Wie bringe ich meinem Freund dazu, meinen ex in Ruhe zu lassen?

Hey, ich bin echt verzweifelt. Mein Freund hat gestern meinen ex angegriffen, mit dem ich bis vor 2 Tagen zusammen war. Ich habe vor meiner Wohnung Geschrei von meinen Freund gehört, und als ich draußen war, lag mein freund verprügelt da. Erst war ich extrem sauer, weil ich dachte, mein ex hätte ihn einfach angegriffen(aber das hätte nicht zu ihm gepasst. Er kann zwar Kampfsport, ist aber friedlich.)

Heute hat mir die Schwester meines ex aber erklärt, was los war. Sie hat mir Screenshots gezeigt, wo mein ex ihn gedroht hat, ihn zusammenzuschlagen und wenn er sichdrücken würde, wahllos jemanden zu schlagen. Er hatte schon immer aggressionsprobleme, und ist auf Bewährung draußen. Mein ex hat sich dann mit ihm getroffen, damit er keinem was tut. Vorrangig ging es ihm aber darum, meinen ex zu schützen. Hätte er jemanden verletzt, wäre es das mit der Bewährung gewesen. Er mag meinen Freund zwar nicht, will aber auch nicht, dass er wieder ins Gefängnis muss, da er sich gerade ein Leben aufbaut. Er hat aber auch klar gemacht, dass er nicht nochmal hilft. Sollte er mich oder einen anderen angreifen wollen, würde er dafür sorgen, dass mein Freund wieder zurück ins Gefängnis muss.

Ich bin ihm extrem dankbar dafür das er geholfen hat, aber ich weiß nicht, wie ich seine Aggression bändigen soll. Geht das irgendwie?

Liebe, Gesundheit, Freundschaft, Stress, Freunde, Beziehung, Gewalt, Liebe und Beziehung, Soziales, Wut