Hallo 0DerFragende0

Das würde die Weltherrschaft bedeuten und damit eine weltweite Diktatur ohne das die Insassen dieser Diktatur etwas davon mitbekommen...

Daten sind seit dem Internet das neuste Gold - gar Diamant nuggets

Glaubst du wirklich das du all das brauchst was du kaufst? Oder wurden wir eher dazu Hirngewaschen damit wir glauben wir bräuchten das? Dank Datensammlungen werden Verbraucher zu Marionetten und die ach so toll globalisierten Weltwirtschaft läuft... Der reine Konsumwahnsinn..

Siehe die hamsterkäufe oder totschläge an black Friday in der USA.. Glaubst du der Mensch ist von Natur aus so süchtig nach Angebote und aller mögliche materiellen mist?

Die Globalisierung und mit ihr die Weltwirtschaft via Großkonzerne müssen enden.. Das System beendet werden.. Es existieren nur noch Totgeweihte, Sklaven und die Treiber ganz oben..

Korruption in JEDER Regierung dieser Welt und Lobbyismus ganz besonders in Demokratien..

ALLE Daten von ALLEN Menschen... Ich mags mir gar nicht vorstellen was passiert wenn das einer von ganz oben in die Finger bekommt...

Lg,

Lacrimis

...zur Antwort

Hallo NinaV7

Körper zu dem einen gedreht inkl einem "moment" Handzeichen permanent gehalten (unten nicht vors Gesicht halten also eher unterschwellige Signale senden)

Der Blick zum anderen gerichtet mit dem du redest

Beide Kunden werden ständig was zum nachdenken und ansehen haben - dafür musst du sorgen also druck den kiddies was in die Hand... Während einer denkt oder guckt, kannst du dem anderen was in die Hand drücken ^^

Wenn du gut bist dabei mit etwas Übung, wird keiner von beiden so richtig merken das er ständig warten musste - beide haben zu 100% der Zeit etwas mit dem Gespräch zu tun du jedoch nur jeweils 50% der Zeit mit dem einzelnen

Konzentriert bleiben!! Du musst fähig sein eine Hose von einer Spielekonsole unterscheiden zu können und das auch noch in der Hektik ^^

Der beste Rat ist jedoch: Verfall nicht in Panik keiner regt sich auf wenn der nen moment warten muss - wenn du eile hast mach langsam und wenn du dann immernoch im Zeitdruck bist bleib einen moment stehen

Kein Kunde weiß ob du wirklich im PC guckst oder nur mal kurz 10 Sekunden meditierst um runter zu kommen aber jeder Kunde wird die Zeit abwarten "schließlich guckst du da was das er wissen will" ;)

Du musst bisschen mit denen spielen sei selbstbewusst!! Ganz wichtig keiner bekommt das Spiel mit außer dir selbst und der Kunde ist immer so aufgeregt wie du es bist - bist du entspannt, ist es der Kunde automatisch auch :)

Vermeide Konjunktive! Es gibt kein könnten wir.. Entweder du kannst, oder du kannst nicht! Vorm Kunden hast du auch immer so viel zu sagen wie der Chef du musst also nicht fragen ob ein Rabatt okay ist entweder du weißt das du das darfst oder sowas ist nicht möglich.. Der Kunde wird nervös wenn du Unsicherheit zeigst.. Du bist hier der Boss du hälst den Laden am laufen - ohne dich geht hier gar nichts! Hab das im Hinterkopf und auch vier Kunden werden kein Problem ^^

Damit du redegewandter bist, lerne, dich in die Ware die du verkaufst, zu verlieben.. Du hast nur den geilsten scheiß - den Rest haben andere schon :D wer überzeugt von seiner Ware ist kann 1000 geile sachen dran aufzählen - dann glaubt der Kunde das auch das dies das beste vom besten ist

Gönn dir HSE24 hab mal für die gearbeitet mit 75% Verkaufsquote ^^ die wissen wie man verkauft und sich um Kunden kümmert ;) lass dich nicht verführen!

Lg,

Lacrimis

...zur Antwort

Hallo 018aaliyah

Weil du es falsch angehst.. Du haste warscheinlich irgendwo von einem the secret Leser etwas über das manifestieren gehört und versuchst nun auf seine Anleitung das hinzubekommen..

Problem nur: the secret hat die Thematik nicht begriffen...

Wenn du wirklich etwas über das manifestieren lernen willst, musst du dich mit der Hermetischen Philosophie auseinandersetzen - das könnte mit 14 doch schon sehr kompliziert werden... Doch es gibt auch leichter erklärte Modelle des Universums..

Du musst nur verstehen WIESO das funktioniert - dann erklärt sich das WIE von selbst... The secret hat sich nur auf das WIE fixiert und versteht das WIESO nicht..

Du möchtest einen Umzug manifestieren - das heißt, du manifestiert das du dort bleibst wo du nun bist und auf einen Umzug wartest...

Du musst überzeugt davon sein das es so ist! - es ist gegenwärtig die umzugspläne haben stattgefunden.. Pack deine Sachen!

Es existiert keine Zukunft - du kannst also nichts in die Zukunft manifestieren...

Lg,

Lacrimis

...zur Antwort
Ich bin gegen einen solchen Gedenktag

Hallo Hades777

Man kann es auch übertreiben... Jeden Tag passiert schreckliches - und jeden Tag sterben Menschen an Infektionen ob mit oder ohne corona... Corona ist für unter 70 jährige gesunde Menschen im Prinzip harmlos deshalb so nen großern Trubel zu machen ist nur noch wahnsinnig und erstrecht jz - sobald man mal die Auswirkungen ein Haar breit vom Leid anderer mitbekommt so tun als ob man jz weiß Gott was für Veranstaltungen abhalten muss von gedenksttage bis sonstwo hin - wieso nicht gleich ein lockdown-Feiertag einmal im Jahr von nun an ein Tag lockdown zu gedenken an corona und zum Schutz der Bürger?

Damit wir hier Lebensmittelgeschäft haben zum schließen werden an einem anderen Punkt der Welt Menschen förmlich geschlachtet und damit wir hier Wasser in Flaschen bekommen obwohl wir unendlich viel aus der Leitung haben könnten, werden dort seen, Flüsse, Quellen usw ausgetrocknet und alles was sich dort im Umkreis befindet stirbt.. Als Entschädigung dafür das ihnen das gesamte Wasser womit deren stamm noch 100 Jahre leben könnte geraubt wurde, bekommen die ein paar Plastikflaschen (ohne entsorgungsmöglichkeit) voll wasser

Tust du dagegen etwas oder hast du etwas aus einer Flasche getrunken oder etwas das nicht aus deinem eigenen Garten oder zumindest regionale Herkunft hat gegessen während du an das Leid gedacht hast, das dich selbst auch mal betrifft?

Nein? - dann beginne damit aufzuhören aktiv das schlachten von tausenden Menschen zu unterstützen und zu finanzieren bevor du nun Feiertage errichten willst für ein Virus welches nur für bereits scheintote so richtig gefährlich wird und keinen Völkern die Lebensgrundlage raubt (was hier nur die Maßnahmen tun) und in den mit Abstand meisten Fällen völlig symptomfrei bleibt.. - wenn Wasser zumindest 85% unschädlich abgebaut werden könnte so wie corona - kann es aber nicht weil Zugang zu Wasser weder ein Teil der menschenwürde ist, noch ein Menschenrecht.. Die wichtigste Lebensgrundlage zu klauen für Kapitalismus hingegen ist das Recht der großen Konzerne

Lg,

Lacrimis

...zur Antwort

Hallo Akashi339

Schön das du fragst! Denn das mit dem NICHTS tun ist tatsächlich gar nicht so einfach was? ^~^

Es ist okay wenn du Abschweifst - übe dich zuerst in achtsamkeit. BEMERKE die Ablenkung "ah da ist ein Gedanke!" und lasse ihn los... Halte ihn nicht fest... Überhaupt erstmal zu bemerken ab wann man Abschweift, wird dir helfen erst gar nicht in so tiefe Träume zu verfallen das du eine gefühlte Stunde ein anderes Leben geführt hast..

Akzeptiere das du noch so viele Gedanken dabei hast.. Du möchtest Meditieren - nicht gewinnen :) Meditation ist kein Wettrennen.. Meditiere auch wenn du sehr sehr sehr müde bist - das wird dir helfen völlig still zu sein und du kannst mal bewusst wahrnehmen wie sich das dann anfühlt

Der Beobachtermodus -so nenne ich ohne jz mal- hat ebenso diese Gedanken tücken.. Denn dich wahrzunehmen ohne dessen Bedeutung zu schenken ist gar nicht so einfach.. Man merkt ein leichtes zwicken, denkt an den gezwickten Fuß, bildet gleich sein Urteil "aus das war schmerzhaft" gefolgt von einer selbstkritik "oh man ich wollte doch Meditieren" und den folgenden selbstauferlegten druck "jz aber Konzentration dieses mal muss es klappen ICH DENKE AN Nichts"... ... ... "wow ist ja gar nicht so schwer"... ... ... "oh.. Verdammt.."

Genau.. Oh verdammt xD

Dieses "ich muss das schaffen, ich muss gut darin sein, ich muss anderen was beibringen können" usw usw usw.... Lass los! Nein, du musst das JETZT nicht schaffen... Du musst auch nicht die beste darin werden... Du musst auch nicht bis zum Sommer buddha in person sein.. Wenn du eile hast, dann mach langsam und wenn du immernoch in Zeitdruck bist, dann bleib einen Moment stehn!

Bremse dich.. Mach dir kein druck.. Sieh an - du fragst HIER wie du deine Gedanken still bekommst - wie viele Gedanken aren nötig bis es zu der Frage kam?

Du kannst deine Gedanken nicht durch "genug drüber nachdenken" zum Schweigen bringen ^~^

Ich mischte dir herzlichst die miniserie headspace - eine meditationsanleitung auf netflix empfehlen.. Das ist die mit Abstand beste Erklärung und Führung zur Meditation die ich je gefunden habe.. Ich verwende schon seine Beispiele weil mir keine bessere Worte einfallen und ich freue mich immerwieder dies empfehlen zu dürfen

Es sind sieben kurze folgen a etwa 20 Minuten.. Davon sind etwa 10 Minuten seine Geschichte und die Lehre der Lama darüber sowie wissenswertes zur Meditation aus Forschung oder zur Integration in unser Leben, die anderen Zen Minuten sind eine geführte Meditation

In jeder Folge wird eine andere Meditationspraxis vorgestellt, wie er zu dieser kam und wie man sie durchführt

Viel Spaß beim Ansehen! Und vergiss nicht - der blaue Himmel ist IMMER da mach dir kein Kopf..

Lg,

Lacrimis

...zur Antwort

Hallo gottesfuerchtig

Kein verstorbener oder mit Nachwirkungen - ein paar infizierte davon ein schwerer Verlauf mit Beatmung.. Dagegen jedoch einige die sich impfen lassen haben - jedoch keiner ohne mäßig bis starke neben-/nachwirkungen

Schwerer Verlauf mit Beatmung war eine meiner Urgroßtanten die ist 92 Jahre alt, kam frisch aus dem OP und sollte sich baldmöglichst bewegen und die neue hüfte belasten - dem hat covid ein Strich durch die Rechnung gemacht noch während des KH Aufenthalt kam es zum schweren Verlauf mit covid

Die Ärzte haben übertriebene Panik geschoben und haben meine ganze Familie verrückt gemacht die sagten wir sollten uns verabschieden und das sie das mit absoluter Sicherheit nicht überleben wird... Die haben das volle covid Mediendrama abgezogen... Ich habe sie angerufen (da ich derzeit nicht in der Nähe wohne) - sie war kaum ansprechbar ich sagte ihr sie klingt super und es freut mich sie so wohlbehütet zu hören :)

Fünf Tage später wurde sie entlassen.. Bereits drei Monate darauf konnte sie wieder laufen (hüfte musste ja erst etwas eingespielt werden) nun, ein halbes Jahr später erfreut sie sich wieder bester Gesundheit

In meiner Familie sind Herzkrankheiten gang und gebe - wer bei uns nicht herzkrank ist, ist bestimmt nicht mit uns verwandt 😂 also ja, wir sind alle vorerkrankt.. Sie hatte dazu schon Herzinfarkte, Schlaganfälle, hat Diabethes und eine problematische Wirbelsäule.. - wir haben jedoch ein verdammt gutes immunsystem gegen Eindringlinge...

Eine Infektion mit Influenza oder sowas wie covid ist für uns in der Familie eig noch lange kein Grund auf Abstand zu gehen - wir versorgten die kranken bei uns schon immer mit intensivkontakt ohne Schutz und nur extrem selten erkrankte ein weiterer

Ernährt euch gesund und geht auch mal auf Konfrontation.. Mich hat man als Kind den Garten fressen lassen mit allem was da rum kriecht von Erde, insekten, spinnen, Schnecken, ungewaschenes Obst und Gemüse (alles Bio aus Eigenanbau) usw.. Man hat mich im Dreck wälzen lassen wenn ich das wollte.. Man hat mich fallen lassen und schürfwunden mit regenwasser gesäubert.. Man hat mir nicht panisch erzählt Abstand von allem zu halten was evtl krank machen könnte.. Man hat mich bei krankenbesuche mitgenommen usw - das ist normal in meiner Familie und siehe da, unser immunsystem ist gerade zu unzerstörbar nur die Organe sind etwas schwach x.x naja vllt finde ich noch eine Frau mit Stärke Organe - Wahl der Genetik in der Familienzucht mal ausbessern 😅 (ich suche sowieso in erster Linie eine Mutter für meine zukünftige Kinder - nicht unbedingt die perfekte Frau für mich es reicht wenn ich ihr gut bin und sie meinen Kindern)

Finger weg von den Industriemist, zu viel Desinfektionsmittel und ganz wichtig - synthetische Medikamente... Frische Tomaten dürfen auch mit erdige Finger gegessen werden die müssen nicht erst sterilisiert werden und auch ganz wichtig giftig/schädlich und "eklig" sind zwei vollkommen verschiedene Dinge ;)

Dem ist wohl speziell für dich nur noch mit math. 15:28 und Moses 1, drittes tageswerk zu unterschreiben :)

Lg,

Lacrimis

...zur Antwort

Hallo Alaia123521

Erstmal Glückwunsch zum Gewinn im Wert von etwa 450€

Du kannst sie selbst benutzen oder aufheben um später zu verkaufen

Vorallem limited editionen falls du so eine bekommen hast sind sehr wertvolle Sammlerstücke - verpackte die Verpackung stock dunkel und trocken! Ein Kratzer auf der Verpackung kostet dir die Rente ebenso wenn diese durch Licht vergilbt oder sonstig ausbleicht

Nintendo kann man sammeln und als Anlage auf lange Zeit sehen.. In 30-40 Jahre oder vllt erst zu deiner Rente oder als Erbe für deine Kinder eignet sich die sehr gut! Besser noch wenn du dein Leben lang weiter sammelst..

Zum direktverkauf lohnt es sich nicht besonders (limited editionen für 500-1000€ in 2-3 Jahre nach Verkaufsschluss und dann erstmal eine lange Zeit keine Steigerung)

Fazit: Wenn du geduldig bist und kein großes gamingintetesse hast, hebe sie auf und Pack sie erst gar nicht aus ansonsten benutze sie selbst - Verpackung trotzdem sehr gut aufheben die ist mehr wert als die Konsole selbst ohne Inhalt!.. Lasse alles so wie es ist und verstau es bombensicher geh damit um als wäre es ein 5kg Diamant mit einer Stabilität wie Zucker denn in 50 Jahren macht ein Kratzer auf der Verpackung gleich mal 5000€ aus hochstpreise sind eben nur mit exzellenter Verpackung möglich der Inhalt ist zweitrangig da die eh niemand auf macht - das öffnen würde mehr zerstören als eine defekte Konsole original verschlossen ^^

Selbst spielen: Nintendo legt großen Wert auf Nostalgie - erwarte nicht das die Grafik bei games besser wird.. Leichte Pixel im Vergleich zu video games für andere Konsolen oder PC sind gewollt und werden nicht geändert in 20. Jahrhundert gab's kein 4k

Nintendo - nostalgische spieleklassiker für Familie, Gesellschaft und alleine.. Nachteil: online Modus kostet ein Nintendo Beitrag von 20€ im Jahr (accountgebunden nicht für das einzelne game) dafür gibt's zusätzlich die ganz alten schinken wie tetris innerhalb der mitgliedschaft gratis zum Downloaden und spielen und bessere Angebote um Spiele günstiger zu erhalten

Edit: für die jüngere Spieler die keine Nostalgie bei Mario und Co empfinden: die games sind völlig zeitlos und in jeder Epoche ein Einstieg wert ^~^

Lg,

Lacrimis

...zur Antwort

Hallo Elias78424

Ich denke, dir geht es speziell um fortnite oder? Das ist wohl mit das einzige game auf der switch bei dem die Bildrate eine Rolle spielt

Da hilft bereits entweder das game auf der Konsole zu speichern nicht auf der Speicherkarte oder sich eine vernünftige Speicherkarte zuzulegen :)

Zu empfehlen sind bspw die SanDisk Extrem oder Ultra(170mb) /pro bis zu 180mb/s Übertragungsrate. 120mb sollten die mindestens haben.. die 160 (extrem) und mehr ist aber wirklich äußerst ratsam! Diese Speicherkarten könnten in 60 Sekunden das gesamte Spiel übertragen ^^ da sind potenziell mehr als 60vilder je Sekunde drin - das maximum des fixcap des Spiels ist damit also möglich

Für gaming benötigt es einfach qualitativ hochwertige Speicherkarten :) wenn die Speicherkarte die game Inhalte nicht schnell genug auf die Konsole übertragen kann, wird es Grafik Probleme und lags geben

Lg,

Lacrimis

...zur Antwort

Hallo derlancer

Genmanipulation ist nie nützlich in der Natur - es gibt auch erst Diabetes, allergien, oder Karies seit der ganzen industriellen Ernährung und genfood Wahnsinn..

Die natir entwickelt sich von selbst und nur auf diesem Weg perfekt denn alles geschieht nur mit entsprechender Notwendigkeit.. Wenn keine Notwendigkeit besteht, wird es nicht geschehen und es zu erzwingen wäre schädlich..

Besteht hingegen eine Notwendigkeit auf genetische Anpassung, so wird die Evolution einfach weiter gehn in die entsprechende Richtung

Mit genmanipulation wirst du nicht zum superheld - nur krank

Lg,

Lacrimis

...zur Antwort

Hallo GlitchingNo

Ich hoffe du kaufst dir Tiere nicht nur um sie zu quälen und dich an ihrem Leid zu erfreuen... Tiere bestellen und verschicken lassen? Lebewesen in eine Kiste packen, durch den Versand laufen lassen, massig gestoßen und gerüttelt werden ohne das die nur ansatzweise begreifen was da vor sich geht.... Allein die Bestellung von Tiere ist pervers... Wenn du Tiere halten willst dann habe wenigstens ein Mindestmaß an Respekt vor dem Lebewesen...

Die Konzerne wollen nur Geld verdienen und die Regierung klatscht bei Mord für Geld in die Hände wie man ja bei über der Hälfte unserer Lebensmittel sieht - die Verantwortung liegt also beim Käufer..

Hoffentlich lebt sie noch... Ansonsten hat sie wohl "Glück" erlöst zu sein

Grüße,

Lacrimis

...zur Antwort

Hallo Anonym081503

Jeder der nur ansatzweise was von Menschenwürde hält (ja, unsere derzeitige Regierung sieht das anders aber die glaubt auch es reicht erst in 10 Jahren CO2 zu sparen und verstehen die Demokratie noch wie zu Zeiten hitlers - das Volk wählt den der alles bestimmt deshalb dürfen wir uns so einen verachtenswerten Mist anhören wie "ihr habt uns gewählt also haben wir nun das sagen! Pech! Das ist Demokratie" danke NS-C'D'U-AP weiter so

Selbstschutz darf keine Pflicht sein.. Sich selbst einem Risiko auszusetzen oder gar sich schelbst Schaden zu dürfen ist eigentlich auch durch unsere Grundrechte Geschütz ich bin nicht Eigentum des Staates!!! Oder sollen wir in Zukunft misslungen zuizidversuche für 10 Jahre einsperren wegen versuchter Mord an deutschen staatsbürger?

Und nein, es bring KEINEM anderen etwas wenn ich mich impfe.. Eine Impfung verhindert keine Infektion.. Die lehrt dem Körper mit der Infektion umzugehen ohne SELBST krank zu werden.. Und da ist der Witz - denn ohne hochrisikopatient zu sein, liegt ein tödliches Risiko zu Zeiten der Pandemie bei 0,02%... Wow... Wer deshalb Panik schiebt und sich unbekannte Stoffe spritzen lässt braucht einen verdammt guten Psychiater - keine impfpflicht für den Nachbarn denn vor corona nannte man sowas noch hypochonder bis psychotisch bei solch geringen Gefahren Panik zu schieben und unbekannte Stoffe nehmen weil gesagt wird das hilft..

Die Impfung bringt dir bei im Glashaus mit Steine zu fangen und werfen ohne dich selbst zu verletzen - die Steine stehen hierbei für das Virus

Lg,

Lacrimis

...zur Antwort
Ich würde mich hassen.

Hallo 0DerFragende0

Der dürfte nicht existieren - ich bring ihn also um...

Einzigartig heißt vollkommene Schönheit seiner Art - wieso sollte ich Vollkommenheit aufgeben für jemand der mir NICHTS geben kann weil ich zuvor weiß wie er reagiert, denkt, wann er lügt, wann er die Wahrheit sagt!? Das ist wie Selbstgespräche führen nur das die zweite Stimme mitfrisst das wird teuer!

Das wird ein beattle royal delux - er wird das nämlich genauso sehen xD

Wir dürften keinerlei Logik verwenden... Müssen völlig sinnfrei, planlos willkürlich und ungewiss handeln um nicht vom anderen eingeschätzt werden zu können..

Lg,

Lacrimis

...zur Antwort
Die Grünen

Hallo Shadowhunter256

Die Grünen hätten eine Chance die CDU vom Thron zu fegen und nur darum geht's mir in der Wahl - es gibt nur aids und Krebs zu wählen... Also wähle ich aids - ist schmerzfreier

Lg,

Lacrimis

...zur Antwort

Hallo saoirseoliam

Die Seele ist anerkannt auch wissenschaftlich - nennt sich psyche (alt griechisch - Seele) und die "Wissenschaft" dazu Psychologie (zu deutsch Seelenlehre)

Klar, das was sich alles zusätzlich inter den Begriff ausdenken das es große Ohren wie ein Elefant haben muss und fliegen können und mindestens Laseraugen haben oder auch gut - es miss materielle Gewicht besitzen um eine Seele zu sein bla bla lässt sich damit nicht befriedigen.. Aber die psyche / der Geist ist so ziemlich das wovon die rede ist..

Deine körperliche Sinnesorgane nehmen nur Schwingungen wahr, senden das an das Gehirn welches aus dieser Information etwas bastelt - und wer bekommt das Ergebnis mit? Bestimmt nicht der gleiche Körper wieder - körperlich die Wahrnehmung erkannt wurde bereits... Der, der mitbekommt - das bist du / deine Seele

Auserkörperliche Erfahrungen haben damit wenig zu tun - es gibt ein hirnareal das dafür zuständig ist - wenn der Punkt stimuliert wird stehst du Wort wörtlich neben dir und sobald die Stimulation endet, bist du wieder in deinem Körper - fand man mal versehentlich in einer Studie raus als man über die Geschmackswahrnehmung forschen wollte und versehentlich das falsche Areal stimuliert also rein körperliche Ursache und damit weit entfernt von geistigen

Eine Seele wurde nie gefunden? Tia, der Inhalt eines Gedanken auch nicht ebenso wenig wie ein Exemplar des laut Darwins existierender gemeinsame vorfahren des Affen und Menschen ;)

Lg,

Lacrimis

...zur Antwort

Hallo TimMustermann

Dinge die du ein paar Jahre darauf bereut hast? Nunja.. In dem Moment war es für sich doch okay - jetzt eben nicht mehr doch es ist geschehen und du lebst nicht in der Vergangenheit..

Es existiert nur die absolute Gegenwart welche im selben Moment vergeht - alles was war, ist nicht mehr und alles was sein wird, muss erst noch entstehen..

Wie wäre es mit bedingungslose Akzeptanz zumindest gegenüber dem was war? Konzentriere dich auf das HIER und JETZT nicht auf das dort und war..

Das menschliche Gehirn kann nicht vergessen - nur etwas dem Bewusstsein entziehen.. Es gab mal einen Fall bei dem nach einem schweren Schädel Hirn Trauma die Verbindung zu seiner Muttersprache gekappt wurde.. Er sprach plötzlich kein Wort englisch mehr und hat es ebenso wenig verstanden... Als Alternative hat das Gehirn andere Verbindungen gesucht und siehe da, er sprach perfektes chinesisch.. Das hat sein Gehirn aus Bruchstücke vom TV, einen kurzen Grundkurs in chinesisch und sonst im Laufe des Lebens aufgeschnappt Vokabeln zusammen gebastelt um eine Kommunikation zu ermöglichen - du siehst, selbst Dinge die wir nie bewusst wahrgenommen haben bleiben für immer dort drin gespeichert in sofern nicht das gewisse hirnareal in dem es gespeichert ist physisch geschädigt wird

Es gibt also nur die Möglichkeit auf Verdrängung (sprich aus deinem Bewusstsein verdrängen - das führt jedoch zur subtilen Wirkung*) oder es annehmen und akzeptieren um abzuschließen.. Im Nachhinein bereuen ist nur selbstschädigung

*subtile wirkung: damit meine ich, das du trotz allem die Auswirkungen dessen zu spüren bekommst sogar noch stärker da du keine Ahnung haben wirst was es verursacht oder gar was du dazu beiträgst... Es verarbeitet sich in Körpersprache und im Umgang mit dem äußeren - das Umfeld wird dir jedoch so begegnen wie du ihm.. Wenn du aufgrund negativer Ereignisse die du verdrängst statt als ein Lebensabschnitt (und damit eine Bereicherung des Schatzes der überlebten Erfahrungen) akzeptierst, in Unsicherheit im Leben Gerätst, wird sich das äußerst stark ohne das du es merken könntest auf dein Verhalten und damit deinen gesamten Charakter auswirken... Sehr unsichere Menschen werden häufig gemieden - am Ende kann es im schlimmsten Fall passieren das du völlig depressiv und vollkommen alleine dastehst und weißt nichtmal wieso - und das nur, weil du ein uraltes Ereignis hoch geholt hast, es dir im Nachhinein schlecht geredet, dies so gespeichert und verdrängt hast...

Lass gegenwärtig und zukünftig die Vergangenheit ruhen.. Es ist vorbei! Du verpasst was in der einzig existierenden Existenz geschieht - die absolute Gegenwart.. Sieh dich doch mal um! Und immer wenn dir komisch zumute ist, findest du 5 schöne Dinge zum wahrnehmen.. Ob du fünf schöne Dinge sehen kannst sei es Menschen, Gegenstände, Formen, geometrische Muster was auch immer oder ob du schöne Klänge hörst oder etwas angenehm kuscheliges spürst selbst etwas angenehmes riechen ist okay - nehme WAHR finde 5 Dinge die schön sind und dich zum entspannen oder lächeln bringen.. Mach dir kein druck dabei und wenn es keine fünf werden, auch nicht schlimm.. Setze es dir als Ziel - fünf schöne Wahrnehmungen erkennen!

Das Ziel ist FÜNF SCHÖNE WAHRNEHMUNGEN ZU ERKENNEN! Ja, die Wiederholung hier ist wichtig denn dein Ziel ist nicht dein Ziel zu erfüllen.. Dein Ziel ist es fünf schöne Wahrnehmungen zu erkennen! Lass dich nicht ablenken dabei! Nichtmal von dem Gedanken "ich muss das jz schaffen.. Wo sind hier fünf Wahrnehmungen? Oh je ich hab erst drei...."usw. Nein! Dein Ziel ist es fünf schöne Wahrnehmungen zu erkennen nimm dir jeglichen Druck wenn es nicht erreicht wird, das ist dem dieses Mal so.. Frage dich auch nicht was du falsch gemacht hast das es dieses mal weniger wurden als letzte mal...

Wenn du nur zwei erkennst, dann genieße diese zwei.. Rieche den herrlichen Duft den du erkannt hast.. Sehe dir die hübsche frau an die du endeckt hast..

GENIEßE DIE WAHRNEHMUNG!

Ja auch diese Wiederholung ist wichtig.. Genieße nicht die Frau... Nicht den Zimt... Genieße die Wahrnehmung.. Genieße es, schönes anzusehen - Werte nicht darüber was du ansiehst und was er/sie/es tut oder lässt.. Denk nicht drüber nach ob sich nun etwas passieren könnte das die Schönheit mindert.. Genieße, schönes sehen, riechen, hören zu können..

Sei dir bewusst, daß nur du deine Wahrnehmung mitbekommt!!

Du brauchst dich vor nichts zu schämen wenn du etwas unkonventionelles gerade tust oder genießt - du bist für dich, mit dir beschäftigt.. Mit dem, was dein Körper, dir für ein Geschenk macht.. Mit dem, wie du dir selbst schmeichelst weil du dir erlaubt die Wahrnehmung unabhängig vom Objekt zu genießen

Versuche das :) Frage dich nicht was das bringen soll.. Das sind nur Gedanken welche komisch zu mute werden lassen... Frage dich nicht ob das einzelne mal dir was gebracht hat..

Es ist eine leichte Meditationsübung zur achtsamkeit die in jedem noch so chaotischen Lebensstiel durchgeführt werden kann.. Werde achtsam gegenüber dem was IST denn alles andere existiert (nicht mehr).. Du bist nicht mehr der, der du noch vor der Antwort warst - dein Hirn vergisst nicht und was du verdrängst wirkt subtil. Positiv, negativ, oder neutral, das entscheidet sich dann dadurch, wie du, als das ganze noch existierte, damit umgegangen bist..

Und wenn du es wieder in die Existenz rufst weil du es "heraufbeschwörst" indem du in der (nicht existierenden) Vergangenheit (welche dann die erschaffen Gegenwart ist) lebst, wird sich auch dort wieder entscheiden wie es zukünftig subtil wirken wird... Du hast dich beim zweiten mal dazu entschieden es mit negativität zu füttern bis es kurz vorm Plätzen war mit Reue und Scham dir selbst gegenüber (dabei bist du der einzige der deine Wahrnehmung mitbekommt... Du bist auch der einzige der diese wahrnehmen muss!) und siehe da - wusstest du das dies dazu führte das du hier und heute diese Nachricht lesen wirst? Hättest du deine selbsterschaffene Realität nicht mit so viel negativität gefüttert, hätte dich die su tile Wirkung dieses Verhaltens nicht zu dieser Frage gebracht... Du peinigst dich noch weiter - du trägst den Kampf nicht mehr nur in dir selbst auses bricht bereits aus dir heraus...

Akzeptiere was geschehen ist! Lebe in der Gegenwart und sei DIR bewusst - weiß, wer Du JETZT bist sonst hast Du später wieder Grund das gestern nicht zu kennen...

Fütter es mit postivitität oder mindestens Neutralität dann kannst du abschließen..

Wenn jemand dabei zu schaden gekommen ist, dann akzeptiere auch dies - du hast schon vielen kleinen Tieren das Leben genommen und vllt beißt du gerade in dein Rindsburger wer weiß das schon... War das was du getan hast schlimmer als zu töten? Das töten kannst du akzeptieren und vllt war das was du getan hast aus einem vergleichbaren Mittel zum Zweck geschehen - ganz sicher ist jedoch, das du es damals nicht besser gewusst hast das heißt, du solltest im JETZT dich erfreuen gereift zu sein und gelernt zu haben anstatt die nicht mehr existierende Version von dir selbst zu bemitleiden.. - glaub mir, auch diesen Fehltritt kannst du dir sogar vergeben nicht nur akzeptieren :) du brauchst dich nicht zu hassen oder sonstwas - denn dieses "dummerchen" dem du gerade mit Reue erniedrigst von damals, hat dich dorthin geführt wo du heute bist - inkl der Erkenntnis.. Sei dankbar für das was dir geschieht - das was du wahrnehmen kannst.. Manche Dinge werden uns erst später eine Lehre sein - und doch war es eine :)

Ach, was uns heute keine Lehre ist, geschieht uns morgen wieder bis wir es auch mal verstanden haben ^~^ es gibt also kein zu spät kapiert - nur ein selbst schlecht geredetes :)

Alles Gute!

Lg,

Lacrimis

...zur Antwort
Amazon manipuliert die Bewertungen.

Hallo LucaRoeder

Jedes Unternehmen das mehr verdient als der Chef selbst zum leben braucht manipuliert..

Es gibt kein kapitalistische Erfolg mit ehrlichkeit! Egal wo du bist - wenn du eine ausbildung im kaufmännischen Bereich machst in einem Betrieb in dem es um Verkaufszahlen geht, ist die Psychologie ein Teil das geprüft wird.. Ein Verkäufer muss in der Lage sein einem Menschen etwas zu verkaufen das er überhaupt nicht braucht oder sogar nie wollte und je besser man Menschen zu seinen Marionetten machen kann, desto größeren Erfolg hat der Betrieb..

Ich habe auch ein diplom als Fachkraft für Kommunikation und Kundenservice - 80% des gesamten lehrmaterial und Prüfungsbogen der IHK drehte sich ums manipulieren, betrügen und sonstiges des gleichen - professionelles übern Tisch ziehen

Ich bin auch in der Lage Preisliste zu erstellen bei denen jeder Kunde in die Hände klatscht - am Ende aber nur ich daraus den Profit habe

Bei Amazon hat mir kürzlich ein Händler 20€ bezahlt dafür das ich die schlechte Bewertung raus nehme! Eine Bewertung die fast jeden kongurenten als bessere Wahl gelassen hätte Bluetooth adapter am Ende sozusagen für 8€ bekommen :D das Spiel kann ich auch

Lg,

Lacrimis

...zur Antwort

Hallo BruderGilgamesh

Der von ihm genannte starke Atheist nennt sich auch Antitheist - das ist die Radikalisierung des Atheismus mit Missionierung und Angriffe gegen gläubige weil man seine Ansichten allen anderen aufzwingen muss.. Die tun das gleiche wie jene gegen die sie kämpfen.. Gewalt führt zu Gegengewalt.. Das hat leider nicht viel mit Stärke oder Sicherheit in der Thematik zu tun

Das Ausmaß der radikalen Verbreitung des Atheismus bishin zur Radikalisierung zum Antitheist nimmt teils schon gewaltvolle Ausmaße an die an Rechtsradikalismus erinnert nur mit dem Unterschied das jagt auf gläubige statt Ausländer gemacht wird (wobei das bei manchen antitheisten auch keinen Unterschied macht... Es reicht einigen bereits wenn man der Religion nicht feindselig gegenüber steht um ebenfalls angegriffen zu werden).. Natürlich sehen sie sich in recht weil sie glauben ihre Minderheit sei der allgemeingültige Glaube der Welt -erinnert auch an religiöse Terroristen-

Jemand der nicht glaubt und wirklich kein Interesse damit hat widmet seine Lebenszeit nicht da rein - das tun nur jene die mit sich selbst so massiv in unreine sind, das sie gegen ihre eigene Überzeugungen kämpfen müssen.. Der Feind ist man selbst und projiziert ihn auf andere

Wie schlau ist es wohl seine begrenzte Lebenszeit mit dem zu verschwenden das man angeblich aus seinem Leben verbannen möchte? Anstatt an sich selbst zu arbeiten, muss also die Welt seinen Glauben annehmen.. Klar, wenn alle seinen Glauben haben dann klappt das auch ohne Ärger - es liegt ja nur daran das es andersgläubige gibt... Das behauptet nur auch jeder Religiöse Fanatiker und ja, ist auch so - wenn jeder der gleichen Ansicht ist, gibt's keine Differenzen mehr und kein Grund mehr sich selbst in Geduld, Demut oder notfalls Akzeptanz zu üben...

Nur ist man schneller Weltmeister in Geduld, Demut und Akzeptanz als mit dem Ziel alle auf die eigene Wahrnehmung zu Polen - das ist ein verlorener Kampf vollkommen sinnfrei.. Das ist als versucht man mit Fäuste die Luft von sich fern zu halten.. Man stößt etwas weg und in gleichen Zug ist neues da.. Das zu verstehen das man gegen seine hirngesprinster kämpft ist nur nicht immer so einfach doch nur antitheisten bekommen im Alltag Probleme mit gläubige - Atheisten passiert die ko frontation nicht häufiger als mit allen anderen Themen mit anderen Menschen auch.. Komisch was? ;)

Wer denkt findet auch in Gebrüder Grimm die Moral - der Rest sagt "steht Märchen drauf alles bullshit - weg damit" und dem nicht mehr zu helfen ist schreibt ein Buch über den Einband und sagt Finger weg da steht Mädchen drauf!

Ich bin Unwissend - kein a/nti/theist

Lg,

Lacrimis

...zur Antwort
Nein

Hallo Allesfrager2

"Einfach" Augen zu machen und NICHTS tun nichtmal denken nennt sich meditation.. Wird dir gut tun und bestimmt auch neuen Lebensmut bringen

Ich empfehle dir die miniserie headspace - eine meditationsanleitung auf netflix (sieben kurze folgen a etwa 20 Minuten - 10 Minuten Erklärung und Geschichte, 10 Minuten geführte Meditation)

Die sieben Folgen können dir eine Anleitung zu einem entspannteren und zugleich deutlich einfacheren Leben sein..

Sich selbst dazu entschließen zu sterben ist so einfach nicht möglich... Es gibt da etwas das nennt sich selbsterhaltungstrieb - deine Angst vorm tot.. Alles Leben strebt nach Wohlgefühle nicht nach dem Ende des Leids und ja, das ist ein Unterschied denn jemand der leid überwunden hat, ist noch lange nicht Glückselig - der ist auf 0 und kann jz anfangen wahren Glück aus sich selbst heraus zu schöpfen statt leid zu übermalen mit tausenden Dinge

Versuch doch mal die Luft anzuhalten bis du umkippst - egal wie stark dein Geist ist.. Ohne jegliche Hoffnung und lebenswille verloren zu haben sodas man aus lauter Leid nichts anderes mehr wahrzunehmen fähig ist oder durch jahrelange Meditation und Stärkung des Geistes wirst du den natürlichen Reflex der dich am Leben erhält und dann nach Luft schnappen lässt nicht überwinden können und dich somit nach spätestens 60 Sekunden aufgeben lässt - erst bei 4 Minuten wird es irreversible Schäden geben aber noch nicht safe tödlich.. Also weit entfernt von einem "Erfolg"..

Jemand der von Hochhaus springt bereut es mit Sicherheit in den letzten Sekunden und verbringt jene in Angst - sterben kann er schon am herzkollaps durch das Adrenalin auf dem Weg nach unten

Es gibt bzw gab einst eine alte Praktik bei den buddhistischen Mönchen der selbstmumifizierung - das war geplanter Suizid in etwa 2000 Tage.. Dabei wird sich abgehungert und das restliche Fleisch am Körper so stark vergiftet das kein Insekt da dran gehen möchte nachdem man dann stirbt.. Das sind Höllenqualen und eine äußerst grausame Art zu sterben - doch eben nur nach Jahrzehnte langer Meditation wirklich durchführbar

Das haben manche gemacht die sich soweit wohl sicher waren ins nirvana zu gelangen - die Aufgabe auf Erden ist erledigt also kann man gehn.. Die erfolgreiche mumifizierten wurden verehrt und deren Körper als Statue in deren Tempel gestellt als die ewige Mönche - ewig Meditierend bis in den tot

Lg,

Lacrimis

...zur Antwort