Hey :) es gibt auch in Deutschland ein Zaubererinternat , ich besuche es sogar , es heißt Blockharz Zauberschule für Hexerei und Zauberei , es ist wirklich toll dort :) geh einfach am Hauptbahnhof Berlin durch die Wand zwischen Gleis 9 und 10 , dort steht der Blockharzexpress

...zur Antwort

Ich liebe Harry Potter weil mich einfach diese magische Welt fasziniert , die magischen Süßigkeiten schokofrösche und so , die magischen Geschöpfe wie Phönix , Hippogreif , Basilisk und Co , der Unterricht in Hogwarts , überhaupt das ganze Schloss mit seinen geheimgänge und geistern , die Eulenpost , die quidditchspiele ... Einfach fantastisch , deshalb liebe ich die ersten 2 teile besonders weil man da diese Welt kennen lernt 

...zur Antwort
HP und der Gefangene von Askaban

Ich liebe die ersten drei Filme , am meisten den dritten . Die meisten lieben ja die letzten Teile (meistens Halblutprinz und Heiligtümer des Todes) , aber ich liebe die ersten drei einfach weil ich nicht so auf diese Kämpfe und Schlachten und dieses düstere stehe sondern eher auf diese heile Harry Potter Welt , wie sie bis zum Ende des vierten Teils besteht , wo die Schüler in Hogwarts lernen , die quidditchspiele , irgendwie ist alles so nett und nicht so ernst und düster wie in den letzten Teilen , es kommen noch keine Todesser und noch kein ,,richtiger" Voldemort vor , die Eulenpost und die magischen Kreaturen wie Fluffy ,Fawkes und Seidenschnabel , wie Harry mit Hagrid das erste mal in die Winkelgasse kommt ... es ist alles noch so auf heile Welt und am Ende des vierten Teils wird man mit Cedrics Tod und der Auferstehung Voldemorts aus dieser heilen Welt gerissen ... Ich habe geheult als am Ende des 6. Teils die Todesser Hagrids Hütte anzünden und alles kaputt machen und Bellatrix in der großen halle alles zerstört und dann dieses dunkle Mal über Hogwarts ist ... das gute alte Hogwarts wie es in den ersten Teilen war 

...zur Antwort

Ich bin 14 und ein Junge , finde die ersten drei Bände sind noch ziemlich einfach geschrieben aber es wird immer umfangreicher , düsterer und erwachsener . Ich habe schon kompliziertere Buchreihen gelesen vom Text und von der Story her , z.b. hab ich die Karl May Bücher Winnetou 1-3 , Der Ölprinz , Unter Geiern , der Schatz im Silbersee gelesen . Sie faszinieren mich und ich kann die Karl May Bücher nur empfehlen , sind meine lieblingsbücher :) Harry Potter ist auch Klasse und was ich auch noch empfehlen würde wär das Buch : ,,der kleine Hobbit" und die ,,Herr der Ringe" Reihe

...zur Antwort

Ist doch schön , sei froh dass du mit ihr keinen Sex haben musst 

...zur Antwort

Ich machs wie jeden Tag im Jahr : Zimmer abdunkeln , PC an , Chips und Cola her und bis zum verrecken zocken

...zur Antwort

Ich bin bei beiden und finde Zauberhogwarts eindeutig besser . Es gibt viel mehr zu tun und zu entdecken , du kannst den stein der Weisen finden , Quidditch spielen , Hagrid besuchen , Rätsel , Unterricht , Winkelgasse , gemeinschaftsräumen , Bibliothek ... Ich empfehle dir dich dort anzumelden , vielleicht kommst du ja nach Hufflepuff , dann sieht man sich vielleicht mal :)

...zur Antwort