Kann man zuhause auf einen ambulanten REHA Termin warten nach einem Schlaganfall?

Hallo,

meine Mum hatte Dienstag einen schweren Schlaganfall es ist aber alles nochmal gugegangen. Ich habe in meiner vorigen Frage darüber berichtet. Sie kann wieder sprechen, läuft alleine ins Bad und ins Wc. Sie hat keine Lähmungen an Beinen oder Armen. Sie ist dann Freitag von der Überwachungsstation/keine Intensivstation auf ein normales Zimmer gekommen. Jetzt hat sich Ihr Zustand die Tage immer verbessert und man hat bereits Donnerstag beschlossen sie in eine ambulante Reha anzumelden im gleichen Landkreis also im Wohnort wo sie abgeholt und wieder heimgebracht wird.

Da sie jetzt nur dumm rumliegt und Ihr langweilig ist, vorallem dieses Wochnende war langweilig wollen wir sie gerne kommende Woche nachhause holen.

Ich habe heute kurz mit der Ärztin gesprochen und sie sagte mir, falls es eine lange Wartezeit geben sollte bis zum ambulanten Rehabeginn wäre das möglich und sie würde dann den termin zum Reha Beginn per Post bekommen, wir müssten dann irgendwas mit 3 Buchstaben unterschreiben oder machen, hab aber keine ahnung was sie gemeint hatte. Jetzt hat der soziale Dienst dort im KH M+DiDo 12-15 Uhr auf und gerade kommenden Donnerstag geschlossen. Wenn ich also Morgen auch kein Termin bekomme und sich keiner bei uns meldet, kann ich sie doch zuhause auf den Beginn der ambulanten Reha warten lassen sehe ich das richtig?

Sie kann laufen sich normal bewegen, sprechen, muss manchmal zwar kurz überlegen aber man versteht alles.

Was muss ich aber da tun?Weis das jemand?

Mfg

Markus

Gesundheit, Allgemeinwissen, Reha, Gesundheit und Medizin, Krankenhaus, Rehabilitation, Schlaganfall
2 Antworten
Kann Mum nach Schlaganfall daheim auf den Termin zur ambulanten REHA warten?

Hallo,

meine Mum hatte Dienstag einen schweren Schlaganfall es ist aber alles nochmal gugegangen. Ich habe in meiner vorigen Frage darüber berichtet. Sie kann wieder sprechen, läuft alleine ins Bad und ins Wc. Sie hat keine Lähmungen an Beinen oder Armen. Sie ist dann Freitag von der Überwachungsstation/keine Intensivstation auf ein normales Zimmer gekommen. Jetzt hat sich Ihr Zustand die Tage immer verbessert und man hat bereits Donnerstag beschlossen sie in eine ambulante Reha anzumelden im gleichen Landkreis also im Wohnort wo sie abgeholt und wieder heimgebracht wird.

Da sie jetzt nur dumm rumliegt und Ihr langweilig ist, vorallem dieses Wochnende war langweilig wollen wir sie gerne kommende Woche nachhause holen.

Ich habe heute kurz mit der Ärztin gesprochen und sie sagte mir, falls es eine lange Wartezeit geben sollte bis zum ambulanten Rehabeginn wäre das möglich und sie würde dann den termin zum Reha Beginn per Post bekommen, wir müssten dann irgendwas mit 3 Buchstaben unterschreiben oder machen, hab aber keine ahnung was sie gemeint hatte. Jetzt hat der soziale Dienst dort im KH M+DiDo 12-15 Uhr auf und gerade kommenden Donnerstag geschlossen. Wenn ich also Morgen auch kein Termin bekomme und sich keiner bei uns meldet, kann ich sie doch zuhause auf den Beginn der ambulanten Reha warten lassen sehe ich das richtig?

Sie kann laufen sich normal bewegen, sprechen, muss manchmal zwar kurz überlegen aber man versteht alles.

Was muss ich aber da tun?Weis das jemand?

Mfg

Markus


Reha, Gesundheit und Medizin, Schlaganfall, allgemein
0 Antworten
Mum hatte heute um 15 Uhr etwa Schlaganfall wie gehts nun weiter?

Als ich heute etwa nach 2 Stunden wieder heimkam fand ich meine Mum im wohnzimmer auf dem Boden liegend auf dem Rücken. Ich konnte sie net verstehen sie nuschelte und hat kein richtiges Wort rausgebracht. Ich rief 112 und der Notarzt kam.

Sie kma ins Kh sofort wurde CT gemacht mit Ergebnis?Schlaganfall und Thromos in der rechten Hirnhälfte. Dieser Thrombus/Gerinsel wurde dann durch eine Op erfolgreich gelöst. Gegen 19 Uhr kam sie dann endlich auf die Überwachungssstation für Schlaganfälle(keine Intensiv). Als wir dann zu Ihr kamen konnte sie zwar Wörter bilden. Aber ganze Säötze kamen nur sehr schwer und sehr langsam zusammen. Auch hattte sie Schwierigkeiten sich zu erinnern bzw. auszudrücken. Sie dachte immer sie sei schon seit Tagen im KH und manchmal nahm sie das KH garnicht wahr.

Die Op wurde über die Leiste grosse Arterie gemacht. Jetzt hat sie einen heftigen Druckverband um die Leiste und eine Windel an falls sie mal pippi machen muss. Einen Katheter legten sie Ihr nicht. Sie klagte über die Schmerzen und Ihr wurde gesagt das muss so festsein und darf ja nicht abgemacht werden.

Wie gehts nun weiter? Wird sie wieder richtig sprechen können? Momentan kann sie Ihre rechten Arm und das rechte bein nicht anheben. Links geht aber. Wie gesagt man versteht sie aber nur sehr schwer. Es hat geheissen in 2-3 Tagen auf eine Normale Stion und dann gleich in REHA.

Bitte helft mir.

Lg

Markus

Allgemeinwissen, Arzt, Gesundheit und Medizin, Schlaganfall
10 Antworten
Roller geht nach Tanken aus nicht schon wieder ein Kolbenfresser?

Hallo zusammen,

vor etwa 3-4 Wochen bin ich nem Auto ausgewichen und mit dem Roller zu Boden geschleudert. Ausser paar Schrammen am Arm gings mir gut, der Typ gab mir 50 € weil ein Schaden hatte ich nicht bemerkt.Nun folgendes: Ich habe eigentlich immer also so fast jede 500 Kilometer Öl reingelert oder sobald die rote Leuchte anfing einmal zu leuchten. Nun in ich heute zur KSK gefahren hab mein Lohn geholt und hatte vielleicht noch etwa 0,3 l an benzin drinnen. Nahcdem ich mein Geld hatte ist der Roller Problemlos angesprungen und ich bin nur etwa 400 meter zur "TOTAL" Tanke gefahren. Roller an der Zapfsäule abgestellt, Super 95 und voll gemacht.

Dann bezahlt kam raus Roller ging an bin aus der Tanke gefahren links abgebogen und plötzlich machts klack und mein Roller ging aus.

Habe Ihn dann von der Straße auf den Gehweg geschoben, habe Ihn versucht mindestens 50 mal per Kickstarter anzutreten - leider vergeblich. Dachte zuerst ich hätte falsches Benzin getankt aber auf dem kassenbon stand "Super95Ich mache mein Sitz ab, nehme den Öldeckel weg und man staune ich sehe bis unten kein Öl mehr drinnen, da dachte ich aber nicht daß er leer sei. Ich ging also wieder zum selben Verkäufer kaufte 1 Liter 2 Takt Öl und ging zurück zum Roller.Dann schraubte ich das Öl auf und kippte rein und es hörte nicht auf floss nicht über und der ganze LITER ÖL ging in den Öltank !!!Nungut, ich machte Öldeckel wieder drauf, klappte den Sitz runter und ruckelte und er sprang trotz 50 mal kicken nicht an.

Ich rauchte also noch eine und es vergingen nochmal 10 Minuten. Dann versuchte ich es erneut. Habe sicherlich nochmal 50 mal getreten, es rührte sich nix ausser das man merkte er springt nicht an. Jetzt die Frage: Wielange dauert es denn, wenn man Öl nachlert bis sich das Öl umschmiert so daß er wieder anspringen kann? Habe ich zu früh aufgegeben, denn nu nsteht er am Rand der Tanke.

Ich habe mir erst im April einen neuen Zylinder einbauen lassen (Wert/Kosten) 400 mit Einbau wel er auch nimmer wollte. Allerdings spring er damals im kalten Zustand immer wieder an nur sobald er warm wurde ging er sofort aus. Auch vom Anzug war er damals nimmer, er schaffte kaum mehr als 20 kmh. Das alles war jetzt aber nicht der Fall. Er ging einfach mit einem klacken aus und seither nimmer an.

Vielleicht gibt es hier in der Community einige Rollerspezialisten, die mir weiterhelfen können. Nochmals 400 € kann ich mir leider nicht leisten.

Kann es sein, daß er Morgen doch wieder anpringt oder ist das wieder ein eindeutiger Kolbenfresser???

Tut mir Leid, habe viel geschrieben, aber wollte euch jedes Detail mitteilen damit Ihr mir helfen könnt und bescheid wisst.

Lieben Gruss

Markus

Motorrad, Moped, Roller, Scooter, biker, Auto und Motorrad
8 Antworten
Habe Samstag wohnungsbesichtigung Jobcenter verweigert Vorschuß?

Hallo zusammen,

ich wohne bei meinen Eltern diese sind momentan im Urlaub. Nun will ich seit längerer zeit umziehen/ausziehen und habe am kommenden Samstag eine Wohnungsbesichtigung die nicht im ort ist sondenr etwa 40 Kilometer entfernt.

Ich bat meine Sachbearbeiterin, mir meinen Barscheck bereits kommenden freitag auszuhändigen da ich meine monatlichen leistungeni mmer per Scheck bekomme.

Ich bat um eine einmalige Ausnahme Ihn am Freitag persönlich abzuholen. Heute kam die Email die wie folgt lautet:

Sehr geehrter Herr Peter,

 

Ihr Monatsscheck kann nicht, wie von Ihnen gewünscht, bereits am 26.10.2018 an Sie übergeben werden.

Bei diesen Leistungen handelt es sich um die Leistungen zum Lebensunterhalt für November 2018.

 

In der Anlage übersende ich Ihnen die neuen Mietobergrenzen für den Landkreis Ludwigsburg ab dem 01.09.2018.

Bitte beachten Sie, dass es sich hierbei um die Brutto-Kaltmieten handelt. (alle Mietkosten außer Heizkosten)

Bei Ihrer Wohnungssuche sind diese Mietobergrenzen zwingend einzuhalten.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Dryja

Sachbearbeiter

Fazit: Das kann doch nicht sein, daß man mir wegen ein paar tage Steine in den Weg legt. Und Leistungen zum Lebensunterhalt?Hää? Was beeinhaltet denn dann Fahrten zu Wohnungsbesichtigungen, soll ich Schwarz fahren und Ihnen das Ticket schicken wenn ich erwischt werde?

Habt Ihr mir da irgendeine Lösung, da muss es doch was geben. Die treiben doch mit mir hukkeles.

Mfg

Markus

Allgemeinwissen, Wohnung, Sozialrecht, Hartz IV, Jobcenter
9 Antworten
Unterschiedliche Wirkung zwischen Zopiclon 7,5 und Diazepam 5 mg?

Hallo zusammen,

ich leide seit jahren unter massiven Schlafproblemen die ich versucht habe nit zahlreichen Mitteln zu bekämpfen es leider aber selbst mit Tabletten bisher nicht geschafft habe.

Seit ich am 12.August 2017 dem Alkohol den garaus gemacht habe und seither trocken bin, ist es npoch viel schlimmer geworden. Selbst tägliches Schwimmen hat mich irgendwie nicht ausgepowert.

Ich nehme seit sicherlich 3 jahren Zopiclon ein, diese machen mich zwar durchaus Müde, aber wenn ich einschlafe, wache ich tzdem nach nichtmal 1ner Stunde wieder auf und wälze mich dauernd im Bett.

Da immer dieser ständige Bittere Geschmack im Hals zu spüren ist, habe ich mich vergangene Woche mit meinem Hausarzt darüber unterhalten und da kam Diazepam ins Gespräch. Ich weiss das dies sicherlich keine Dauerlösung ist, dennoch haben wir uns entschieden, diese mal auszurpobieren.

Jetzt meine Frage:

  • Wirken die ähnlich wie Zopiclon oder wie kann ich es mir vorstellen? Von den Zopiclon habe ich jeden Abend 2 Tabletten nehmen müssen. Die Wirkung war allerdings nicht ausreichend wie ich oben beschrieben hatte.
  • Gibt esdurch Diazepam tagsüber eine Art Hangover ?
  • Wieviel Tabletten muss ich den Abendsvor dem Schlafen nehmen bei 150 Kilo wenn ich bereits 15 mg Zopiclon zum einschlafen benötigte?
  • Sind Diazepam gut verträglich ?

Tut mir leid, wenn ich Frage, aber diese Schlafprobleme sind einfach grausam.

Besten Dank

Markus

Allgemeinwissen, Medikamente, Arznei, Benzodiazepine, Diazepam, Gesundheit und Medizin
3 Antworten