Nein. Der durchschnittliche Deutsche, egal welchen Alters hat so viel Geld nicht spontan zur Verfügung. Dass "eigentlich alle in deinem Umfeld" darüber verfügen bedeutet wohl, dass du dich nur in den reichsten Kreisen bewegst.

Quelle: Finanzen100 / IW Köln

...zur Antwort

Da über die Suchmaschinen vielleicht einige hier landen und nicht wissen was sie machen sollen, sollten den Hinweis/Kommentar von ChristinBambi beherzigen.

Ungewöhnliche Zeichen in Titel/Alben/Künstler können da Probleme machen. Also andere Sprachen, aber auch vertikale Striche (|) oder ähnliches. Einfach mal alle Titelnamen etc. überprüfen und bei Bedarf ändern:

Rechtsklick -> Eigenschaften -> Details

Viel Erfolg!

...zur Antwort

Dir werden weniger "Bewerbungsgespräch-Fragen" gestellt. Dir werden sicherlich ein paar grundlegende Fragen gestellt, auf die du auch die Antwort weißt. Ansonsten geht es nur um organisatorisches und um deine Person. Eventuell wirst du nach Geschwistern oder Erfahrung im Umgang mit Kindern gefragt.

Sicherlich wird dir auch die Einrichtung gezeigt, bzw. du der Person vorgestellt, die für dich zuständig sein wird.

Dass etwas schiefgeht ist unwahrscheinlich. Zeige einfach dass du mit Kindern umgehen kannst.

...zur Antwort

Falls du schon mal OK gedrückt haben solltest ist das schon mal schlecht. 

Egal ob du das hast, oder nicht, wäre aber erstmal ratsam einfach im Task-Manager unter Prozesse zu schauen ob dort etwas ungewöhnliches ist. Beispiel wäre hier, dass dort eine "chrome.exe" ist, wenn du den gar nicht offen hast.

Da in der Meldung aber die Rede von "Chromium" ist, solltest du hinterfragen ob du Chromium nutzt und ob es nicht vielleicht gegen deinen Willen installiert ist. (Vielleicht mal unter Computer > Programme deinstallieren ... schauen ob dort etwas dergleichen in letzter Zeit installiert wurde.)

Aggressiv kannst du es möglicherweise auch über den Ordner lösen. Schaue wiederum im Task-Manager ob dieses Fenster unter Anwendungen aufgelistet ist ("automatic update"). Falls ja, machst du Rechtsklick > Zu Prozess wechseln. Auf den, jetzt blau unterlegten, Prozess dann Rechtsklick > Dateipfad öffnen.

Die markierte Datei kannst du löschen. Falls dir auch der Name des Ordners nichts sagt, diesen am besten gleich mit.

Somit löschst du zumindest die Meldung, und etwaige nervige sonstige Dinge. Dass du mit irgendetwas infiziert bist lässt sich nun aber natürlich nicht ausschließen.

Viel Erfolg! :)

...zur Antwort

Hallo,
überprüfe am besten noch einmal unter Computer > Programme deinstallieren / ändern ob du tatsächlich alles deinstalliert hast, was damit in Verbindung stehen kann. Auch Sachen wie "Babylon Toolbar" o.ä.

(Auch mal nach Datum sortieren und neue unbekannte Sachen entfernen, falls du da etwas übersehen hast, weil der Name so seriös klang.)

Im Firefox entfernst du am besten auch alle Dinge, die dir nichts sagen. Hier auch nicht sparsam sein beim entfernen von Dingen, die "Toolbar" u.ä. im Namen tragen. Sollte irgendwann mal etwas fehlen wirst du es schon merken.
(Aber Vorsicht vor SpamWerbung ala "Ihr Java ist veraltet!")

Wenn das wirklich nicht geklappt hat kannst du über das Firefox Hilfemenü > Problembehandlung > Informationen > Firefox zurücksetzen deinen Browser zurücksetzen. Dann sollte es wirklich weg sein.

Freundliche Grüße und viel Erfolg! :)

...zur Antwort

Was ist als Praktikum als Schüler in der Medizin möglich?

Ich bin momentan in der 9. Klasse auf einem Gymnasium. Nächstes Jahr ist ein Praktikum angesetzt. Ich interessiere mich dafür nach der Schule Medizin oder Psychologie zustudieren und deshalb möchte ich auch in der Richtung mein Praktikum machen. Meine Mutter meinte schon, dass sie eine Kollegin fragen will - wenn ihr Urlaub vorbei ist - ob es möglich ist die 2 Wochen im psycholgischen Teil in unseren Krankenhaus zu machen. Nur meinte meine Mutter da schon, dass ich sehr wahrscheinlich nur bei Gruppengesprächen teilnehmen dürfte und sonst eher nichts weiter.

Daher möchte ich mich noch mal umschauen was sonst noch so mit 15 als Schülerpraktikum in der Medizin eben möglich ist.

Ich habe auch schon einen Bekannten gefragt, ob es möglich wäre den als Rettungssanitäter zubegleiten. Doch meinter er, dass es gesetzlich verboten sei als unter 18-Jährige bei ihnen ein Praktikum zumachen. Da es möglich wäre, dass der Patient bei der Versorgung verstirbt und auch die Reanimierung fehlschlagen könnte.

Jetzt bin ich ziemlich verunsichert was ich als Praktikum machen könnte. Nachdem was mein Bekannter sagte, fiele auch sofort die Pathologie aus für die ich mich auch interessiere. Aber somit eigentlich auch im KH auf Station das Praktikum zu machen, da dort schließlicjh auch Patienten versterben könnten.

Ich hoffe ihr habt da für mich noch Idee bzw. eigene Erfahrungen mit dem Thema. Danke schon einmal im vorraus :)

...zur Frage

Im Krankenhaus kannst du auf jeden Fall ein Praktikum machen, du solltest aber vor und zu Beginn ansprechen was dir am Herzen liegt, denn ansonsten wirst du wahrscheinlich nur Betten machen und Essen austeilen.

Der Punkt mit dem Sterben ist überall in der Richtung vorhanden. Da hängt es einfach von dir ab ob du so etwas folgenlos verkraften könntest. Meines Erachtens las ich auch erst vor kurzem, dass man ein "Schnupperpraktikum" (Schülerpraktikum) im Rettungswagen machen kann, also würde ich mich an deiner Stelle nochmal direkt ans Krankenhaus wenden.

Wenn Du gänzlich von möglicherweise sterbenden Patienten weg möchtest, dann solltest Du einfach auf eine Station gehen, die weder Intensiv- noch sehr alte Patienten behandelt. Eine Krebsstation o.ä. wäre auch nicht empfehlenswert.

Ich habe ein ganzes Jahr auf der Kinderchirurgie gearbeitet, vielleicht interessiert dich ja auch so etwas?
Sterben sollte dort (im nicht intensiv-Bereich) niemand auf Station.

Ansonsten wende dich einfach mal direkt an die Personalabteilung des Krankenhauses und sprich genau die Punkte an die dir wichtig sind.

LG Moritz

...zur Antwort

Beantwortet vielleicht nicht ganz deine Frage, helfen sollte es aber vielleicht trotzdem. Schließe dein Handy per Kabel an einen PC/Laptop an & update das Handy per Sony PC Companion.

Ich habe aber gelesen, dass die 5.X Versionen Probleme auf vielen Sony Geräten machen. Vielleicht haben sie deshalb für Dein Modell das Update deaktiviert. Also solltest du eventuell einfach noch warten bis weitere Updates raus kommen, die dann auch die Probleme beseitigt haben.

LG Moritz

...zur Antwort

Währenddessen Fenster am besten gleich auf lassen und auch in Fensternähe aufhalten, so dass das schnell abziehen kann. Danach kannste ja noch bisschen mit Deo rumsprühen dann riecht man es eigentlich nicht mehr... Hab auch irgendwo mal gehört, dass Streichhölzer-Geruch das binden soll... Also wenn der "Kokel - Geruch" dir nix ausmacht, kannst du ja bisschen Streichhözer verbrennen... ;) LG

...zur Antwort