Nennt mich altmodisch, aber von LF als Lachflash habe ich noch nie gehört. lol, rofl und co., okay, aber LF und "if"? Das einzige if, das mir was sagt, wäre das in bspw. JavaScript oder c++ 

...zur Antwort

Die Frage ist weniger, welcher Raubzug gut ist, sondern mehr, ob du Mitspieler hast, für die Noob kein Kompliment ist. Dazu noch Overkill oder Death Wish only und gut ist. Da war mein einziges Geldproblem bisher, dass ich bis heute nicht weiß, wofür ich das ganze Geld ausgeben soll.

...zur Antwort

Sie oder Es (das Thema) ansprechen? Wie gut kennt ihr euch?

Rechtlich ist die Sache natürlich recht kompliziert. Zwar ist es an und für sich nicht verboten, zusammen zu sein (informier dich da mal selber genauer), allerdings ist das mit ihrem Alter so ne Sache... deswegen solltet ihr zumindest noch bis zu ihrem 16. warten oder, wenn ihr euch wirklich zu 100%ig sicher wärt, vorher erst mal mit den Eltern sprechen, damit die nicht auf die Idee kommen, dich vor Gericht zu zerren, eben weil sie erst 14 ist.

Aber vorher müsstest du das ohnehin mit ihr klären. Je nachdem, wie gut ihr euch kennt, kannst du sie ja mal mehr oder weniger plump darauf ansprechen.

...zur Antwort

Aber aber, sowas gehört sich nicht. Wusstest du noch nicht, dass man durch sowas blind und dumm wird und einem sein Ding abfällt? :o

Aber mal ernsthaft, jung aussehen und jung sein sind zwei völlig verschiedene Dinge. Gibt mehr als genug Frauen, die locker 5 Jahre jünger geschätzt werden und genug 20 - 30 jährige, die z.b. durch Drogenkonsum wie 80 aussehen (wobei selbst 80jährige da eig. noch schön aussehen im Vergleich zu denen)...

...zur Antwort

Hol dir keine Billigchips für 20 Cents die Tüte mit 50% warmer (nicht mal das) Luft drin, sondern vernünftige. Ansonsten: leg dir halt n Tuch hin oder wasch deine Hose danach.

...zur Antwort

Das Universum ist THEORETISCH unendlich also THEORETISCH möglich, wird allerdings praktisch durch die Naturgesetze unmöglich. Es sei denn, du betrachtest das Universum als solches als Festplatte, aber dort kannst du nichts hinzufügen, was nicht schon immer da war.

...zur Antwort

Und laut Google gehöre ich in die Geschlossene, mindestens. Da würde ich also nicht so viel drauf wetten. :p Wobei... auf mich könnte das eigentlich schon gut zutreffen...

Wie dem auch sei. Es ist normal. Wenn man Probleme (und Stress ist ein Symptom dafür) hat, denkt man eben viel nach. Das einzige Problem dabei: wenn ein kleiner Stein auf unserem Weg liegt, denken wir nicht nur darüber nach, diesen zu umgehen, sondern auch, auf wie viele verschiedene Arten man ihn umgehen oder beiseite schaffen kann, auch, wenn es heißt, anzunehmen, dass unter einem winzigen Steinchen ein Monsterkrakenclown aus einer anderen Dimension sitzen könnte, der nur darauf wartet, uns hinterrücks umzubringen. Will sagen: wir machen uns viel zu viele Gedanken über die kleinsten Dinge, anstatt wirklich mal was zu tun.

Schreib doch einfach mal alles auf, flieg jeden Abend mal kurz drüber, ergänze es, höre Musik und vielleicht hilfts. :)

...zur Antwort