Wie wärs wenn du dich einfach mal nach Gesangslehrern umschaust? Die werden am ehesten sagen können, ob deine Stimme gut ist und du kannst daraufhin deine Stimme ausbilden lassen, sodass du an Technik etc. mehr Erfahrungen machst.

Schließlich haben Fremde meist gespaltene Meinungen mit wenig Ahnungen. Aber probier dich mal an "Bandhub.us" aus, wenn du vor Fremden singen willst.

...zur Antwort

Anfangen aufzupassen, mit deiner Mom darüber reden, dolle lernen und ihr mit richtigen Antworten und Aufpassen eins reinhauen. "Feinden" soll man keinen Grund geben, sich über dich aufzuregen. Das regt sie am meisten auf, sollte sie dich wirklich "hassen".

...zur Antwort

Ich kann mich so gut mit dir identifizieren. Meine damalige beste Freundin ist immer so drauf, dass sie sich bei allen beliebt machen muss etc. wie bei dir eben. Mir hat das in der 7. Klasse ziemlich gestunken und ich hab ihr vor lauter Wut offiziell die Freundschaft gekündigt. Hab ich nach dem Schuljahr ziemlich bereut, hab mich bei ihr entschuldigt. Eine zeit lang waren wir wieder echt gut, bis heute sogar. Nur fängt es jetzt wieder an mit dieser Falschheit, eigentlich schon länger, aber es stört mich nicht. Ich distanziere mich in solchen Momenten von ihr und das solltest du auch tun. Das liegt an ihrer Persönlichkeit. Du solltest mal mit ihr reden, oder dich eben ganz distanzieren, aber dennoch nett bleiben. Wenn du nett bist, hat sie nichts gegen dich in der Hand zum Lästern. Und wenn doch, dann kann dir das auch egal sein, solange du weißt, dass es das Beste für dich war.

...zur Antwort

Also ich hab jetzt auch wieder vor, mir ein Altes zu holen. Hab mal meiner Freundin davon erzählt und die fands echt gut.

Wäre mir im Nachhinein auch total egal, was andere dazu meinen.

Ich werde zwar mein Smartphone jetzt noch, weiterhin nutzen für Whatsapp und Musik. Aber da mein Vertrag abgelaufen ist und ich somit außerhalb vom WLAN-Netz kein Internet mehr hab, kann ich mich so von der Whatsapp-Sucht abhalten. :-D

...zur Antwort

Ich teile definitiv die gleiche Meinung. Allerdings kommt es auch auf dich an, wieviel du aus dem Lernen mit dir ziehst. Klar, viele Dinge, die dich nicht interessieren, vergisst du nach der Arbeit, aber das ist Allgemeinbildung.

Im Grunde find ich das Schulsystem auch ziemlich veraltet, aber es ist nun mal so. Wir beschäftigen uns viel zu selten damit, Zinsrechnung zu machen, oder Sachen die einfach intensiver gemacht werden müssen, um im späteren Leben klarzukommen. Ich finde Fächer wie Gemeinschaftskunde sind ziemlich effektiv, aber in Mathe vergisst man wirklich alle Themen und somit auch den kleinen Teil, den wir später dringend brauchen.

...zur Antwort

Du kannst ja mal im Internet gucken, da sind verschiedene Workouts, die du machen kannst. Joggen ist wichtig, um Kondition zu stärken und Muskeln aufzubauen. Wenn du dir eine Pulsuhr kaufst, kannst du effektiver beim Joggen abnehmen (auf Youtube gibt's Videos dazu, die näher darauf eingehen.)

Deine Ernährung musst du generell dann umstellen. Also nicht nur Süßigkeitenverzicht, sondern auch darauf achten deinen Tagesbedarf zu decken und nicht zu überschreiten.

Ist immer aufwendig und anstrengend, aber mit der richtigen Motivation geht das.

Viel Glück! :-)

...zur Antwort

Das Problem kenne ich nur zu gut. Wichtig ist, dass du dich für niemanden verstellst. Es ist ganz normal, dass man sich in der Zeit verändert und mal mit ganz anderen Typen abhängt. Und auch normal, dass man mit denen anders redet oder sich generell anders verhält, als wenn sie jetzt mit dir reden. Warst du schon mal dabei, wenn die sich getroffen haben? Ein Versuch ist es ja mal wert, vielleicht kommen sie dir nur vor wie "wannabe - Gangster" und sind dabei voll korrekt. Und wenn's dir nicht gefällt, dann gehst du einfach nicht mehr mit. Auch gut. Hauptsache du fühlst dich nicht unwohl. Du wirst ja deinen Freunden auch kaum verbieten können sich mit ihnen zu treffen und wenn sie sich vor dir nicht verstellen, ist es doch kein Problem.

...zur Antwort

Vielleicht ja eine leichte Gehirnerschütterung. Dürfte nicht allzu schlimm sein, aber geh lieber mal zum Arzt. Das Internet kann das nicht so gut beurteilen.

...zur Antwort

Als ich einmal in der Schule übernachtet hab, hatte ich keine Matratze dabei, nur 2 Isomatten. Sei dir sicher du hast eine dabei, oder du wirst keinen Schlaf finden!

Ansonsten noch Schlafsachen und vielleicht Kartenspiele oder so.

...zur Antwort