Ein Großteil würde wahrscheinlich in den sauren Apfel beißen und mal was arbeiten gehen, der Rest würde sich irgendwie kriminell oder mit Tauschgeschäften durchboxen

...zur Antwort

Erst aussteigen lassen, dann einsteigen, weiß ja nicht wo du her kommst, aber eigentlich lernt man das hier schon als Kind. Und wie sollen die Leute denn bitte aussteigen, wenn sich direkt lauter Ignoranten wie du reindrängen? Es ist also nicht völlig egal!

...zur Antwort

So ziemlich alles, da es immer mehr Autofahrer werden und überall Baustellen sind, sodass man egal wo man hin will im Stau steht oder keinen Parkplatz mehr findet.

Ja und dann halt die üblichen Idioten, die zB anscheinend noch nie was vom Reißverschlussverfahren gehört haben oder sich beim Linksabbiegen scheinbar nicht trauen ganz vor zu fahren, dass dann nur 2 Autos über die Ampel kommen.

Ich bin früher gerne Auto gefahren, aber mittlerweilen macht das echt keinen Spaß mehr.

...zur Antwort

Wenn du auf Ballermann 6 und richtige Trorrel stehst, dann musst du dir auf jeden Fall Voll Normal anschauen

...zur Antwort

Also wenn man sich mal anschaut, was da für Teile verbaut sind (Bremsen, Schaltung usw) dann würde ich sagen, dass 225 zu teuer ist! Für deine Zwecke reicht das schon, aber halt nicht lange denk ich! Billig gekauft ist zweimal gekauft sagt man bei uns.

...zur Antwort

Naja, wenn sich ein Hartz4 Empfänger weigert eine Arbeitsstelle anzunehmen, einen Termin oder sonstige Verpflichtungen nicht wahrnimmt, dann wird ihm eben was gekürzt, was ich auch richtig finde! Ist es dann nicht auch irgendwo gegen das Gesetz, dass viele zu Hause bleiben, weil sie keinen Bock haben und ja alles vom Staat bekommen, während sich andere jeden Tag abschuften und sogar weniger als Hartz 4 zur Verfügung haben?

...zur Antwort

Gute Handwerker sind mittlerweile sehr gefragt und schwer zu finden. Jemand der sein Handwerk beherrscht, kann derzeit gutes Geld machen, wenn er sich nicht dumm stellt. Des weiteren sind Handwerker noch so ziemlich die einzigen, die sich auch nebenbei gut was dazu verdienen können. Von dem her würde ich eher jemand, der im Büro hockt und Akten sortiert als Loser bezeichnen.

...zur Antwort

Diese verfluchten Handys sollten nicht nur in der Schule verbannt werden

...zur Antwort