1. Mit Resistenzbändern kann man keine ordentlichen Grundübungen machen
  2. Der Widerstand ist nicht konstant (je mehr gedehnt, desto mehr Widerstand)
  3. Der Widerstand der Resistenzbänder kann nicht so stark werden, wie der einer Langhantel

Resistenzbänder haben ihre Daseinsberechtigung im Bereich Mobility, Aufwärmen und Reha/ Physio

...zur Antwort

Unterschiedliche Menschen haben unterschiedliche Bedürfnisse

  • Aktive Menschen brauchen mehr kCal als weniger aktive Menschen
  • Kraftsportler brauchen mehr Proteine
  • Ausdauersportler brauchen mehr Kohlehydrate
  • Menschen in sonnigen Ländern brauchen weniger Vitamin D3 als Menschen in Ländern mit weniger Sonnenstunden
...zur Antwort

Frischkäse bekommen Hunde sogar teilweise im Rahmen von Schonkost, wenn sie was am Magen haben. --> kein Problem

Brot ist jetzt nicht unbedingt der Hit, aber in so kleiner Menge absolut ungefährlich.

Wenn nicht noch massiv Gewürze und Zwiebeln etc. drauf waren, also kein Problem

...zur Antwort
  1. Konsequent bleiben. Den Hund immer und immer wieder auf den Platz bringen (sofort, wenn er ihn verlässt). Wenn dort bleibt belohnen.
  2. Ganz Banal: Am Platz anbinden, bis er es kapiert.
  3. Boxtraining. Langsam daran gewöhnen und als Wohnfühlhöle etablieren. Nicht einfach einsperren

Unsere ist auch ein Stalker, daher kommt sie immer mal wieder in die Box. Dann mault sie kurz, kommt aber schnell zur Ruhe. Die Box ist aber keine Gefängsnisszelle, sondern Wohlfühlhöhle in die sie sich auch so mal freiwillig zum Schlafen zurückzieht.

...zur Antwort

Golf kann man auch ins hohe Alter machen, wenn keine Bewegungseinschränkung besteht. Man hat soziale Kontakte, ist an der frischen Luft, entspannt, Bewegt sich und (wenn man es nicht schon kann) lernt was Neues (was gut fürs Gehirn ist), bei dem die Bewegungsabläufe durchaus komplex sind

Kraftsport. Klingt erstmal komisch, ABER: Angepasste Belastung unter professioneller Anleitung. Gut für Knochen, Gelenke, Sehnen, Bänder und Muskeln. Beugt Bewegungseinschränkungen im hohen Alter vor.

...zur Antwort

Schwierig.

Beide in ihrer Hochzeit (Eddie 2017, Hafthor 2018, würde es vermutlich knapp zu Gunsten von Hafthor ausgehen.

Eddie würde klar alles Überkopf gewinnen und Hafthor vermutlich wenn es um Bewegungen und explosivkraft (Husafell-Stone, Bag over height, etc) geht.

Statisches wird schwieriger. Eddie war ein statisches Monster, Hafthor hat mit dem 501Kg DL aber bewiesen, dass er statisch auch enorm stark ist.

Kommt vermutlich auf die Tagesform an und sehr knapp

Allerdings muss man sich mal die Voraussetzungen anschauen. Hafthor ist 16cm grösser, da ist es "einfacher" entsprechende Masse draufzupacken und die Kraft zu entwickeln. Eddie musste IMHO mehr Mental leisten, mehr Arbeit leisten, mehr Opfer bringen und mehr Risiko eingehen um die Leistung zu bringen als Hafthor. Zudem hatte Eddie immer Gegenwind und Leute die sagten er schaffe es nicht. Bei Hafthor war das weniger der Fall.

Zudem: Eddie hat die 500Kg gehoben im Event, auf der Bühne und hat den Rekord um fast 40Kg angehoben. Hafthor die 501 im Homegym ohne Event und nur um 1Kg. Eddies Leistung ist da mental auf einem ganz anderen Level

...zur Antwort

Bitte, bitte, bitte, mach das was dich Glücklich macht und an dem du Spass hast. Die anderen Mädels sind egal! Im Sport findest du sicher sehr viele Mädels / Freundinnen die so wie du Spass am Sport haben.

Schulfreunde verliert man die meissten nach der Schule, über Hobbies/ Sport hat man und findet man lebenslang Freunde

...zur Antwort

Wenn du es in der Hand hast (Goblet Squat?), dann tippe ich auf Muskelverspannungen/ Reizungen/ Muskelkater.

Schritt eins, lockerungsübungen und schonende leichte Bewegung

Schritt zwei prüfen wie du das Gewicht hälst

Zudem den Nacken immer neutral halten bei den Kniebeugen

...zur Antwort

Mitarbeitergespräch und ihm klipp und klar sagen, dass das ein NoGo ist! Wenn du das zu lange duldest verselbstständigt es sich, zieht Kreise und das Arbeitsumfeld wird endgültig toxisch.

Zuvor könntest du ein allgemeines Meeting mit allen machen "Awareness zum Thema Mobbing", so als generelles Event

...zur Antwort
  • Nach jeder "Statusveränderung" raus. Nach dem Schlafen, Spielen, Essen, bewegen.
  • Grundsätzlich alle 1,5h bis 2h rausgehen (Den Welpen nicht dafür wecken)
  • Welpen beobachten und auf Anzeichen achten (schnuppern/ unruhiges rumlaufen, vor der Tür sitzen)
  • Für Nachts Boxtraining anfangen
  • Wenn drinnen was passiert, einfach ignorieren und wegräumen. Keine Strafe
  • Beschmutzte stelle drinnen ordentlich putzen und ggfs. mit Geruch überdecken (Febreeze, Essigreiniger)
  • Eine feste Stelle draussen die ruhig ist.
  • Zeit und Geduld (Allgemein und wenn man draussen ist)
  • Wenn der Welpe drinnen macht, trotzdem raus auf die eigentliche Wiese bringen
  • Kein spezieller Pinkelplatz in der Wohnung (Welpendecke oder so)
  • Wenn der Welpe draussen richtig gemacht hat, ordentlich mit Stimme und Leckerli loben (Erst wenn er fertig ist und auch nicht zu früh vorbereiten, wie z.B. Hand in den Leckerlibeutel oder diesen rausholen)
...zur Antwort

wenn es nur diese äusserung war und sie sich sonst respektvoll verhält sehe ich auch kein Problem.

Es beschwert sich ja auch niemand wenn ich sage ich stehe nur auf Blonde oder ich stehe nicht auf kleine Brüste. Das mag vielleicht oberflächlich sein, aber mehr auch nicht

...zur Antwort

Hi. Ja kannst du nutzen. Persönlich mache ich ihn immer dran, wenn ich beim Squat über 100 und beim Deadlift über 120Kg gehe.

WICHTIG: Richtige Handhabung lernen und vertraut machen, wofür genau und wie er eingesetzt wird

...zur Antwort

Es regt mich mittlerweile so auf, wie viele das wirklich noch glauben.

4 Sachen sind wichtig, dann kann man auch schon als 10 Jähriger problemlos mit Gewichten trainieren (allg. Gesundheit vorausgesetzt)

  • Korrekte Technik
  • Kein Maximalkrafttraining (Hier ist einfach die Gefahr für akute Verletzungen hoch)
  • Ausreichend Schlaf
  • Ausreichend und gesundes essen

Wachstumseinschränkungen durch Sport gibt es nur, wenn die Wachstumsfugen geschädigt werden. Solange kein Maximalkrafttraining betrieben wird und die Technik sauber ist, ist das Risiko hierfür allerdings extrem gering. Bei ordentlichem Training, ist die Gefahr für solche Schäden bei Kontaktsportarten wesentlich höher. Soll heißen Fussball (was gefühlt fast jedes Kind macht) ist viel gefährlicher als Training mit Gewichten.

Einen Schaden an einer Wachstumsfuge würdest du merken. Das ist sehr Schmerzhaft

Zudem gibt es Studien die zeigen, dass Kraftsport einen positiven Effekt auf die Stärke der Knochen hat.

Dies gilt für alle Übungen im Kraftsport

https://www.sportunterricht.ch/Theorie/kraft_kinder_jugend.php

...zur Antwort

Schädlich ist relativ in deinem Alter. An sich dürfte es nichts machen, aber in deinem Alter ist es sehr zu empfehlen eine ausgewogen gesunde Ernährung zu essen und auf Supplemente erst später zurückzugreifen.

...zur Antwort
Warum sind Pizza-Schachteln eckig und die Pizza rund?

Weil ein eckiger Karton einfacher zu Produzieren ist und bei der Lagerung und Nutzung deutliche Vorteile hat. Pizzen sind klassisch rund, basierend auf der Herstellung des Bodens.

Wenn Superkleber überall klebt, warum nicht auf der Innenseite der Tube?

Reaktion mit sauerstoff. Innerhalb der Tube hat es keinen (Kleber verhärtet oft genug am "Ausgang" der Tube))

Gibt es ein anderes Wort für Synonym?

Ja: Bedeutungsgleich, Gleichbedeutend, Sinngleich

Warum ist es so, dass, egal welche Farbe du im Schaumbad verwendest, die Blase immer weiß ist?

Badeschaum entsteht, wenn Luft intensiv mit einem schäumenden Badezusatz verwirbelt wird. Dies geschieht wenn der Wasserstrahl bei der Bereitung des Bades auf die Oberfläche der Schaumbad-Wasser Mischung trifft.

Je nach Konzentration und Art der Tenside im Schaumbad bilden sich unterschiedliche Schäume auf der Flüssigkeitsoberfläche aus. Der Schaum kann feinblasig oder grob und unterschiedlich stabil sein. In den dünnen Lamellen, die den Schaum bilden ist Badewasser enthalten, das durch Tensidschichten eingeschlossen und stabilisiert wird. Anfangs sind die Schaumbläschen eher klein, rund und nass. Aufgrund der Schwerkraft fließt die Flüssigkeit aus den Schaumlamellen der Schaumbläschen langsam nach unten. Damit wird die Wand im oberen Bereich immer dünner bis die Schaumblase platzt. Kleinere eher runde Blasen vereinigen sich zu größeren eher eckig aussehenden Blasen.

Wenn weißes Licht auf einen Schaum trifft wird es an den ungleichmäßigen Schaumlamellen mehrfach reflektiert und gebrochen. Dadurch sieht der Schaum fast weiß aus. Bei sehr intensiv gefärbten Badezusätzen sind aber in der interlamellaren Flüssigkeit noch immer einige Farbstoffmoleküle enthalten. Diese absorbieren bestimmte Wellenlängen aus dem weißen Licht. Als Folge davon wird die Farbe des Badezusatzes in hellen Pastelltönen im fast weißen Schaum wiedergespiegelt.

Quelle: https://meinanzeiger.de/eisenach/nur-eine-frage-stimmt-es-dass-badeschaum-immer-weiss-ist/

...zur Antwort

Entweder man macht ein Ganzkörpertraining, dann erübrigt sich die Frage.

Oder man macht einen Split, aufgrund der Muskelregeneration packt man da aber keine Gegenspieler Zusammen. (zumindest nicht klassisch und nur unter Ausnahmen)

Soll heissen man macht Push / Pull. Dann kommen Bizeps und Brust nicht zusammen, zum Beispiel.

Hintergrund: Wenn ich Montag Brust/ Bizeps mache und am Dienstag Rücken, hat der Bizeps keine ordentliche Regeneration, da ich für den Rück den Bizeps brauche

...zur Antwort

Die Hanteln kannste mal knicken...

Ansonsten:

  • Klimmzüge im Ober- und Untergriff (Chin-Up / Pull-Up)
  • Liegestütz (Breit, Normal, Eng)
  • Liegestütz mit erhöhten Beinen --> Schulter
  • Kniebeuge (gegebenenfalls mit Wasserflaschen/ -kisten)
  • Kniebeuge einbeinig (auch mal nach romanian split squat googlen)
  • Ausfallschritt (gegebenenfalls mit Wasserflaschen/ -kisten)
  • "rudern" am Tisch (unter den Tisch liegen und dann mit gespanntem/ gestrecktem Körper an der Tischkante hochziehen, füsse auf dem Boden und gestreckt lassen)

Bleib bei min 10 und max 15wdh pro Übungssatz und nimm dann lieber Gewicht (Wasserflsche/ Rucksack)

...zur Antwort