Ja mach det Volker!

...zur Antwort
Sage

Eben diese.

...zur Antwort

Ich habe mein Anschreiben reingestellt, gibt es hier Fehler Kommata, Grammatik, roter Faden (wichtig), kann man etwas kürzen, ergänzen?

Ich habe mein Anschreiben reingestellt, gibt es hier Fehler Kommata, Grammatik, roter Faden (wichtig), kann man etwas kürzen, ergänzen? Soll ich schreiben, dass ich probearbeite. Aber im Sales wird das nicht viel bringen, da man sich ja zuerst einarbeiten muss, bis man verkaufen kann und zuerst einmal alles kennenlernen muss. Deshalb wird es nicht soviel bringen oder soll ich reinschreiben, dass ich solange kostenlos arbeite (1 bis 2 Monate) bis ich eingearbeitet bin?

Liest es einfach einmal durch, was ihr verbessern würdet, Fehler, Komma, Grammatik, evtl kürzen?

Bewerbung im Sales Schwerpunkt Holztreppenbau

 Sehr geehrter Herr xxx,

vielen Dank für das angenehme Telefonat vom 4.1.2019.

Wie sie aus meinem Lebenslauf entnehmen können, war ich bei der Firma x Ladenbau von 8/92 bis 8/99 als Holztechniker vorwiegend mit der Planung von Ladeneinrichtungen betraut. Dabei konnte ich auch erste Erfahrungen im Vertrieb sammeln.

Mein Interesse an Architektur und Design ist sehr groß, sodass ich denke, dass ich ihre Kunden optimal beraten kann.

Während meines Studiums als Diplom-Medienwirt (FH) mit Abschluss 6/2004 und meines Studium Master of Engineering in Industrial Management (M.Eng.) mit Abschluss 12/2013 konnte ich viele Projektarbeiten im Bereich Marketing und Vertrieb bearbeiten und meine Zielstrebigkeit, Teamfähigkeit und Verantwortungsbewusstsein unter Beweis stellen.

Zur Zeit bin ich selbständig tätig und berate vorwiegend Firmen bei Neugründungen, erstelle Marketingkonzepte und erteile Nachhilfeunterricht in den Fächern BWL, Mathematik und Physik für Berufsschüler. Zu meinen Hauptaufgaben zählt es, die Wünsche der Kunden mit voller Zufriedenheit zu erfüllen. Dadurch konnte ich meine Kommunikationsfähigkeiten laufend verfeinern und ausbauen.

Bedingt durch meinen Umzug im letzten Jahr, dass ich nicht mehr in der Nähe der Berufsschule wohne, habe ich ein Großteil meiner Klientel verloren und bin deshalb nicht mehr voll ausgelastet und könnte die Stelle zum ersten März 2019 antreten.

Mein Ziel ist es, die angeeigneten Fähigkeiten gewinnbringend in Ihrem Unternehmen einzusetzen und mich dabei selbst kontinuierlich weiterzuentwickeln, um stets ein leistungsfähiger Mitarbeiter in Ihrem Unternehmen zu sein.

Mein Ehrgeiz ist der Ansporn zum Erfolg. Daher sehe ich diese Stelle ideal für mich geeignet. Ortsungebunden, flexibel und auch am Wochenende einsetzbar wäre das Verkaufsgebiet Ansbach optimal für mich.

Ich hoffe, Ihr Interesse geweckt zu haben und freue mich über Ihre Einladung zu einem persönlichen Gespräch.

Um baldige Rückmelung und Terminvorschläge wird gebeten.

Mit freundlichen Grüßen

 

 

 

...zur Frage

Stimmt alles.

...zur Antwort

Fortnite deinstallieren.

...zur Antwort

Warum verweigert das Hotel die Einlösung von Wertgutscheinen da wir über ein Buchungsportal gebucht haben?

Wir haben anläßlich zweier Familienfeiern drei Wertgutscheine (zusammen 400 Euro) erhalten, die wir bei unserem geplanten Aufenthalt einlösen wollten. Nun teilt mir das Atlantic-Hotel Sail-City in Bremerhaven mit, dass das nicht geht. Wertgutscheine können nur bei einer Direktbuchung im Hotel eingelöst werden. Aber in den AGB der Atlantic-Hotel-Kette steht davon nichts. Ich plane nun, mich an den Geschäftsführer des Hotels zu wenden oder auch an den Geschäftsführer der Atlantic-Hotel-Kette. Das Geld hat die Hotel-Kette doch schon

Die Reservierungsmanagerin des Atlantic-Hotels Sail-City teilte mir mit, dass sie nur noch ein Studio oder eine Suite in unserem geplanten Zeitraum verfügbar hätten. Unser Zimmer ist aber immer noch über hotels.com reserviert. Wenn sie mir das für einen etwas höheren Preis angeboten hätte, okay, nicht schön, aber was solls. Aber versuchen, mir noch teurere Zimmer unterzujubeln, finde ich eine Frechheit. Das Hotel besticht durch seine besondere Form und hat dadurch auch hohe Preise. Die Bahnfahrt nach Bremerhaven habe ich auch schon gebucht. Das Geld wäre futsch. Das Hotel kann ich über hotels.com immer noch bis einen Tag vorher kostenlos stornieren. Ich buche meist dort, denn mein Schwiegervater ist 86 und gesundheitlich angeschlagen. Da kann immer was passieren. Und viele Hotels kann man bei hotels.com kostenlos bis einen Tag vor der Anreise stornieren.

Wertgutscheine sind für mich wie Bargeld. Und daher kann ich sie auch beim Bezahlen des Zimmers einsetzen. Egal wie ich gebucht habe. Oder bin ich da im Irrtum?

...zur Frage

Du bisch im Irrtum denke ich.

...zur Antwort

Trink Alk, rauch nen Joint, füll ein heisses Mädel ab und gönn sie dir!

...zur Antwort