BMW

Mercedes und BMW sind bei mir weit vorne.

Mercedes war schon immer edel, hatte jedoch sehr lange dieses "Renter-Mobil"-Image, welches sehr abturnend gewirkt hat.

BMW ist daher für mich ansprechender, weil BMW sogut mit fast jedem Modell sportlich wirkt. Würde ich mich zwischen MB und BMW entscheiden, würde ich einen BMW mit M52-Motor bevorzugen. Die sind robust und halten lange.

...zur Antwort

"Sind deutsche Nachrichten seriös?"

Definiere "deutsche Nachrichten". Meinst du damit richtiger Journalismus, oder den Springer oder den ÖRR?

Was du machen kannst, um eine Nachricht genau zu analysieren ist, dich mit den Nachrichten genau auseinander zusetzen und dir mehrere Meinungen über mehreren Sendern einzuholen.

...zur Antwort
Ich lehne diese Ideologie ab

Würde mich eher politisch Mitte einordnen, finde dieses Thema jedoch sehr interessant.

Die "Woke-Ideologie" ist in meinen Augen gefährlich, da sie leider m.M.n eine sehr "einnehmende" Ideologie ist. (Damit meine ich, dass diese Ideologie nur ihre Ansichten verfolgt, wahrnimmt und akzeptiert.)

...zur Antwort

Hey!

Es muss dir nicht peinlich sein ein Kuscheltier zu haben. Ich bin selbst 17, also drei Jahre älter als du, und kann dir sagen, dass ich noch immer mit meinem Kuscheltier schlafe/kuschle, wenn es mir z.B nicht gut geht.

Schämen muss man sich dafür nicht.

...zur Antwort

Dir fehlt der Sinn zum schlafen, sehe ich das richtig?

Lass mich mal ein Beispiel nennen. Ich liebe Architektur, und baue liebend gern in Minecraft Gebäude, aus verschiedenen Architekturperioden. Aber ich habe es geschafft, durch mein Interesse, fast ausschließlich von Gebäuden zu träumen, auch wenn diese meist nur eine Nebensache sind.

Du musst versuchen deine Träume auf ein Thema welches dich interessiert zu fixieren, dann stelle ich mir gut vor, dass du dann auch Spaß beim Schlafen hast und es nicht als unnötige Nebensache siehst.

...zur Antwort

Jedes Land hat seine Unterschiede, kulturell und gesellschaftlich.

Das ein, ich möchte es nicht Hass nennen, "Zwist" zwischen Ost- und Westbürgern heute noch herrscht, kann man nicht verleugnen. Es ist einfach so. Schuld daran war die wackelige Politik damals, die versucht hat die neuen Bundesländer einzuverleiben. Damals standen die meisten Arbeiter vor der Arbeitsslosigkeit, denn die Firmen gehörten keinem und waren kaum saniert.

Auch von Oben kann man Unterschiede, das bekannteste Bild ist eine Luftaufnahme von Berlin, in der man noch genau die Grenzen zwischen Ost und West erkennen konnte.

...zur Antwort
Is mir egal, is halt deren Meinung

Nicht jeder Mensch muss und kann jeden Menschen akzeptieren, weil es menschlich nun einmal nicht möglich ist. Ich befürworte eigentlich Feminismus, aber den radikalen Feministen sollte man strengstens fernbleiben. Das ist kein Feminismus.

Bei der Gruppendynamik der LGBT-Community ist es nicht auszuschließen, dass nicht jeder die gleiche Meinung über trans/bi/homo-sexuelle Menschen hat, aber so ist das nun mal.

...zur Antwort

Dieser Anstecker erinnert mich an die DDR-Medallien "Aktivist", bloß sind die Medaillen viel mehr wert als der Anstecker, sowohl vom Wert sowie auch vom Material.

Behalte es, in Ehren deines Opas. Sollte er irgendwann sterben, oder sollte er schon gestorben sein, wäre es schade, ein Andecken von ihn verkauft zu haben.

...zur Antwort

Ich kann nicht abstreiten, dass ich auch desöfteren trollende Antworten auf sehr absurde Fragen gegeben habe, einfach weil die Fragen so absurd waren. Aber so ist das nun mal. Ignorieren und weiterleben sollte es hier heißen, leider hängen sich zu viele Leute daran auf.

...zur Antwort

Ein Dialog/Trilog braucht halt seinen Platz. Wenn du es richtig formulierst, kannst du sogar an Platz sparen, das würde ich jedoch am Ende erst machen, wenn du mit dem Dialog zufrieden und vorallem fertig bist.

Auch gern gelesen ist, wenn man den Personen etwas tun lässt, während sie reden.

"Ick war im Edeka," seine Zigarette glimmte hell auf. "Doch mein Lieblingsschnaps war schon ausverkauft."

Das lässt etwas realismus ins Spiel, aber letzendlich hat jeder einen eigenen Schriftstil.

...zur Antwort

Ich denke mal, dass er auf die Aufnahme der Flüchtlinge anspielen möchte. Klar, ich weiß nicht wie es in Wirklichkeit sein sollte, aber die Chance, dass uns Syrer aufnehmen würden, nach dem Deutschland zerstört sein sollte, ist, schätze ich mal, sehr gering.

...zur Antwort

Wenn du Lyrics für ein bestimmtes Lied suchst, tippe die Lyrics, die du noch im Kopf hast zwischen zwei Gänsefüßchen ein. In etwa so:

"Lyrics Song Gelaber Sing Träller"

Dann sucht Google nach Songs, die genau diese Reihenfolge von Liedtext, in sich haben. Meist findest du so dein Lied.

...zur Antwort