Wenn du später auf die freße willst dann ruf die polizei. Mehr als ein brief wird er nicht bekommen.

...zur Antwort

Nur für selbstabholer und gegen Bargeld abgeben, dann bist du auf der sicheren Seite. Und nicht nach England,Nigeria... versenden ;).

...zur Antwort

Ja das Geld ist weg.

Polizei macht nicht viel bei Beträgen unter 500€, wie hoch war denn der Betrag?

...zur Antwort

Anziegen du hast ja wahrscheinlich seine Anschrift. Oder erst fragen ob er dir ein Teil des Geldes erstattet und mit einer Anzeige drohen.

Alles gute euch und dem Hund

...zur Antwort

Zählt das als Ebay Betrug?

Liebe Leute,

Seit langem bin ich in den Apps Kleiderkreisel und Ebay aktiv und sowohl verkaufe als auch kaufe. Bin sehr loyal und habe soweit nur sehr positive Bewertungen von meinen Käufern bekommen.

Letztens wollte ich auf eBay ein Paar Ohrringe kaufen, die 1€ kosten und mit Versand musste ich insgesamt 2.10 überwiesen. Das habe ich sofort per PayPal gemacht , leider aber die falsche Option ausgewählt ( mit Käuferschutz), wobei meine Verkäuferin 35 Cent weniger bekommen haben soll.. Das war meine erste PayPal Überweisung und keine böse Absicht, ich hatte keine Ahnung , dass es so kommt. Danach hat sie mir geschrieben, dass sie mir die Summe zurück gezahlt hat, weil "keine andere Option da war".. Wobei sie immer noch beim Verlust von diesen 35 Cent war. Und dann wollte sie, dass ich ihr erneut die Überweisung mache, aber diesmal 2.45€, wegen diesen Cents ... Das Ganze war mir aber zu verwirrend und ich wollte zuerst warten und schauen, wie, was auf meinem Bankkonto gekommen ist mit all diesen Transaktionen.. Woche später war alles auf dem Konto zu sehen - Minus meine 2.10 und dann Plus ihre 2.10, die die mir zurück überwiesen hat. Dann entdeckte ich aber, die Ohrringe sind doch nicht so, wie ich dachte- das Paar bestand aus unterschiedlichen Teilen, was nicht so klar der Anzeige zu entnehmen war. Und außerdem hatte ich keine Lust aufs Angebot mehr, da die Nutzerin die ganze Zeit über ihre verlorenen 35 Cent meckerte und wie stinksauer sie ist.. Was ich bisschen..zu krass finde.. Und ich habe mich paar Mal für mein Unwissen entschuldigt und ich hätte 2.45 dann an sie wieder überwiesen, wenn ich nicht entdeckt hätte, der Artikel ist doch nicht so wie ich dachte. Ich habe ihr das erklärt und dass ich nicht mehr am Kauf interessiert bin, sie meckert aber weiter wegen den 35 Cent.. Es ist ja kein Problem, dass ich die ihr überweise.. aber echt jetzt ? So ein Drama dafür ..? Kann sie sich an die Polizei für so was wenden, wenn sie ihre 35 Cent nicht bekommt?

Danke im Voraus!

...zur Frage
  • Er will dir nur Angst machen, da passiert nichts keine Sorge:)
...zur Antwort
Weitere Inhalte können nur Nutzer sehen, die bei uns eingeloggt sind.