Melde Dich in einem Browser auf https://appleid.apple.com/#!&page=signin an. Dort solltest den Namen ändern können.

...zur Antwort

Es gibt bisher keine Alternative zu einem Apple Pencil auf einem iPad (Pro). Kein anderer Stift bietet so ein detailgenaues Nutzungsverhalten.

...zur Antwort

„[…] wenn ich mal affiliate sein sollte […]“

Bist Du dann Vertragspartner oder doch eher Tochtergesellschaft?

Erkläre Deinen Eltern in verständlichem Deutsch, was Du tust und warum.

...zur Antwort

Es ist nicht möglich, ein Update eines 32- auf ein 64-Bit-System durchzuführen, weil der komplette Speicher neu adressiert werden muss. Das geht nur über eine vollständige Neuinstallation des Betriebssystems.

Herunterladen kannst Windows 10 von https://www.microsoft.com/de-de/software-download/windows10ISO. Dein bisheriger Lizenzschlüssel bleibt auch für die 64-Bit-Variante Deiner Windowsversion gültig.

...zur Antwort

Auszug aus https://support.apple.com/de-de/HT211234:

„Voraussetzungen

Wende dich an den Autohersteller oder an deinen Autohändler, um herauszufinden, ob dein Auto mit Apple Wallet kompatibel ist. […]“

...zur Antwort

Nein, ist es nicht.

Irgendetwas hoch zwei bedeutet, es wird mit sich selbst multipliziert, bei ab² hast aber nur ein b² …

ab²

= a • b²

= a • b • b

… wohingegen …

a²b²

= a² • b²

= a • a • b • b

… und der Vollständigkeit halber …

(ab)²

= ab • ab

= a • b • a • b

= a • a • b • b

...zur Antwort

Jack ist eines der englischen Wörter für ein elektrisches Verbindungsstück. Je nach Zusammenhang ist damit entweder ein Stecker oder eine Buchse gemeint.

Neudeutsch ist ein Audio Jack oder Audio Plug meistens ein Klinkenstecker, weil es ja so cool ist, englische Wörter benutzen zu können.

AUX bezeichnet analoge Hochpegelverbindungen für Stereosignale, im Normalfall über Audiokabel mit Cinch- oder Klinkensteckern ausgeführt.

...zur Antwort

Wie lange es dauert, hängt immer davon ab, was sonst noch im Store los ist. Die tatsächlichen Kosten sind für gewöhnlich tatsächlich die online genannten. All das kannst aber einfach telefonisch erfragen im Store Deiner Wahl.

Ich hatte es schon, dass ein eigentlich aufwändiger Hardwaretausch am Nachmittag desselben Tages erledigt war, aber ein auf etwa drei Stunden angesetzter Batterietausch fünf Tage in Anspruch nahm. Für letzteren wurde mir ein Ersatzgerät für die Ausfallzeit angeboten, das ich aber nicht brauchte.

...zur Antwort

Du kannst doch auch Orte hinzufügen, ohne die automatische Erkennung auszuschalten. Das eine hat doch mit dem anderen nichts zu tun.

...zur Antwort

Andere sind meistens temporäre Daten des Systems und Caches der Apps.

Das kannst selbst nachsehen, wenn Andere öffnest und dort das „Kleingedruckte“ liest.

Ein Großteil dieser Daten lässt sich nicht dauerhaft löschen, sie kehren nach Bedarf (des Betriebssystems) nach und nach zurück. Du kannst sie ein wenig reduzieren, indem auf einen Computer per iTunes ein verschlüsseltes Backup anlegst und dieses direkt wiederherstellst. Dateileichen werden dabei nicht wieder übernommen.

Quelle: https://mobil.macwelt.de

...zur Antwort

Nur mal so nebenbei: Rein rechnerisch führte ein Kapazitätsverlust von 5 % pro zwei Monaten zu 30 % pro Jahr und damit zu einer „Lebensdauer“ von gut drei Jahren, was gar nicht so schlecht wäre.

Doch, das ist normaler Kapazitätsverlust, der aber nach einer Weile nachlässt, und nach ungefähr eineinhalb bis zwei Jahren wirst die Batterie bei ungefähr 65 % Restkapazität und nachlassender Höchstleistung tauschen.

Ein Austausch jetzt bringt Dir nur eine neue Batterie, die in zwei Monaten auch wieder 95 % Restkapazität haben wird.

...zur Antwort

Ich nehme an, mit Sat-Kabel ist ein Koaxialkabel RG6 75 Ω gemeint oder ähnliches, denn Du könntest das Sat-Signal auch über das Cat7-Kabel schalten.

Wenn die Schirmungen der Kabel ordnungsgemäß geerdet werden, sollte es keine Probleme geben mit kreuzenden Starkstromleitungen.

...zur Antwort

Wenn das Keyboard nur einen Mikrofoneingang hat, bringt es nichts, dort einen Kopfhörer anschließen zu wollen, egal mit welchem Adapter, denn dieser benötigt einen Ausgang.

Ein, meist schwarzer, „Strich“ in Stecker oder Buchse ist ein Isolator, eine elektrische Trennung zwischen zwei, meist silberfarbenen, Kontaktflächen. Bei einem Trenner hast also zwei Kontakte, bei drei Trennern vier.

Der mit den vieren, als vierpolig bezeichnet, ist wahrscheinlich der Stecker eines Kopfhörers mit Mikrofon, neudeutsch Headset, beides als Zweikanal Stereo angelegt, also zwei Kontakte/Pole für das Stereomikrofon, zwei für den Stereokopfhörer.

Du könntest theoretisch das eingebaute Mikrofon des Kopfhörers per Adapter an das Keyboard anschließen, der Kopfhörer selbst funktioniert dann trotzdem nicht.

...zur Antwort

∫ 5 to 30 √(1+(1/(2*√(x-5)))^2)

… ließ sich gerade problemlos eingeben.

Davon abgesehen, könntest auch …

[1 / (2 √(x - 5)]²

… direkt umformen zu …

1 / (4x - 20)

… und bei Wolfram …

∫ 5 to 30 √(1+1/(4x-20))

… eingeben, oder gleich mit Exponenten …

∫ 5 to 30 (1+(4x-20)^(-1))^(1/2)

...zur Antwort