Fragen ob sein Interesse so ernst ist oder nicht bzw. ihm sagen dass ich nicht mehr will?

Vor einer Weile habe ich mit einem Jungen aus meiner Klasse anebändelt. Wir haben öfter geschrieben, er hat mir auch schon Komplimente gemacht, wir schreiben mit Kuss-Smileys und er nennt mich manchmal auch "Schatz" oder "Baby". Außerdem kuscheln wir auch, wenn wir uns treffen. Er meinte zu mir, dass er eigentlich kein Beziehungstyp ist, aber durchaus Interesse an mir hat. Er sagte auch, dass er es jetzt einfach so weiter laufen lassen will und schauen will, was daraus wird. Nur ist es so, dass ich immer mehr das Gefühl habe, dass sein Interesse nicht so wirklich ernst ist. Allerdings läuft es immer darauf hinaus, dass ich frage ob wir uns treffen oder ich ihn anschreibe. Das gibt mir eben das Gefühl, dass ich ihm nicht wichtig bin und er eigentlich kein Interesse hat. Außerdem, ich weiß wir sind nicht zusammen, sagte er neulich neben mir und einer gemeinsamen Freundin "ich freu mich schon auf mein Urlaub in 2 Wochen, da mach ich erstmal Chickas klar." (Er weiß, dass ich Gefühle für ihn habe)

Deshalb will ich ihn entweder fragen, ob sein Interesse so ernsthaft besteht oder ihm direkt sagen, dass ich das nicht mehr mitmachen will. Was würdet ihr tun? Vielleicht habt ihr auch eine ganz andere Idee :)

Ps: hab ihm jetzt nicht mehr geschrieben, ich lass es jetzt einfach so stehen und wenn er schreibt dann schreibt er und wenn nicht dann nicht

Liebe, Männer, Beziehung, Jungs
2 Antworten