Über Little Richard braucht man nicht viele Worte verlieren, ein "echter" Musiker, der wirklich beselt war von dem was er tat, das kann man IMO deutlich spüren.

Da ich (Jhg. 1972) erst in den späten 70ern und nachhaltig ab Mitte der 80er musikalisch sozialisiert wurde, war das Musik aus weiter Vergangegenheit. Die meisten frühen Rock 'n' Roll Künstler sind für mich nicht wirklich wichtig.

Was ich so alles höre wäre zu aufwändig aufzuzählen, hier ein ganz guter Überblick über mein Hörverhalten in den letzten Jahren:

https://www.last.fm/de/user/Le__Freak

Am ehesten noch zu LR passend daraus:

https://www.youtube.com/watch?v=AyoAt7r1omc

...zur Antwort

Ist doch wirklich nicht schwierig:

Du hast ein Quadrat mit z. B. der Kantenlänge 10. Wie groß ist der Flächeninhalt? Schaffst du das auszurechnen?

Dann hast du ein anderes Quadrat, mit halber Kantenlänge. 10 bekommst du halbiert? Danach mit dem erhaltenen Wert wieder den Flächeninhalt errechnen.

Zuletzt setzt du die beiden Zahlen in Relation zueinander.

War echt nicht besonders schwer, oder? ;-)

...zur Antwort

Ist das so schwer? :-/

Wie wurde(n) denn die Wahrscheinlichkeit(en) für einen Jungen bzw. ein Mädchen angegeben? Ich vermute mal mit jeweils exakt 50%.

Wenn nun keine besonderen Umstände vorliegen und bspw. keine Mehrlingsgeburten dabei waren, dann wurden nacheinander 3 Kinder geboren.

Es ist quasi wie beim Münzwurf (oder einer vergleichbaren 1:1-Chance).

Erstes Kind: Junge (J) oder Mädchen (M) sind gleich wahrscheinlich. Hier beginnt dein Baumdiagramm.

In die oberste Zeile des Diagrammes kommt also ein J und ein M. Lasse einigen Abstand dazwischen.

Die nächste/zweite Zeile des Diagrammes beginnt dann zu "verästeln", d. H. unter das J kommen ein weiteres J und ein M (nebeneinander in der 2. Zeile). Und unter das M ebenso ein J und ein M.

Schliesslich kommt noch die dritte Zeile (=3. Kind), hier musst du analog auch wieder ein J und ein M unter jedes J und M der Zeile darüber schreiben.

Füge noch Verbindungslinien ein, von jedem J und M einer Zeile zu den beiden darunter befindlichen J und M. Auf diese Weise entstehen Pfade durch dein Diagramm, welche die Möglichkeiten repräsentieren.

Ganz unten in der 3. Zeile zählst du J und M. Es müssten insgesamt acht sein, von beiden gleich viele. Das sind die Möglichkeiten, die im Ganzen bestehen.

Nun musst du nur noch die Pfade zählen, welche zwei mal ein J und nur ein M enthalten. Wenn du mehr als drei findest, hast du irgendetwas falsch gemacht.

;-)

...zur Antwort

Du darfst NICHT vor dem Motorrad. Bitte genauer hingucken.

Das Motorrad befindet sich auf der Vorfahrtsstraße, diese ist immer zuerst berechtigt zu fahren, alle anderen, die von den Nebenstraßen kommen müssen zunächst die Vorfahrt der Vorfahrtsstraße beachten. Ob der Motorradfahrer dabei auf der Vorfahrtsstraße bleibt oder alternativ auch abbiegt (in eine der Nebenstraßen), ändert daran auch nichts. Selbstverständlich muss ein auf der Vorfahrtsstraße fahrender Verkehrsteilnehmer ggf. andere auf der Vorfahrtsstraße entsprechend beachten (d. H. Gegenverkehr auf der Vorfahrtsstraße, welchen er ggf. kreuzt beim abbiegen von ebendieser usw.).

Der andere PKW muss genauso das Motorrad zunächst passieren lassen. Danach ist er dir gegenüber dann, da in Bezug auf die Vorfahrtsstraße "gleichberechtigt", als von rechts kommend vorfahrtsberechtigt.

...zur Antwort

Aufgrund der Unwilligkeit/Unfähigkeit der Fragestellerin, Angaben zum etwas genaueren Lebensalter zu machen, wird jeder halbwegs ernsthafte Versuch einer Antwort schwierig. Denn ein noch im Wachstumsalter befindlicher Mensch kann nicht eingestuft werden wie ein Erwachsener. Somit verbleibt als minimale Antwort bloss:

Du hast (vermutlich) starkes bis extremes Untergewicht! (Basis: Mädchen/Frau, deutlich unter 50 Kg bei 1,72m und ca. 13-17 Jahren) Die Selbstwahrnehmung "dick" ist demnach völlig verkehrt, absurd geradezu, und deutet auf eine massive Störung hin. Da mit extremem Untergewicht kaum zu spassen ist, kann man nur erneut an einen Arzt verweisen, auch wenn selbst längere stationäre Aufenthalte bislang nichts gebracht haben.

Es ist dein Leben. Es scheint etwas nicht gut zu laufen. Bitte unternimm etwas dagegen!

...zur Antwort

Weil die 100 Kg bloss eine Zahlangabe sind, die eine gewisse Toleranz beinhalten zudem. Höchstwahrscheinlich trägt der Ball auch 110 oder 115 noch recht problemlos und selbst deine 130 scheinen grundsätzlich machbar.

Wie es allerdings mit dem Verschleiss steht (durch dein hohes Gewicht), ist ggf. ein weiteres Problem. Eine Person von 75-80 Kg verschleisst so einen Ball ggf. in Jahrzehnten nicht (oder sehr gering bloss), während du das Teil in ein paar Monaten vielleicht schon "durch" hast.

Ich würde zumindest alle übrigen Pflege- und Lagerungshinweise gut beachten, dann hält der eventuell eine Weile.

...zur Antwort

MEINE LETZTE FRAGE BEI GUTEFRAGE - Welche sind für euch die größten Film oder Serienmomente aller Zeiten?

Guten Morgen und Herzlich Willkommen zu meiner offiziell letzten Frage auf meinem Profil und als Abschluss dachte ich mir, dass eine reine offene Frage ohne Umfrage am besten ist.

Und ich möchte eben von euch wissen, welche eure liebsten oder größten Filmmoment/e sind?

Das darf also eine bestimmte Szene aus einem Film oder auch einer Serie sein, die euch besonders berührt oder einfach auch fasziniert hat. Dabei könnt ihr gerne auch die entsprechende Szene/n, falls bei YouTube vorhanden, verlinken und zudem würde ich es bevorzugen, wenn ihr eure gewählten Szene/n auch begründen könntet.

Bin jedenfalls sehr auf eure Antworten gespannt und wünsche euch einen wunderschönen Sonntag und einen großartigen Start in die neue Woche.

Mit den besten Grüßen

Euer SANY3000

PS.: Hier übrigens noch meine restlichen Widmungen.

Den ersten Teil davon, gibt es bereits bei meiner Stanley Kubrick Umfrage:

https://www.gutefrage.net/frage/welcher-film-von-stanley-kubrick-ist-euer-persoenlicher-favorit-neuauflage

Phoenix686 - Er ist vor allem das, was mir noch gefehlt hat und zwar ein toller Kooperationspartner für Umfragen, der wie ein Phönix aus der Asche, den SANY3000 Umfragen ein zweites Zuhause gegeben hat und auch gleich dabei war, nachdem ich ihm die erste gemeinsame Umfrage angeboten hatte und deshalb danke für bisher 10 gemeinsame Umfragen. Zudem schreibt er natürlich auch selbst lesenswerte Beiträge.

Das Gutefrage Team – Die gesamte Seite und natürlich das Support Team möchte ich natürlich ganz zum Schluss auch nicht vergessen zu erwähnen, denn ohne die Existenz von Gutefrage, gäbe es tatsächlich auch SANY3000 in dieser Form nicht, denn noch vor YouTube und auch anderen Internetaktivitäten, war das hier die erste Seite auf der ich mich als SANY3000 versucht habe und somit war sie ein Grundstein von dem, was danach gekommen ist.

Außerdem bedanke ich mich für den mal schnellen, aber auch langsameren Support auf meine vielen Verbesserungsanfragen, etc, denn mit einem Perfektionisten wie ich es bin, hat man es wohl nicht so einfach.

Danke natürlich auch an alle Nutzer, die ich aus Platzgründen nicht erwähnen konnte, denn man hat wie viele von euch wissen, neben den leider immer noch beschränkten 7 Antwortmöglichkeiten bei Umfragen, auch hier eine zum Glück großzügiger gewählte Zeichenvergabe zur Verfügung, die aber auch irgendwann zu Ende ist und ich meine Widmungen deshalb auch auf meine zwei letzten Fragen aufteilen musste.

Jedenfalls möchte ich somit allen Nutzern, die Teil meiner Umfragen und Fragen durch ihre Antworten geworden sind, ein großes Dankeschön ausschreiben. „Dies ist eine Reminiszenz an euch“ „Also Hut ab für diese geile Zeit“ (Leicht verändertes Zitat von Spaceinvaders)

Nach einer Kreativpause lesen wir uns jedenfalls auch in Form von Antworten wieder und Umfragen in Form von Kooperationen sind selbstverständlich auch nicht ausgeschlossen - Meine Kreativpause bezieht sich zudem vor allem auf meine Antworten.

...zur Frage

Eine großartige Szene, die stellvertretend für den ganzen Film stehen kann.

https://www.youtube.com/watch?v=wGu8bRlww80

...zur Antwort

Es wird doch andere Filme geben, welche du dir im Zweifelsfall anstelle dieses bestimmten Filmes angucken könntest?

...zur Antwort

Wie bereits in der Nachfrage geäussert, solltest du überhaupt einmal darüber nachdenken, inwieweit ihr über euer Sexualleben bisher geredet habt. Ernsthaft geredet habt. Was weisst du über ihre Wünsche und Sehnsüchte? Inwieweit weiss sie ähnliches von dir?

Falls da nichts oder annähernd nichts vorzuweisen ist, würde ich das Thema mehr also nur ein wenig vorsichtig angehen, eine plumpe direkte Frage, am besten noch als coolen Machospruch daherkommend (wie einige hier beinahe raten), davon würde ich dringend absehen.

...zur Antwort

Alkohol wäre eigentlich garnicht so schlimm... gäbe es nicht die Alkoholiker und die mitunter sehr drastischen Folgen von zu hohem Alkoholkonsum, letzteres leider oftmals hauptsächlich zum Schaden Dritter, meist Menschen aus dem unmittelbaren sozialen Umfeld des Trinkers.

Ach ja, eine Anmerkung noch: Der gemeine Trinker sieht im Alkohol meist überhauptkein Problem und redet alle Folgen und Schäden klein oder ganz weg.

Die latenten Kleinredereien hier in einigen Antworten (inkl. meist kräftigem Schluck whataboutism) stammen aber sicherlich durch die Bank von Nichttrinkern. :-P

Ich würde zwecks Eindämmung der enormen gesellschaftlichen Schäden durch Alkoholmissbrauch diesen Ächten (nicht völig verbieten), und zwar in ähnlicher Form, wie dies in den letzten 10-20 Jahren mit dem Nikotin/Zigaretten erfolgt ist. Man muss anfangen, dem Alkohol (und letztlich Alkoholismus) die allg. Anerkennung zu entziehen. Und der Erwerb von Alkohol muss nochmals deutlich erschwert werden, vor allem für junge Menschen. (Es ist immer noch viel zu leicht für teils noch nicht mal 14 Jahre alte Kinder an harten Alkohol zu kommen, die Kontrollen und Sanktionen gegen Verstöße sind immer noch viel zu lax.)

...zur Antwort

Dein Vater denkt sehr fürsorglich.

Wäre doch doof, wenn man den Führerschein zwischen Leichenteilen und Drogenpaketen oder auch ganz gewöhnlichem Diebesgut aus dem Kofferraum raussuchen müsste und damit auch die Herrn Polizisten in eine unangenehme/unnötige Situation bringen würde.

Also: Den Lappen immer schön am Mann führen, dann passiert sowas nicht. ;-)

...zur Antwort

Großbritannien hat erst spät vom julianischen auf den gregorianischen Kalender umgestellt, deswegen (25.12.)1642 resp. (04.01.)1643.

Eine dritte Zählweise ist mir unbekannt.

...zur Antwort

Nun ja, deine allg. Wahrnehmung der Realität ändert sich etwas (oder auch stärker) durch den Konsum von Rauschmitteln. Was erwartest du also? ;-)

...zur Antwort

Hast du es denn schon mal bis in einen hiesigen Basketballverein überhaupt geschafft?

...zur Antwort

Schon mal recherchiert, was für die einzelnen Titel auf dem Gebraucht-/Second-Hand-Markt gezahlt wird? (Z. B. bei Amazon)

Sofern ich mich nicht ganz täusche, kannst du etwa 1/5 bis maximal 1/3 des (einstigen) Neupreises etwa kalkulieren, sofern gut erhalten.

Sei nicht sehr enttäuscht, wenn du für einige Titel fast garnichts mehr bekommst...

...zur Antwort

Ja, sowas kommt vor. Hängt meist unmittelbar mit der (gestörten) Selbstwahrnehmung zusammen.

Kannst du nicht wie die meisten anderen Kinder/Jugendlichen einfach irgendwelche sinnlosen Sachen mit deinem Smartphone machen? :-P

...zur Antwort