Wie kann ich meinen Laptop auf Vordermann bringen?

Folgendes:

Ich schreibe aus Hobby gerne geschichten, und hab mir dazu vor ewigkeiten für 150€ einen gebrauchten IBM ThinkPad T42 zugelegt. Nachdem mir vor wenigen monaten dann die HDD verreckt ist, wurde diese durch eine 32GB Transcend SSD ersetzt, und mit Linux Xubuntu aufgesetzt. Alles läuft soweit, aber hier und da geht einiges nicht. Zu den specs des Modells:

-Intel Penium M CPU, 1x1,7GhZ, PAE

-1,7GB RAM

-32GB Transcend SSD mit IDE Port

-Linux Xubuntu OS

-ATI Mobility 7500

Zum einen habe ich probleme mit dem Videos abspielen. Dass er meine HD Videos, die für meinen HTPC gedacht sind, nicht packt liegt auf der Hand. Aber er schafft mittlerweile nicht einmal mehr 720p oder geringer. Das bild stottert, und das video an sich ebenfalls. Benutzt wird der VLC Media Player.

Der Lüfter springt ständig an, der CPU Lüfter. Auch wenn die CPU auslastung niedrig ist. Das Kasettenfach am Laptop hängt auch voller staub. Der Müsste raus.

Die CPU könnte höchstwahrscheinlich neue Wärmeleitpaste vertragen. Die temperaturen sind ertragbar, aber es geht besser.

Meine fragen:

-Wie löse ich das Problem mit den Videos?

-Wie kann ich den Laptop zerlegen, um die Hardware zu überarbeiten? (keine sorge. Ich habe erfahrung mit EDV und habe bereits mehr als 5 PC´s zusammen gesetzt)

-welche Wärmeleitpaste eignet sich für den alten Pentium M? Würde die Arctic MX2 gehen, die ich vorrätig habe?

Computer, Software, Linux, Hardware, Wartung
6 Antworten