Ich hasse meinen Vater ohne Grund, warum?

Hallo... Es geht irgendwie schon etwas länger so das mich mein eigener Vater anekelt und einfach nur nervt. Ansich ist er eigentlich eine nette Person und hat so gut wie keine Wutausbrüche, wobei ich mich eigentlich glücklich schätzen sollte weil es ja schlimmeres gibt. Aber ich bin mittlerweile am verzweifeln. Er kauft mir eigentlich immer was ich will und ist nett zu mir, aber es kommt mir wirklich,wirklich oft vor, dass er mich total anwiedert. Z.b: kommt er in die Küche beeile ich mich so schnell wie möglich zu essen und von ihm weg zu kommen. Wenn er isst dann ekelt mich seine Art an. wenn er mich anguckt kommt es mir so vor als wūrde er mich (pervers) beobachten, es WIEDERT MICH SOOOO AN. Dann ist er noch so eine Person die unnötig witzig ist, also falsche Witze zu falschen Dingen sagt. Selbst wenn er im Wohnzimmer an seinem Handy ist und ich was holen will warte ich erst bis er weg ist... Und irgendwie regt es mich auf das er so dick ist... (Nur so ich hab nichts gegen dicke Leute ( ich bin ja selber etwas ūpig)!) er meckert das er dick ist, geht aber nicht zum Fitnessstudio und beschwert sich dann ūber seine Figur und frisst sich voll wie ein Schwein ( sorry,klingt mies ist aber so :/ j....Außerdem verhãlt er sich wie ein Kind!
Fazit: - seine Prãsens macht mich nervõs und aggressiv - seine Blicke regen mich auf , also wie er mich anguckt ( kommt mir irgendwie etwas pervers vor WIE er mich anguckt... Er fãhrt ein camaro und dann achtet er irgendwie immer drauf ob da ne Frau lang lãuft und guckt sie nicht kurz an, nein, er guckt ihr glaub ich sogar etwas hinterher, als ob er es geil findet in so nem Auto zu fahren und beachtetet zu werden. Mein Mutter ist eigentlich wirklich hübsch und schlank und beachtetet meinen Vater, bzw. bekommt er eigentlich genug Aufmerksamkeit von ihr (mehr als ich) - Und das schlimmste ist seine Art... Kindisch und unsympathisch ...... Es ist glaub ich nicht nur eine Phase da das schon seit fast 2 Jahren so geht... UnD ich flipp langsam aus.... Nur so, er arbeitet sozusagen 8 Std am Tag, dass heißt ich seh ihn entweder ne Woche lang Nachmittags, oder wenn ich glūck hab nur am Morgen ... meiner Mutter ist das auch aufgefallen und meinem Bruder auch ( 8 Jahre alt)... Ich weiß wirklich nicht ob ich die einzigste bin, weil meine Freunde sagen auch das sie ihr Vãter nicht ab kõnnen verstehen sich aber ganz gut mit ihnen wenn ich da bin oder so, aber das ist glaub ich etas anderes... Woran kann das also liegen. An mir oder an meinen Vater? Ich bedank mich schon mal im Voraus! :)

Vater, Hass
2 Antworten
Weitere Inhalte können nur Nutzer sehen, die bei uns eingeloggt sind.