Persönlich finde ich das zwar nicht in Ordnung und würde das auch nicht machen. Aber es gibt diverse Internetplattformen für Gays und manche davon bieten auch entsprechende Profile für Escorts an. Gayromeo z.B., da könntest Du ja mal nachschauen...

...zur Antwort

Monarchist kann man durchaus sein, ja. Warum auch nicht und warum sollte sich das widersprechen? Was extrem rechte Ideologien angeht schaut die Sache anders aus: Diese sind nämlich fast ausnahmslos feindlich gegenüber Homosexuellen eingestellt. Aber es gibt tatsächlich auch Homosexuelle, die solchen Ideologien folgen. Entweder, weil sie mit ihrer sexuellen Identität nicht zurecht kommen und dies auf diese Weise unterdrücken wollen (viele Homophobe haben beispielsweise selbst homosexuelle Neigungen), oder aber - falls sie offen homosexuell leben und sich selbst so akzeptieren - aus Dummheit oder materiellen o.ä. Vorteilen 🤷‍♂️.

...zur Antwort

Du scheinst eine sexuelle Neigung (auch) gegenüber Männern zu haben, die Du womöglich unterdrückt hast oder die Du erst durch das Anschauen von Pornos "entdeckt" hast 🤷‍♂️. Dass Du es aber aller Wahrscheinlichkeit nach eher verdrängt hast zeigt dein "Ekel", den Du unmittelbar danach empfindest, weil Du das wohl als "unmännlich" ansiehst, was natürlich völliger Unsinn ist.

...zur Antwort
Ja, würde ich unterstützen/akzeptieren

Klar, warum auch nicht? Die Deutschlandfahne ist das Symbol der Bundesrepublik und zusammen mit den jeweiligen Länderfahnen ein gemeinsames Bezugselement.

...zur Antwort

Wahrscheinlich Mesopotamien, also der heutige Irak, da sich die ältesten Nachweise in assyrischen Texten befinden. Dieses Gebiet und die arabische Halbinsel kann man wohl als das Ursprung des Arabischen annehmen.

...zur Antwort

Bewegt sich zwar leider nicht in deinem Preisspektrum, aber ich empfehle grundsätzlich Sennheiser Momentum True Wireless. Erfüllt alle deine Wünsche voll und ganz. Überhaupt kommt für mich bei Kophörern keine andere Marke als Sennheiser in Frage!

...zur Antwort

Das ist ein völliger Bullshit und zudem eine Diffamierung einer ganzen Religionsgruppe. Das wird den Alewiten insbesondere von konservativen Sunniten in der Türkei "vorgeworfen".

Zur Geschichte des Rituals des "Kerzenlöschens": In der Umgebung von Mardin existierte bis ins 17. Jahrhundert eine kleine Sekte, die dieses Ritual tatsächlich praktizierte. Es handelte sich allerdings weder um Alewiten noch um andere Muslime. Aufgrund des perversen Ausmaßes dieses Rituals wurde diese Sekte von den Osmanen zerschlagen und aufgelöst. Der Hass mancher Leute gegenüber Alewiten führte allerdings dazu, dass dieses Ritual nun den Angehörigen dieser Bevölkerungsgruppe vorgeworfen wurde und leider immer noch wird.

...zur Antwort

Gut, dein chinesischer Kollege hat offenbar wirklich keine Ahnung. Vielleicht sollte man ihn mal mit einem Japaner vergleichen, damit er checkt was für einen Unsinn er da labert 🤦‍♂️.

Es gibt durchaus Iraner, die sich dadurch beleidigt fühlen (obwohl das eine völlig unsinnige Reaktion ist, schließlich sind sich Menschen nun einmal grundsätzlich ähnlich 🤷‍♂️). Die meisten würden sich wohl eher distanzieren, denn schließlich sind Iraner nun einmal ein anderes Volk. Eigene Sprache, Kultur etc. Was ich nicht verstehe ist dein letzter Satz: Wieso sollten sich Iraner von dem Begriff Iraner distanzieren wollen? Oder meintest Du vom Begriff Araber 🤔??

...zur Antwort

Also ich weiß nun wirklich nicht, welcher Depp dieses Gerücht mit der Pornosucht als Ursache für homosexuelle Neigungen ursprünglich verbreitet hat, aber das lese ich hier schon zum zweiten Mal und das ist nichts weiter als eine Verdrängung der Tatsache, dass man (auch) auf Männer steht. Entweder hat man diese Neigung oder nicht. Da kann man 24 Stunden lang Pornos anschauen, das wird auf die sexuelle Veranlagung keinen Einfluss haben!

...zur Antwort

Vielleicht solltest Du die Frage etwas konkretisieren. Also was genau ist es denn, worüber Du dir unsicher bist? Der Flug? Bist Du denn noch nie geflogen? Oder die Türkei? Bist Du noch nie dort gewesen? Oder willst Du wissen, wie die Einreisebestimmungen sind etc.?

...zur Antwort

Klar! Ich spiele schon seit Ewigkeiten mit dem Gedanken, einen Spiegel an der Decke anzubringen. Bislang hat mir mein Ganzkörperspiegel ausgeholfen. Das ist ein ganz besonderer Reiz, sich und den Partner/die Partnerin beim Sex aus verschiedenen Perspektiven zu sehen. Ich fand das schon immer mega geil 😁...

...zur Antwort

Würde ggf. zu einer Hautirritation führen und die Haut würde sich abpelzen, verkrusten und dann wieder regenerieren. Wieviel ist denn drauf und an welcher Stelle genau? Beschnitten?

...zur Antwort

Im Zusammenhang von einem Terrorregime, wie es das nationalsozialistische Deutschland gewesen ist, erübrigt sich die Frage nach Legalität und Illegalität. Fritz Bauer, der berühmte Staatsanwalt, dem wir auch die sog. Auschwitz-Prozesse in Frankfurt verdanken, meinte einst mit Blick auf die Beziehung von Recht und Nationalsozialismus am Beispiel des Tatbestandes des Hochverrats, dass die NS-Diktatur in dem Ausmaß ein Unrechtsregime war, dass es überhaupt nicht möglich gewesen ist, Hochverrat an ihr zu üben. Das sagt einiges aus...

...zur Antwort

Klar, warum auch nicht? Auf diese Art wird ja nichts gefährdet 🤷‍♂️. Oder meinst Du, weil dadurch die Werbung "behindert" wird??

...zur Antwort