Welcher Job könnte passen . Brauche Perspektiven?

Ich suche nun seid einer langen Zeit nach etwas das ich mit meinem Leben machen kann . Job technisch hab ich bei vielen Hilfe gesucht . Ich habe mit der Jobcenter geredet mit der Agentur für Arbeit einige Maßnahmen zur Jobfindung besucht BVB usw . Immer wenn ich gefragt werde seid der schule was ich denn Mal werden will hatte ich darauf nie eine Antwort . Meine Mom war Kinder Pfleger und ich hab mich sowohl in der Altenpflege als auch in der Kinderpflege versucht . Mein Vater war Garten und Landschaftsbauer . Ich hab auch das probiert doch auch darin fand ich nichts das mir gefiel . Ich hab keine Ahnung wie viele Praktika gemacht und trozdem nichts gefunden was ich machen will . In der Zeit bis jetzt hab ich auf dem zweiten Bildungsweg meinen HSA und mitlerereife nach gemacht doch jetzt ist die Luft raus . Ich bin Zocker aus Leidenschaft und Versuche es neben bei mit YouTube und Twitch aber das ist nichts das ich zum Beruf machen kann . Ich spiele in tunieren . Auch wenn ich damit ein paar hundert euro mache reicht das nimals . Ich Wüste aber auch nicht was ich anderes tun sollte . Ich bin gerne draußen aber auch drinnen . Mein Englisch ist besser als mein Deutsch . Ich habe ein Fable für Systeme . Ich bin schlecht in Mathe und oft voll konzentriert . Langsam im Dinge verarbeiten und durschnittlich in der Anwendung . Ich hab Probleme mit schwerem Stress . Seid meine Mom das zweite Mal operiert wurde neige ich bei Stress der schwer ist ( normal ist okay ) mich zurück zu ziehen . Hab kein Problem damit Stunden vor dem PC zu sitzen . Dinge zusammen zu schneiden oder mich zu unterhalten . Ich beobachte gerne selbst die kleinsten Dinge . Ich bin nicht impulsiv bin kontrolliert und kann auch einstecken . Ich habe sehr viel Geduld und auch kein Problem mit Schlamm bedeckt zu sein . Ich hoffe dadurch einsteht ein kleines Bild von mir . Jetzt würde ich mich wünschen ein paar eurer Traum Berufe zu hören . Nicht nur den Beruf sondern auch das Wiso um es zu verstehen . Auch nicht den ich muss irgendwas sagen Grund sondern das was ihn für euch ausmacht und wenn ihr bereits arbeitet ein kleines pro Kontra Bild . Eventuell finde ich daran etwas das mir gefällt und ich schau mir den Beruf an . Ich würde alles tun für ein Ziel wie ihr es habt oder hattet . Ich danke jedem der mir etwas schreibt das ernst gemeint ist und auch jedem der das gelesen hat . Ich war die ganze Nacht wach und hab mich nun dazu durchegrungen das hir zu schreiben . Ich hoffe irgendwie ein Ziel zu finden .

Beruf, Ziele
3 Antworten
Was liebe für euch ist .?

Ich habe in letzter Zeit über meine Art zu lieben nach gedacht . Ich wurde schon oft benutzt und verraten und habe mich gefragt ob meine Art zu lieben falsch ist als man . Ich bin ein man der sehr emotional ist . Heißt nicht das ich auf kleinste Sachen direkt emotionsvoll übertrieben reagiere nein ich empfinde nur tief . Ich bin jemand der bei seinem Partner auf alles achtet . Wenn ich liebe dann schreibe ich ( in der Beziehung ) liebes Briefe . Ich bin die Art von man der mit einer Rose auftaucht einfach nur so . Ich Sperre nicht ein und ich bin sehr ehrlich meiner Partnerin gegenüber . Ich bin ein totaler Romantiker und drücke meine Gefühle oft und viel aus . Liebe ist für mich frei und selbstlos . Die partnerin ist also auch zu nichts gezwungen . Ihr ein Lächeln zu zaubern ist mein höchstes gut . Ich vertraue oft blind selbst wenn ich weiß das Dinge verschwiegen werden . Ich würde meine Partnerin auf Händen durch die Welt tragen . Werde ich verletzt gibt es Streit und danach ist gut denn ich kann über leichte wunden hinweg sehen . Ich Frage mich warum mein Herz oft mit verrat oder Betrug enden . Liegt es daran das ich zu viel Vertrauen in Menschen setze ? Oder nur weil es naiv wirkt für die Partnerin das man bereit ist alles zu lieben an ihr . Schlechte Seiten wie gute Seiten . Wenn meine Art liebe zu lieben falsch ist wie ist es dann richtig oder werden Gefühle immer verraten ? Denn in meinen 21 Jahren habe ich immer wenn ich mich verliebt habe nur leid erlebt . Es gab bisher nicht eine Beziehung in der liebe für einen Romantiker wie mich sich warm angefühlt hat oder ist das bloß ein neben Effekt ? ( Ich wurde betrogen . Ich wurde ausgegrenzt . Ich wurde zurück gelassen und benutzt . Ich hab soger sowas wie emotionale Folter erlebt weil eine Frau meine Gefühle so ausgespielt hat das ich gezwungen war sie zu verlieren oder in der Nähe eines Freundes nicht ihr Freund zu sein weil ihr Freund angeblich ein Sensibelchen ist und deswegen schnell hochgehen würde . Gab viel Streit . ) Ich bin der festen Überzeugung das man alles an jemanden den man liebt aktzeptieren und lieben muss wenn man sie wirklich liebt .

Ich Wüste gerne wie liebe sein sollte . Richtig ohne sein herz aus Trauer sehensucht und leid bis zum hals schlagen zu fühlen . Wie ist es richtig zu lieben und ab welchem Punkt ist es falsch ?

L.g kirito

Liebe, Freundschaft, Gefühle, Psychologie, Liebe und Beziehung
9 Antworten
Weitere Inhalte können nur Nutzer sehen, die bei uns eingeloggt sind.