Hallo Ansoox! Ich kann aus eigener Erfahrung sprechen. Mein kleiner Sohn ist jetzt 2 1/2 und wächst zweisprachig und zum Teil dreisprachig auf. Seine beiden Hauptsprachen Dänisch und Deutsch hält er schon gut auseinander. Englisch wird noch ein bisschen durcheinander gewürfelt, aber das ist in Ordung. Er spricht mit beiden Elternteilen, also mit meinem Mann und mir Deutsch, bei der Tagesmutter Dänisch und bei Film, Fernseher und bei vielen unserer Freunde Englisch. Natürlich kann er manchmal noch nicht alles so auseinander halten, aber da mein Mann und ich ja auch alle drei Sprachen sprechen ist es nicht schlimm. Wenn er etwas nicht weiß, dann geben wir ihm immer alle drei Sprachen vor und er lernt zu unterscheiden bei wem er was anwendet. Zu Hause deutsch, bei der Tagemutter und dänisch und bei Freunden englisch. Das klappt gut und ich bin froh meinem Kind diese Möglichkeiten bieten zu können, denn es stimmt, nie wieder lernt ein Kind so leicht Sprachen. LG aus Dänemark

...zur Antwort

Hallo! Das kann gut sein, wir hatten einen Ford Escort Kombi BJ 1997 und da passte nicht einmal der Maxi Cosi rein, bzw fehlten ein paar Zentimeter an Gurtlänge. Wir haben uns bei Ebay eine Gurtverlängerung gekauft (ca. 10 €) und das passte dann super. Hatte mir Gedanken wegen der Sichheit mit der Verlängerung gemacht, aber wir waren beim TÜV und haben es abchecken lassen, alles bestens. Haben jetzt auch unseren Römer damit fest gemacht auch wenn wir jetzt keinen Ford mehr fahren. Liebe Grüße!

...zur Antwort

Den schönsten türkischen Namen den ich bisher gehört habe ist TAYCAN (Taischan gesprochen). Den finde ich echt toll... Vielleicht gefällt er dir ja auch?

...zur Antwort

Nun auch noch mal ich, ich habe Kekse mit einem Schaschlikspieß daran gebacken, Zahlen 1 - 24 drauf und mein Mann kann sich sein Kalender to go auf den Weg zur Arbeit mitnehmen. Habe ich mit meinem Sohn zusammen gemacht und wir hatten viel Spaß. Lecker und leicht gemacht, da man Plätzchen sowieso backt...:oD

...zur Antwort

Also ich muss sagen nicht alles ist schlecht, ich habe die Bio-Babykollektion bei Kik gekauft und es war nichts und ist bis heute nichts daran zu beanstanden, es gibt immer einige Sachen die nicht so toll sind aber ich denke das hat man überall, auch bei H&M (die unverschämte Preise verlangen) und C&A (ist o.k. aber teilweise einfach überteuert). Mein Kleiner ist jetzt 5 Monate und wenn ich was schönes bei Kik sehe, dann nehme ich es mit.... auch für mich und meinen Mann, gerade Hosen sind dort sehr gut, wir hatten noch nie Probleme und auch werde dort weiter kaufen. Auch Takko hat keinen guten Ruf, aber meiner Meinung nach ein sehr venüpftiges Preis-Leistungs-Verhältniss.

...zur Antwort