nene im Allgemeinen gilt diese Regel eher wenn du dabei mehr als dein eigenes Gewicht trägst ;) Daher sind Klimmzüge oder Liegestützen ja auch richtig gut in dem Alter. Und ne 5 Kilo hantel... naja da trägt man ja mehr wenn man seiner Mutter beim Einkauf tragen hilft ;D

Wenn du jetzt vorhättest 30 Kilo zu heben, wäre das schon was anderes, weil Hanteltraining ja meist auch nur auf einen Muskel geht und daher mehr Kraft beansprucht als zum Beispiel Liegestützen.

...zur Antwort
Bleib beim Capoeira

All diese Leute, die hier denken Capoeira sei ein Tanz und keine Kampfkunst, fallen auf den ältesten Trick der Welt herein... Tarnung. Es wurde damals zur Zeit der Sklaven als Tanz getarnt und diese Traditionen gehören heute noch dazu. Wer sich gut informiert und Interesse zeigt, weiß das. Außerdem fällt schnell auf, dass Capoeira was ganz besonderes ist. Es ist Kampfkunst, Kultur, Musik, Philosophie... Es bestimmt dein Handeln, dein Denken... Einfach unglaublich. Jeder der denkt, Capoeira sei ein Sport indem man nur in der Luft herumfliegt, 5fache Saltos springt, Samba tanzt oder ähnliches, ist definitiv einfach nur unwissend. Capoeira ist eine Art zu Leben! Und wer denkt es sei einfach, soll bloß mal zum Probetraining kommen... die meisten gehen wieder, weil es ihnen zu anstrengend ist. Es ist eine Kampfkunst! Und bis man Meister ist, ist es ein langer Weg. Man muss sein ganzes Leben der Capoeira widmen. Und bis man es beherscht dauert es nicht 2-3 Jahre, nein, es dauert das ganze Leben lang.

So das musste jetzt einfach mal gesagt werden, da man immer wieder diese Kommentare von Unwissenden liest -.- Wenn man eine Kampfkunst macht, sollte man auch lernen die anderen zu respektieren und zu schätzen. Ansonsten hat man die Philosophie von Kampfsport definitiv nicht verstanden. Wenn du jedoch Capoeira nur durch ein Buch lernen willst, bzw durch die Luft springen willst oder sontiges bist du eindeutig falsch. Geh zu einem Probetraining und mach dir selbst ein Bild. Ich erwarte nicht dass es jedem gefällt, dann schreibt aber auch nicht so einen Müll.

...zur Antwort
Weitere Inhalte können nur Nutzer sehen, die bei uns eingeloggt sind.