Kann ich ihm noch problemlos anzeigen oder nicht mehr?

Hallo

 Folgendes ist passiert:

Ich war dieses Wochenende in Berlin mit einem "Freund". Wir wollten dort verschiedene Clubs besuchen. 

Wir haben dort zwei Betten in einem Hostelzimmer gemietet. 

Mein Bekannter wurde glaube ich, im Laufe der Zeit dort eifersüchtig auf mich, weil ich dort mehr Menschen kennengelernt habe als er. 

Am Tag wo wir auschecken wollten, konnte ich nicht anwesend sein. Ich hatte wo anders übernachtet.

Ich hatte aber vergessen, dass sich in dem Hostelzimmer noch meinem kleinem Koffer mit meinen Sachen befand.

Mein Bekannter, hat mir am Tag des auschecken geschrieben, dass er mein Koffer mitgenommen hat und dieses jetzt bei ihm "sicher" ist. 

Am nächstem Tag, hat mich er, der nochmal geschrieben. Er hat eine Sprachnachricht auf Whatsapp geschickt, wo er mich glaube ich beleidigt hat. Ich konnte dieses nicht ganz verstehen, also habe ich nochmal gefragt, und er schickte wieder eine Sprachnachricht wo er das gleiche wiederholte. 

Nach mehrmalige Versuche ihm zu fragen was er da gemeint hat, hat er nicht darauf geanwortet, sondern nur Smileys geschickt, wo er sich lustig machte.

Ich habe dann mehrmals versucht, durch Nachrichten und Telefonate mit ihm ein Termin auszumachen, damit ich mein Koffer abholen könne.

Er hat nix darüber geanwortet sondern sich nur weiter lustig gemacht. Ich habe ihm dann gedroht eine Anzeige gegen ihm zu erstellen, wegen Beleidigung und weil er nicht darauf eingehen wollte, mir meine Sachen zurück zu geben, und daraufhin hat er mich auf Whatsapp geblockt.

Ich wollte mich an ihm rächen. Also habe ich auf seinem Facebook Account seine Kontaktenliste gesucht, und viele seiner Freunde und Familienmitglieder angeschrieben. Denen habe ich erzählt, was er gemacht hat. 

Die Sache ist so: wir beide sind schwul, er ist nicht geoutet. und dort in Berlin hatten wir schwule Clubs besucht. Den Bekannten und Familienmitglieder dieser Person habe ich erzählt, was er zu mir gemacht hat, und denen auch erzählt, dass er schwul ist. Ein Foto von ihm, den ich zuvor auf seine Facebookseite gefunden und runtergeladen habe, habe ich in den Nachrichten jedem mitgeschickt.

Meinem ehemaligen "Freund", der mit beklaut und grundlos beleidig hat, habe ich auch, auf Facebook eine Nachricht geschickt

wo ich zu ihm geschrieben habe, dass das was er macht armselig ist. Und dass ich weiss dass er das aus Neid macht. Weil ich weiss dass er ein unglücklicher Mensch ist.

Seinem Bruder, der meine Nachricht geanwortet hat, hat mich ebenfalls beleidig und seinem Bruder beschützt, und mir mitgeteilt, dass er mit seinem Bruder gesprochen hat, und er zu ihm erzählt hat, dass er aus Hass zu mir (warum weiss ich nicht), meine Sachen im Müll längst weggeschmissen hat, und dass mir die Polizei und die Richtern nicht glauben werden.

So, jetzt weiss ich allerdings nicht, ob ich diesem Mensch noch anzeigen kann

Nach alles was ich da gemacht habe.

Kennt sich Jemand aus?

Danke

Recht, anzeigen
6 Antworten