schule reingegangen und sie hatte im Klassenzimmer das Licht ausgemacht um mich zu erschrecken. Sie war auch an diesem Abend die ganze Zeit gut drauf und hat viel gelacht.

WEITERLESEN IN MEINER ANTWORT UNTEN

Liebe, Freundschaft, Beziehung, Liebe und Beziehung
5 Antworten