Moin Guppie,

ich habe den Rechner selbst nicht. Deshalb kann ich nur weitergeben, was ich auf die Schnelle gefunden habe.

Du benötigst dafür die TI-Nspire Software. Die ist wohl kostenpflichtig, soll aber angeblich auf einer CD beim Rechner beiliegen. Es gibt allerdings auch eine Downloadversion für Studenten, die angeblich gleichzeitig eine 30 Tage Testversion sein soll. Damit ist das entsperren eventuell möglich. Schau mal hier vorbei:

education.ti.com/en/us/products/computer_software/ti-nspire-software Leider musste ich das http vor dem Link entfernen, da man seltsamerweise nur einen Link posten darf. Evtl. musst Du den Link manuell in den Browser kopieren und ein http davor setzen.

Dann würde ich auf "TI-Nspire™ Student Software" klicken. Dann findest Du am rechten Bildschirmrand die Option "Download the latest TI-Nspire™ Student Software". Dort auch mal drauf klicken. Dann kannst Du die Windows oder MacOS Version auswählen.

Das würde ich dann mal installieren und ausprobieren.

Was man dann machen muss, steht detailliert auf dieser Webseite:

https://epsstore.ti.com/OA_HTML/csksxvm.jsp?nSetNumber=22151

Hier mal der wichtige Teil:


To disable Press-to-Test mode using a computer, the TI-Nspire family software must be installed. After installing the TI-Nspire family software:

• Create a folder on the computer's desktop called “Press-to-Test” (name of the folder should be exactly as written, minus the quotations). • In that folder, download and save the attached TI-Nspire document called "Exit Test Mode.tns" (name of file should be exactly as written, minus the quotations. Some computers may try to save the file with underscores, (e.g. ExitTestMode.tns). If this happens; replace the underscores with a space). This file is the only file that should be in that folder.

Please Note: Alternatively you can download the attached "PressToTest(Windows).exe" or "PresstoTest(Mac).zip" which you can double-click to create the folder and file you need for this process.

• Connect the handheld to the computer using the USB cable and open the TI-Nspire Software. • Under Documents Toolbox, click on the Content Explorer icon. • Under Connected Handhelds click on the TI-Nspire handheld name. • Under Computer Section, Look in: Desktop to locate the Press-to-Test folder. • Drag and drop the folder onto the Connected Handhelds section. • The file will transfer and the handheld will automatically reboot. • The green light on the top will no longer be on and the handheld will be out of Press-to-Test mode.


Auf dieser Webseite gibt es auch rechts oben unter "Attachments" die besagten Dateien zum Runterladen. Für Windows z.B. die Datei PressToTest(Windows).exe. Wenn Du die runterlädst und ausführst, werden das Verzeichnis und die Datei "Exit Test Mode.tns" automatisch angelegt. Scheinbar braucht man trotzdem noch die TI-Nspire Software, um diese Datei auf den Rechner zu übertragen. Wenn man den Rechner per USB an den PC anschließt und die Software startet, scheint die Übertragung dieser TNS Datei automatisch abzulaufen. Eventuell muss man da aber vielleicht auf irgend einen Sync-Button klicken oder ähnliches. Ich kann es ja selbst nicht testen.

Bis morgen ist's schon ein bisschen knapp, Dich jetzt erst darum zu kümmern :) Vielleicht hast Du ja zur Not noch einen anderen Rechner. Muss ja kein Luxusteil sein. Ein einfacher Rechner ist ja besser als gar keiner. Meistens fliegt irgendwo im Schrank noch einer rum. Ich wünsch' Dir auf jeden Fall viel Erfolg.

Grüße,

Oxinian

...zur Antwort

Huhu pastor,

das heißt nur, dass Du mit dem Tee den Mund ausspülen oder mit dem Tee gurgeln sollst. Aber das ist nicht dafür gedacht, wenn Du einfach ganz normal einen Salbeitee trinken möchtest. Allerdings wirkt Salbeitee ja leicht gegen Entzündungen. Wenn also jemand eine entzündete Stelle im Mund hat oder einen entzündeten Hals mit Halsschmerzen, dann soll man eben den Tee nicht einfach so schnell runterschlucken, wenn man sich eine Wirkung von dem Tee erhofft. Man soll dann den Tee einfach länger im Mund behalten und die Wunden, bzw. die schmerzenden Stellen damit eine Weile umspülen, bevor man den Tee runterschluckt. Manche spülen damit sogar nur den Mund aus und spucken den Tee dann aus.

Wenn Du den Tee einfach nur trinken möchtest und Dir keine medizinische Wirkung erhoffst, ist das für Dich aber alles nicht wichtig.

Grüße,

Oxinian

...zur Antwort

Hallo Duu :)

Lass' Dir doch keinen Unfug erzählen :D

Woher soll denn irgend jemand Deine IP Adresse haben? Wie gehst Du denn ins Internet? Über einen normalen DSL Anschluss von der Telekom oder 1&1 zum Beispiel? Oder über eine Kabelfirma wie Unitymedia oder Kabel Deutschland?

Wenn Du über einen normalen DSL Anschluss ins Internet gehst, bekommst Du jedes mal eine dynamische IP Adresse zugewiesen. Wenn Du die Internetverbindung trennst und neu aufbaust, ändert sich Deine IP Adresse also in den allermeisten Fällen. Überprüfen kannst Du Deine IP Adresse z.B. auf einer Seite wie www.wieistmeineip.de

Aber selbst wenn jemand Deine IP Adresse hat, ist es nicht gerade leicht, Deinen PC zu hacken. Der Router, über den Du / Deine Familie ins Internet gehst, hat wahrscheinlich schon eine interne Firewall aktiviert, aber um sicher zu gehen kannst Du auf Deinem PC ruhig auch noch eine Firewall installieren. Bei Windows ist aber auch schon eine Firewall dabei, die man in den Einstellungen einfach einschalten kann, wenn sie das nicht sowieso schon ist. Das hilft schon gegen die gröbsten Angriffe.

Also ich würde mir keine großen Sorgen machen. Da will Dir wohl jemand einfach nur Angst einjagen. Aber vielleicht hast Du ja noch ein paar Infos zu Deinem PC und zu Deinem Internetanschluss. Dann können wir Dir hier vielleicht noch ein bisschen weiterhelfen.

Liebe Grüße,

Oxinian

...zur Antwort

Huhu,

ich weiß nicht, was die gesuchte Antwort des Lehrers ist, aber ich hätte vermutet, dass die Reifen platzen würden, wenn man sie mit Wasser füllt. Die Reifen müssen ja sehr elastisch sein. Die Stoßdämpfer federn zwar viel ab, aber wenn man über einen Huppel oder unebene Straßen fährt, werden die Reifen zusammengedrückt, und die Luft in den Reifen wird komprimiert, also ebenfalls zusammengedrückt. Wenn man dann über den Huppel gefahren ist, dehnt sich der Reifen wieder aus und die Luft darin ebenfalls.

Wasser lässt sich so gut wie gar nicht komprimieren. Wenn der Reifen von außen plötzlich zusammengedrückt wird, dürfte das Wasser sich also einen Weg suchen, auf dem es ausweichen kann, was eben auch ein Loch im Reifen sein kann.

Sicher bin ich mir nicht, aber mir würde das plausibel erscheinen ;)

...zur Antwort

Huhu Cranbeatz,

wenn ich mich recht erinnere, stimmt es, dass es ab 14 Jahren ein Mitspracherecht gibt. Aber endgültig entscheiden kannst Du das glaube ich noch nicht alleine.

Aber auch wenn das für Dich eine schwere Situation ist und Du das Verhalten Deines Vaters in dem Fall bekloppt findest, würde ich Dir raten, mal zu versuchen, Dich in Deinen Vater hineinzuversetzen. Frage Dich doch mal, wieso er droht, das alleinige Sorgerecht zu beantragen und wieso er unbedingt will, dass Du alle zwei Wochen zu ihm kommst oder am besten noch öfter?

Es ist einfach so, dass auch Väter ihre Kinder lieb haben. Was meinst Du, wie es IHM mit dieser Trennung geht? Die Trennung von Deiner Mutter wird er sicher verkraften. Aber die Trennung von seiner Tochter ist für ihn sicher sehr schwer. Natürlich möchte er Dich gerne sehen. Alle zwei Wochen ein kurzer Kontakt ist für ein Elternteil, das sein Kind lieb hat, viel zu wenig.

Versetze Dich mal in ihn. Stell' Dir mal vor, da gibt es jemanden, den Du lieb hast - einen Bruder, Deine Mutter, oder jemand anderen - und plötzlich darfst Du denjenigen nur noch alle 14 Tage sehen. Du würdest dafür kämpfen, dass Ihr Euch öfter sehen könnt und würdest vielleicht auch damit drohen, das vor Gericht klären zu lassen. Und nun stelle Dir mal vor, derjenige, den Du lieb hast, den Du vermisst und mit dem Du unbedingt in Kontakt bleiben möchtest, sagt Dir dann "Nee Du... Ich mag lieber hier bleiben und habe keine Lust, alle 14 Tage bei Dir aufzukreuzen".

Natürlich leidest DU unter der Trennung und unter dem Verhalten Deiner Eltern am meisten. Sie benehmen sich sicher auch teilweise daneben und drohen sich vielleicht auch gegenseitig mal. Aber in den meisten Fällen ist es eben tatsächlich einfach nur, weil beide Elternteile die Kinder lieb haben und nicht nur, weil man sich um jeden Preis gegenseitig das Leben zur Hölle machen will.

Ich kenne Deinen Vater natürlich nicht, und es könnte natürlich sein, dass er Dich und Deine Mutter schon immer mies behandelt hat und Du Deine Gründe dafür hast, ihn nicht sehen zu wollen. Dann kann ich Dich natürlich verstehen. Und dann mag es vielleicht auch sinnvoll sein, dass Du Dich dafür einsetzt, nicht mehr dort hin zu müssen. Ich sehe es jetzt eben mal aus meiner Sicht und frage mich, wie es MIR gehen würde, wenn ich eine Tochter hätte, die bei der Mutter lebt und mich nicht sehen will. Mir würde es damit echt mies gehen,

Vielleicht kannst Du Deinen Vater dann ja ein bisschen besser verstehen und gehst ihn doch mal ab und zu besuchen, auch wenn Du nicht immer Lust dazu hast. Sonst entfremdet Ihr Euch immer mehr. Wenn er die Chance bekommt, würde er sich sicher dafür ins Zeug legen, dass Ihr zwei etwas schönes zusammen unternehmt, wenn Du zu Besuch bist. Ich könnte mir halt vorstellen, dass es ihm schon weh tun wird, wenn Du ihm sagst, dass Du mit ihm nichts mehr zu tun haben willst. Überleg' Dir das nochmal...

Liebe Grüße,

Oxinian

...zur Antwort

Huhu Lolli,

ich würde ihr schon mal sagen, dass Du sie des öfteren dabei erwischst, wie sie übertreibt oder Geschichten erfindet. Ich würde damit wahrscheinlich nicht einfach so plötzlich damit anfangen. Dann fühlt sie sich wahrscheinlich grundlos ungerecht behandelt. Auch vor anderen würde ich das nicht unbedingt ansprechen. Zugeben kann sie es ja dann sowieso nicht, weil sie sonst vor der ganzen Gruppe das Gesicht verlieren würde. Ich denke, wenn sie Dir mal wieder eine Geschichte vorlügt, während Ihr alleine seid, dann wäre ein guter Zeitpunkt, das mal anzusprechen.

Und dann würde ich ein großes Sparschwein aufstellen. Und immer, wenn sie beim Lügen, übertreiben oder Märchen erzählen erwischt wird, muss sie 5 oder 10 € in das Sparschwein werfen. Wenn es voll ist, leert Ihr es aus und macht Euch davon einen schönen Abend ;)

...zur Antwort