Wenn dir der ganze Bacon, den man hier bekommt einfach nicht gefallen will, dann fahr nach ENgland und kauf dir dort einen Jahresvorrat. Ich weiß nicht wo der hier zu kaufende Bacon nciht fettig sein soll? Wenn man den brät, dann ist danach die Pfanne voller Fett!!

...zur Antwort

Das ist eine sehr gute Frage. Natürlich kann es an dem stein liegen,wo hast du ihn den her? Ich an deiner Stelle würde mir vorsichtshalber einen neuen Stein kaufen und den alten lieber weglassen, so bist du auf der sicheren Seite.

...zur Antwort

Was ist es den für eine Art? Wenn du es nicht weißt poste mal ein Bild. Dann könnte man dir richtig helfen.

...zur Antwort

Das sind definitiv keine Wasserflöhe!

Was du in deinem Pool hast sind Wasserkäfer (nach Bidern kannst du einfach googeln). Die kommen ganz einfach in deinen Pool denn si ekönnen sich auch an Land fortbewegen. Du solltest schon darüber nachdenken Chemie in dein Poolwasser einzubringen sonst kannst du jede Woche neues Wasser einfüllen, da es sehr schnell ukippen wird und sich noch mehr Tiere ansiedeln. Eine leichte Chlorung verhindert das und schadet auch deiner Tochter nicht. Und zu dem Biss Wasserkäfer können beißen tuen es aber in der Regel nicht, da sie viel zu scheu sind.

...zur Antwort

Ja Ja Ja Ja Ja und nochmal Ja!!!! Milch ist sogar gesung für deinen Hunde!!!! Lies mal auf der Seite hier!! http://www.hunde-barfen.de/

...zur Antwort

Also ganz grob umrissen, als erstes besorg dir katzenaufzuchtmilch oder humana Heilnahrung (beides sind Pulver die mit Wasser angerühert werden, keine Katzenmilch!!!!!) und Kondensmilch (keine Kaffeesahne, es muss Kondensmilch drauf stehen) und eine gaaaaanz kleine Spritze (gibts in der Apotheke)! Damit musst du die kleinen aller 2 Stunden füttern, auch Nachts!!!! Am Anfang kannst du froh sein wenn sie überhaupt etwas frisst. Wenn du geneaueres wissen willst dann frag aber sorg erstmal dafür. Und die Maus braucht eine Box aus der sie nicht entkommen kann und die muss an einen warmen Platz am besten mit Wärmelampe oder an die Heizung und gib ihr etwas Papier und /oder Stoff zum verstecken.

...zur Antwort

Du hast ja schon ein paar gute Tips bekommen. dazu kannst du auch noch in den einschlägigen Internetportalen wie immonet.de schauen. Und was die Probleme mit deinen Eltern abgeht, wenn es wirklih so schlimm ist und sie dir nichts zahlen wollen, dann bleibt dir immernoch die Möglichkeit deinen Unterhalt winzuklegen, denn mindestens bis zum Ende deiner Ausbildung uns maximal bis zum 25.Lebensjahr MÜSSEN seine ELtern für deinen Unterhalt aufkommen.

...zur Antwort

Ja die Beinlänge ist unterschiedlich aber hierbei handelt es sich lediglich um cm bzw mm und die Tiere fallen auch nicht um wenn sie auf einer Ebene laufen. Ich habe auch unterschiedlich lange Beine und falle nicht um. Das kann angeboren sein oder durch eine Fehlhaltung entstehen, wei eben bei den Tieren. Im übrigen haben wir alle keine exakt gleichlangen Beine.

...zur Antwort

Die kleine sollte wirklich noch keine Ochsenziemer bekommen. Ihr Gebiss ist noch nicht stark genug damit fertig zu werden also schlingt sie es, weil sie es trotzdem unbedingt esen will. Versuch es lieber mit getrockneter Lunge am Anfang die ist nicht so hart, unterstützt die Entwicklung der Muskulatur und ist gesund und reinigt gleichzeitig auch noch die Zähne.

...zur Antwort

Alle Hunde sind mit spätestens 1 Jahr ausgewachsen. Wie groß ist sie den, also ihre Schulterhöhe? Beim Parson leigt die bei etwa 30 cm im ausgewachsenen Zustand. Mein kleiner ist jetzt 3 Jahre und hat 31 cm Schulterhöhe. Er ist auch gewachsen bis er fawst 1 Jahr als war.

...zur Antwort

Der Mieter ist verpflichtet auftretenden Mängel unverzüglich dem Vermieter mitzuteilen. Tut er dies nicht, hat der Vermieter Schadensersatzansprüche. (genauer nachzulesen in § 536c BGB) Da das fehlen der Silikonfuge ein erheblicher Mangel ist, der dem Mieter auffallen muss steht hier nicht zur Frage ob die Mieterin es hätte sehen müssen oder nicht. Ein Bausachverständiger wird jetzt nicht mehr viel nützen, denn wie geschrieben ist die Silikonfuge mitlerweile komplett entfernt, er kann also nicht mehr beurteilen ob sie noch funktionsfähig war oder nicht. Somit könnte er nur noch feststellen, dass Wasser hinter die Duchtasse getreten ist, er könnte aber nur noch schwer nachweisen, dass dies von einer kaputten Silikonfuge herrüherte. Genauso gut hätte die Silikonfuge auch nur unwesentlich beschädigt sein können oder der Anschluss an den Wasserhahn in der Wand war ich korrekt, wodurch auch Wasser hinter die Duschtasse treten könnte.

...zur Antwort