Hallo,

es ist für den Anfang absolut in Ordnung, für das Competitive Play ist es leider zu schwach.

Gruß

...zur Antwort

Hallo,

hier kannst du nachschauen, in welchen sie drin waren: http://www.yugioh-wiki.de/wiki/Geschwindigkeitsroid
Rechnen und vergleichen kannst du selber.
Ist zwar mehr als nur sinnlos und Verschwendung das Deck nur durch Booster zu bauen, aber ich denke das ist dir bewusst.

Gruß

...zur Antwort

Hallo,

Dark Magician war trotz des Supports nie ernsthaft im Meta vertreten. Lair of Darkness ist hier eindeutig die bessere Wahl.

Gruß

...zur Antwort

Hallo,

bevor du hier noch mehr Müll lesen musst...

Frage 1: Im Grunde schon, allerdings gehört es zum guten Ton unter Spielern, seinen Gegenspieler vorher zu fragen.

Frage 2: Ich hoffe, er versucht die Karte vom Deck zu beschwören, denn sonst kannst du Ash Blossom schon mal gar nicht aktivieren.
Und nein, du negierst nicht die Beschwörung des Monsters, sondern den Effekt des Monsters, welches das andere zu beschwören versucht.
Beispiel: Er verwendet Lonefire Blossoms Effekt und versucht ein Monster aus seinem Deck zu beschwören. Dann kannst du Ash Blossom nur an den Effekt von Lonefire anketten und nicht an die Beschwörung des Monsters aus seinem Deck, da Ash Blossom nur Effekte annullieren kann, die eine Beschwörung aus dem Deck zur Folge haben, nicht jedoch eine Beschwörung an sich.
Er sagt nun, er möchte den Effekt von Lonefire Blossom aktivieren und zielt die Karte selbst, um sie als Tribut anzubieten. Dann kettest du Ash Blossom und negierst den Effekt von Lonefire! Eine Beschwörung wird hier zu keinem Zeitpunkt eingeleitet. Wäre dies der Fall, wärst du mit Ash Blossom bereits zu spät um sie aktivieren zu können.

Gruß

...zur Antwort

Hallo,

wenn man ein Video am 1. April anschaut und das dann auch noch glaubt, ist einem echt nicht mehr zu helfen. 🤦🏼‍♂️

Gruß

...zur Antwort

Hallo,

es wäre auch sehr langweilig, wenn der Spieler gewinnen würde, der es früher geschafft hat das bessere Monster auszuspielen. Was hat das dann noch mit Skill zutun, wenn es einzig und allein auf Glück ankommt. Denn das einzige Glück, was heutzutage tatsächlich eine Rolle spielt, ist bei der Opening Hand und bei etwaigen Top Deck Draws. Als guter Spieler kann man auch mit einer vergleichsweise schlechten Starthand das Spiel gewinnen.

Dies wäre nicht möglich, wenn dieser Spieler dann aber sowieso keine Chance mehr hätte zu gewinnen, wenn der andere Spieler das Spiel mit „der starken Karte“ begonnen hat.

Ich finde, es hat das Spiel sogar positiv beeinflusst.

Gruß

...zur Antwort

Hallo,

wenn die Karte erfolgreich beschworen wurde, was sie immer ist, wenn man die Beschwörung nicht mit einer Counter Trap schon im Vorfeld annulliert, kann ein Triggereffekt immer aktiviert werden, auch wenn du nach erfolgreicher Beschwörung z.B. Fallgrube kettest.

Gruß

...zur Antwort

Hallo,

es bedeutet, dass die Karte nicht als Ziel durch Karteneffekte gewählt werden und auch nicht durch Karteneffekte im Allgemeinen zerstört werden kann.
Das „diese“ bezieht sich auf Karteneffekte.

Kurz gesagt: Kann nicht gezielt werden und kann nicht durch Karteneffekte zerstört werden.

Gruß

...zur Antwort

Hallo,

das ändert auch nichts, da es fast jede Karte in mehreren Ausführungen gibt. Wenn du das nicht hinbekommst, kann eine andere Seite dir auch nicht helfen, denn dort ist es das gleiche Prinzip.
Rechts unter dem Bild steht aus welchem Set die Karte kommt. Welche Rarität sie hat sollte man ja noch selber googlen können, wenn man das auch nicht weiß.

Cardmarket ist die beste und auch authentischste Seite, demnach kannst du es mit die meisten anderen Seiten eh nur schlechter treffen^^

Gruß

...zur Antwort

Hallo,

XYZ Monster haben keine Stufe sondern Ränge. Level und Stufe sind im Übrigen das selbe.
Und da explizit nach einem Stufenmonster gefragt wird, wird Toadally Awesome nicht davon betroffen.

Gruß

...zur Antwort

Hallo,

erst einmal sind es 1000 LP, die du zahlen musst. Zum Anderen besagt der Effekt, dass man das Monster wählen muss. Obelisk kann nicht als Ziel gewählt werden, demnach ist er schon mal immun. Slifer hat keinen Schutz, also kannst du ihn ohne Probleme zerstören.

Gruß

...zur Antwort

XD nein definitiv nicht^^ Ein 120er Radiator schafft ja grade so die Volllast, wenn man den Lüfter auch noch leisen haben will.

Unter 240 brauchst du da gar nicht erst anfangen und der 8700k sollte im Übrigen auch geköpft sein, sonst lohnt sich das alles erst recht nicht. Das Mainboard ist nicht sehr relevant, da du sowieso nur ein Z370 bei Coffee Lake nehmen kannst und die Boards eigentlich alle für derlei Anwendungsbereiche ausgerüstet sind.

Wenn du den nicht übertakten wirst, weil du die Voraussetzungen nicht hast, kannst du das Geld sparen und einfach einen 6700k oder 7700k nehmen.

Ein 8700k lohnt sich nur, wenn man ihn auch dementsprechend einsetzen will und dadurch auch supporten kann, also Custom WaKü und Delid.

...zur Antwort

AiO bedeutet nicht umsonst All in One oder Kompaktwasserkühlung. Eben weil es ein geschlossener Kreislauf ist und hier absolut nichts verändert werden darf und kann.

Demzufolge, nein, du kannst das Ding nur verkaufen, wenn du eine Custom haben willst. HardTubes brauchen so andere Anschlüsse, also würde es so oder so nicht gehen.

...zur Antwort

Hallo,

dann solltest du True Draco oder Trickstar spielen. Wobei es aber ratsam ist zu warten, denn es wird bald eine neue Ban List erscheinen und alles wieder umkrempeln.

Gruß

...zur Antwort