Hi, schwarzer Stuhlgang klingt gar nicht gut!

Ich halte nichts davon, wenn Laien bei medizinischen Themen herumorakeln. Jeder Mensch ist anders und daher solltest du deine Symptome mit einer Ärztin bzw. einem Arzt besprechen.

Normal ist schwarzer Stuhl jedenfalls nicht. Wenn es bereits über mehrere Tage anhält und die Farbe gleich bleibt, würde ich schleunigst zum Hausarzt bzw. ins Krankenhaus gehen.

Gute Besserung!

...zur Antwort

Ich würde schätzen, dass ihr eure Pflicht damit getan habt, dass ihr eure farbigen Wände wieder weiß überstrichen habt.
Es kommt auch darauf an, wie lange ihr in der Wohnung gewohnt habt: In manchen Mietverträgen steht, dass z. B. nach 5 Jahren der Mieter verpflichtet ist Renovierungsmaßnahmen durchzuführen. Z. B.wenn es sich um eine Raucherwohnung handelt.

Ihr seid schon umgezogen. Hat der denn der Vermieter was zu dem Farbunterschied gesagt?

...zur Antwort

Bei den Packstationen, die ich bisher benutzt habe, war kein Fach so groß, dass dort ein Fahrrad reingepasst hätte. ;)

Du kannst es dir bestimmt aber in eine Postfiliale liefern lassen oder an einen anderen Abholort.

...zur Antwort
Nein, wäre NICHT in Ordnung gewesen!

Niemals mit der Freundin oder Exfreundin eines Freundes! Egal wie der Beziehungstatus ist.
Wenn dir die Freundschaft zu deinem Kumpel was bedeutet. Wenn dir die Aussicht auf eine Beziehung mit ihr mehr wert ist, dann leg los...

(Vielleicht hat sie auch nur mit dir gespielt?!)

...zur Antwort

Ich rate dir jetzt nicht das ganze Blah-Blubb von wegen Geld und Gesundheit usw. – das weißt du sicher alles selbst.

Deinen Konsum zu reduzieren ist doch schon mal ein Schritt in die richtige Richtung. Vielleicht kommt der Wunsch aufzuhören ja noch dazu, wenn du merkst, dass du vielleicht fitter bist.

Versuch dich mal vor jeder Zigarette zu fragen, ob die dann jetzt wirklich sein muss oder ob das nur ein unkontrollierter Griff in die Schachtel aus Gewohnheit war.
(Wobei man bei 1,5 Schachteln vermutlich nur noch aus Gewohnheit raucht, oder?)

Mach dir dein Rauchen bzw. Rauchverhalten mehr bewusst und hinterfrage es.

...zur Antwort

Herpes ist eher das Gegenteil: Kribbeln, Jucken, Spannen... und man sieht es als Pickel/Pustel/Kruste.

Wenn Herpes sich taub anfühlen würde, wäre es erträglicher ;)

...zur Antwort

Warte bis Mittwoch und gib es dann ab. Wenn es an ist, meldet sich der Besitzer vielleicht, sobald er es vermisst.

Du könntest einen Zettel mit deiner Handynummer und der Beschreibung des Handys an der Bushaltestelle aufhängen.

Selbst wenn das Handy entsperrt sein sollte würde ich aber nicht in den Daten "rumstöbern", aus Rücksicht auf die Privatsphäre.

...zur Antwort

Hi, im Duden gibt es Grammatik-Tabellen. In deinem Fall geht wohl beides. Ich würde "Projektes" schreiben. :)

https://www.duden.de/rechtschreibung/Projekt

...zur Antwort

Hi,

ich kenne mich in rechtlichen Dingen nicht aus, aber ich würde vorschlagen, dass du die Beleidigungen erst mal irgendwie dokumentierst.

Du könntest sie dann kontaktieren, ihr die Screenshots schicken und sie nochmal auffordern damit aufzuhören. (Auch das dokumentieren!)

Wenn es wirklich krasse Beleidigungen sind usw. dann musst du dich mal genau informieren, ob du einen Anwalt einschalten kannst. Vielleicht reicht es ihr gegenüber auch "anzudrohen" dass du weitere Schritte einleitest.

Viel Erfolg

...zur Antwort

Hallo victoria683,

wenn das "Liebster/Liebste" allein als Anrede in einem Brief, E-Mail oder dergleichen verwendet wird, dann kann man so auf sehr romantische Weise seinen festen Freund/Partner/Liebhaber/(Ehe-)Mann ansprechen. 
Wenn man noch ein Name damit kombiniert wird, dann kommt noch der freundschaftliche Aspekt hinzu. "Liebste Anna," z. B.. Hier kann die Partnerin oder gute Freundin gemeint sein.

Viele Grüße.

...zur Antwort

Hallo LoloCeline,

ich würde mal vermuten, dein Freund hat dich angelogen und nicht zugeben wollte, dass er dich angefasst hat, während du geschlafen hast. 

Ich nehme mal an, du hattest beim Schlafen eine Unterhose an? Ich halte es für sehr unwahrscheinlich, dass dein Freund mit seiner Hand in deine Unterhose schlafgewandelt ist... ;)

Du schreibst ja selbst "letztendlich hatten wir Sex". Genau das wollte er ja bezwecken. ;) Ich persönlich finde es sehr unverschämt im Schlaf befingert zu werden (eben weil es unbewusst ist und nicht zugestimmt habe!) ...

Falls jemand das Hand-Schlafwandeln auch kennt, nehme ich meine Behauptung gerne zurück.

VG Nocce

...zur Antwort