Ich m/17 höre gerne Songs von der Sängerin Amy Winehouse. Sie war sehr begabt und authentisch. Sie ist leider viel zu früh mit einem Alter von 27 Jahren im Jahr 2011 verstorben...

Rehab:

https://www.youtube.com/watch?v=KUmZp8pR1uc

Back to Black:

https://www.youtube.com/watch?v=TJAfLE39ZZ8

Sie war die erste weibliche Sängerin, die fünf Grammys in einer Nacht gewann und war auch zudem die erste Sängerin, die mit nur zwei Alben zum Weltstar wurde.

...zur Antwort

Amy Winehouse Beehive-Friseur war eine Perrücke. Ihre echten Haare waren Schulterlang. Sie trug diesen riesen Eyeliner und die Beehive-Friseur ab dem Jahr 2006, weil sie ihren Image wechseln wollte und zudem war sie sehr von den 60er Jahren inspiriert worden und in dieser Zeit war diese Friseur im Trend. Ihre echten Haare kannst du nach Googeln indem du „Amy Winehouse St.Lucia 2009“ eingibst. Sie hatte im Jahr 2009 eine erfolgreiche Entziehungskur von den Drogen gemacht, aber ist leider am 23. Juli 2011 an einer Alkoholvergiftung verstorben.

...zur Antwort

Vielleicht könnte Dir die Sängerin Amy Winehouse gefallen? Sie ist schon mittlerweile mit 27 Jahren verstorben, aber sie war eine grandiose Künstlerin!

Rehab:

https://www.youtube.com/watch?v=KUmZp8pR1uc

Back to Black:

https://www.youtube.com/watch?v=TJAfLE39ZZ8

...zur Antwort
Andere Antwort

(m/17)

Ich höre gerne die Songs von der 2011 verstorbenen Sängerin Amy Winehouse. Sie produzierte ihr zweites und letztes Album „Back to Black“ im Jahr 2006. Und ich liebe ihre Songs aus dem zweiten Album wie: „Rehab“, „Back to Black“ sowie „Valerie“.

Valerie:

https://www.youtube.com/watch?v=vfTHe64HQB0

Rehab:

https://www.youtube.com/watch?v=KUmZp8pR1uc

Back to Black:

https://www.youtube.com/watch?v=TJAfLE39ZZ8

...zur Antwort
Adele

Definitiv Adele! Allein schon, dass sie so vieles gewonnen hat, sagt schon einiges über sie und ihren Talent aus. Ihre Stimme ist fabelhaft, aber ich bevorzuge mehr Amy Winehouse, weil sie eine Inspiration für viele Stars war und der Grund, weshalb einige in die Musikbranche eingestiegen sind. Adele war ebenfalls von Amy Winehouse sehr inspiriert worden.

...zur Antwort
Ja würde ich

Tatsächlich würde ich eine Klasse überspringen, wenn ich einen Durchschnitt von 1,0 bis 1,3 hätte. Je schneller man mit den Abitur fertig ist, desto länger kannst du dich auf deinen Studium vorbereiten. Und jung in die Berufswelt einzutreten ist immer am besten, weil du mehr Berufserfahrung sammeln kannst, also natürlich erst dann, wenn man sein Studium erfolgreich abgeschlossen hat.

...zur Antwort
Ja

Ich würde immer zur Schule gehen, auch wenn ich verschlafen habe. Dann hast du wenigstens nur ein paar Fehlstunden statt einen Fehltag. Aber am besten wäre es, wenn du dir jeden Tag in der Schulwoche einen Wecker anstellst.

...zur Antwort