Pc Bildschirm bleibt immer mal wider nach dem Start schwarz?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Kann ein Problem mit dem Monitor sein, oder aber auch mit der Grafikkarte.

Scheinbar kackt da irgendwie das Signal ab.

Lösungsansatz: Monitor an anderem Anschluss verwenden, Monitor an anderem PC testen, anderer Monitor am aktuellen PC testen.

Im Idealfall ist da nur die Buchse oder der Stecker locker.

Mit Antivirus hat das nix zu tun.


Das kann vielerlei Ursachen haben, aber ein Antivirenprogramm schliesse ich aus, denn das würde keinen Sinn ergeben. 

Du musst zuerst mal Deinen PC auf Hardwaremägel prüfen, d.h. Schmutz, schlecht sitzende Kontakte, Kabel usw.

Danach Bios-Einstellungen auf Werkseinstellungen setzen, im abgesicherten Modus mal den Grafik-Treiber deinstallieren.

Dann wieder starten und Grafik-Treiber updaten/installieren. 

Wenn Du Garantie auf den Rechner hast und der Fehler immer noch auftritt dann mal den Verkäufer kontaktieren, vielleicht haben die mit den Rechnern einen Rat.

Hallo!

Das kann durchaus ein Defekt des Bildschirms sein. Probiere ihn mal, falls möglich, an einem anderen Gerät aus. Falls da das selbe Problem auftritt öffne ihn einfach mal und schaue ob da irgendwas kaputt (verschmort / seltsame Form) aussieht.

Solche Probleme kommen immer mal bei "aufgeblähten" Transistoren auf. Falls du dir das zutraust kannst du es in einem solchem Fall natürlich gleich selbst reparieren. Ansonsten wegschaffen und reparieren lassen.

Falls sich das Problem durch die Ansätze der anderen aber bereits behoben hat, natürlich nichts öffnen & rumlöten! :p

Freundliche Grüße und viel Erfolg!

Was hast du denn für ein Anti-Viren Programm?

Schau mal ob irgendein Anschluss nen Wackler hat.

Was möchtest Du wissen?