Wie kann ich etwas an meiner Dummheit ändern?

So blöd es klingen mag...aber dumm sein und reflektiert ist ziemlich verletzend. Ich komme mir sozial dumm vor, weil ich manchmal komische Sachen sagen oder in den Augen von anderen komisch reagiere. Deswegen hab ich immer Angst etwas falsches zu sagen. Außerdem fällt es mir in vielen Situationen schwer ruhig zu bleiben und nicht zu weinen oder wütend zu werden

Ich bin politisch dumm, weil mich das Ganze eigentlich nicht interessiert und mich nur extrem stresst und ich jetzt wieder in Tränen hier sitze. Ich bin extrem naiv und bräuchte jemand ruhiges der mir die Politik erklärt, aber jedes Gespräch ist so extrem aggressiv und dann glaube ich den Mund aufmachen zu müssen und meine ungebildete Meinung darzulegen.

Ich bin emotional dumm, weil ich meine Positionen nicht verteidigen kann und wie bereits erwähnt sehr schnell weine oder wütend werde.

Ich bin mathematisch und kulturell blöd, weil ich sehr wenig weiß und es mir oftmals nicht merke und mir keine Daten merken kann.

Sogar bei Themen die mich interessieren werfe ich oft mit Halbwissen um mich.

Das einzige was ich kann, ist diese Sachen sehen,aber ich bin zu faul und blöd sie zu ändern. Psychisch zieht esm ich runter und in meinem Land wird kein Psychologe finanziert.

Ich weiß nicht an wen ich mich wenden soll für Unterstützung oder wie ich mich selbst verbessern kann oder mir Sachen besser merken soll. Ich will nicht so sein, aber gleichzeitig fällt es mir schwer mich damit auseinander zu setzen. Geschweige denn, dass ich nicht weiß wo ich anfangen soll..

Bitte keine Scherze, mir geht es schon nicht gut.

Schule, Freundschaft, Allgemeinbildung, Politik, Psychologie, Dummheit, Liebe und Beziehung, Sozialisierung, Traurigkeit, Weiterbildung
8 Antworten