Transsexuallität: Bin ich transsexuell?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Hallo Tobias,

du wirst nicht umhin kommen dich jemandem anzuvertrauen und schön wäre es natürlich wenn deine Familie für deine Gefühle Verständnis aufbringt. Oft ist es so dass Mütter verständnisvoller sind als Väter, vielleicht gibt es auch die Möglichkeit dass du mit einer deiner Schwestern darüber sprichst.

In jedem Fall solltest du Kontakt mit Menschen in gleicher Lage aufnehmen, es gibt deutschlandweit Selbsthilfegruppen wo du Tipps für das weitere Vorgehen erhalten kannst - eine sehr unvollständige Liste hier: http://dmoz.org/World/Deutsch/Gesellschaft/Menschen/Transgender/Selbsthilfegruppen/Deutschland/ - oder du nimmst erste Kontakte über das Internet auf, da empfehle ich als Einstiegspunkt die dgti und deren Forum.

Von Ferndiagnosen via Internet halte ich wenig, niemand der sich wirklich mit dem Thema TS auskennt wird dir auf Basis des Wenigen was du hier schreibst auch nur annähernd sagen können ob du recht wahrscheinlich TS bist. Das Alter von 10 Jahren in dem du gemerkt hast irgendwie anders zu fühlen spricht eher dafür, ich kenne viele die schon im Alter von 4-5 Jahren merkten "dass etwas nicht stimmt".

LG Corinna ;)

Huhu Tobias,

ob Du wirklich transsexuell bist, kann natürlich niemand so genau wissen wie Du selbst. Du trägst diese Gefühle ja jetzt schon eine ziemlich lange Zeit mit Dir herum - seit Deinem 10. Lebensjahr. Tatsächlich ist das auch bei vielen Transsexuellen ungefähr das Alter, in dem man das erste mal das Gefühl hat, dass man anders ist.

Die Frage, die mir da zu allererst in den Sinn kommt ist, ob Du in Deinem Körper als Junge leidest oder nicht. Oder anders gesagt: Findest Du es einfach schön, Dich wie ein Mädel anzuziehen und zu schminken, kommst aber ansonsten mit Deinem Leben als Junge gut klar, oder empfindest Du Dein Leben und Deinen Körper als Junge völlig fremd und falsch und leidest darunter? Da spielt auch die Frage mit hinein, ob Du auf Mädels stehst oder auf Jungs. Man kann sich ja durchaus gerne mal als Frau kleiden und es toll finden, sich zu schminken, aber trotzdem eher auf Frauen stehen. Oder ist für Dich ganz klar, dass Du Dich im falschen Körper fühlst, nicht als Junge leben magst und auf jeden Fall lieber als Frau einen Jungen als Freund haben möchtest?

Wenn Du Dir selbst diese Fragen stellst und beantwortest, kommst Du vielleicht leichter dahinter, ob es sich hier nur um eine bestimmte Vorliebe handelt, weil Du Kleider und Schminke einfach schön und faszinierend findest, oder ob es wirklich etwas grundlegendes ist, das Du unbedingt ausleben musst und ohne das Du nicht glücklich sein kannst.

Die Tatsache alleine, dass man sich auch als Junge gerne mal schminkt, muss noch nichts heißen. Und viele Jungs schleichen sich in jungen Jahren mal in das Zimmer der Schwester und schauen sich fasziniert die Klamotten an. Aber das Gefühl, wirklich im falschen Körper zu stecken und unbedingt als Frau behandelt und gesehen werden zu wollen, ist nochmal etwas anderes. Wie sehr Dich das beschäftigt und beeinflusst, kannst nur Du wissen. Mit den Informationen, die Du bisher hier gegeben hast, kann es sich auch einfach um eine bestimmte Faszination handeln, die vielleicht auch zu einem Fetisch werden kann, was ja nicht wirklich schlimm ist und niemandem weh tut. Das würde ich dann auch niemandem erzählen, der das nicht wirklich wissen muss. Das ist dann privat und geht niemanden etwas an.

Wenn Du aber das Gefühl hast, Dein Leben nicht als Mann führen zu können und zu wollen, dann brauchst Du auf jeden Fall Unterstützung und Rückendeckung und vielleicht auch mal psychologische und ärztliche Beratung, bevor Deine Situation Dich so unglücklich macht, dass Du damit nicht mehr leben willst. Also frage Dich erst mal selbst, was genau Du wie stark empfindest und Dir eigentlich wünschst.

Viel Kraft und liebe Grüße,

Oxinian

Tobias969669 23.08.2012, 19:11

wenn ich jezz so deine Bemerkung lese da ist mir aufgefallen dass ich nicht auf jungs stehe aber gern ein mädchen sein würde. Ich schau jungs nicht hinterher sondern eher mädchen^^. Also bin ich nicht transsexuell, oder?? :D

0
anonymesmonster 24.08.2012, 00:45
@Tobias969669

es gibt auch schwule/lesbische transsexuelle :D z.B. transfrauen die auf frauen stehen = lesbisch ; transmänner die auf männer stehen = schwul ;P

0
anonymesmonster 24.08.2012, 00:46

ob man auf jungen oder mädchen steht sagt nichts darüber aus ob man transsexuell ist. es gibt auch schwule sowie lesbische transsexuelle.

0

http://transgender.at/cogiati/index.html

Nicht jeder ist sich über seine Geschlechtsituation völlig im klaren. Aus diesem Grund wurde der Cogiati Test von Jennifer Diane Reitz auf der Basis vieler vorangegangener wissenschaftlicher Arbeiten entwickelt, der helfen soll, die wahre Geschlechtsidentität im Inneren herauszufinden. Aufgrund von Ansichten und Gefühlen der Testperson zu verschiedenen Fragen wird nach einem Punkteschema versucht, eine Klassifizierung vorzunehmen, die in 5 Stufen von männlich bis transsexuell reicht.

Dieser Test soll keine entgültige Entscheidung fällen, er kann bestenfalls eine Richtung aufzeigen. Ich habe Ihn für alle Interessierten aus dem Englischen übersetzt, da ich der Meinung bin, daß ein solches Werkzeug, auch wenn es nicht 100% zuverlässig ist, hilfreich bei der Suche nach dem eigenen Selbstverständniss und dem eigenen ich sein kann.

Es gibt viele unterschiedliche Meinungen zu diesem Test - ich persönlich würde keine Entscheidungen aufgrund eines solchen Ergebnisses treffen, der Vollständigkeit halber ist der Test aber auf jeden Fall hier zu finden.

Corinna1960 24.08.2012, 09:34

Hallo Klaus,

Testverfahren wie der hier angesprochene Cogiati-Test sind für sich alleine genommen wirklich wenig aussgekräftig. und speziell zum Thema Cogiati meint sogar dessen Schöpferin Jennifer Diane Reitz dass der nicht ernstzunehmen sondern eher als Prototyp zu sehen ist. Wenn dich solche Tests interessieren habe ich hier ein paar zusammengetragen. http://corinna1960.blogspot.de/2012/07/trans-oder-nicht-trans-das-ist-hier-die.html

LG Corinna ;)

0
anonymesmonster 03.09.2012, 23:50

Ein Test?? Es gibt keinen Test um herauszufinden ob man trans ist. Das kann nur man selbst rausfinden.

0

hey tobias

also i hob dei thema scho moi im tv gsehn und ba ana freindin vo mia is es gleiche nua umgekehrt......hmm oba meiner meinung noch red moi mit dein papa oda mit deiner mama (wo du mehr vertrauen hast) und erklärs ihr ......dein/e beste/r freund/in soll da dabei unterstüzung geben....es is jo nix schlimmes......oda es is eine phase das kann natürlich auch sein....wart mal ab....aber geh diesen weg nicht alleine ....

VIEL GLÜCK LG

Tobias969669 23.08.2012, 18:49

Mein Vater steht nicht gut zu dem Thema, ich hab mit ihm schon indirekt darüber gesprochen, was soll ich tun O_o??

0

Transsexuell bist du nicht nur wenn du dich schminkst und dich wie ein Mädchen verhälst du stehst dann auch auf Jungs...

anonymesmonster 03.09.2012, 23:52

nop. man fühlt sich unglücklich in seinem körper, es widert einen an. es gibt auch schwule/lesbische transsexuelle.

0

Sprich mit einem Psychologen.

Nicht unbedingt, wenn man nur von weibern umgeben ist, dann macht man sie halt mal nach. Du musst das selbst herausfinden, was dein Gefühl dir sagt:)

ÖÖHM ja ich glaub schon aber eig ist das ja nichts schlimmes!

Was möchtest Du wissen?